Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Defekte Shure N 95 G Nadel ersetzen. Bitte helft mir!

+A -A
Autor
Beitrag
Knauerinho
Neuling
#1 erstellt: 13. Feb 2014, 16:10
Hallo zusammen,

Leider hat meine Tochter mir die Nadel an meinem Shure M95 (N95G) an einem Braun 550 abgebrochen
Nun benötige ich Ersatz. Der sollte natürlich zumindest nicht schlechter sein (als das mittlerweile echt alte Original). Ich höre hauptsächlich Indie und Elektronik. Was würdet ihr mir empfehlen? Habe folgendes gefunden, was haltet ihr insbesondere von der ersten? Weitere Alternativen?

http://www.zum-shop....-69-114_p4880_x2.htm

http://www.zum-shop....-69-114_p4881_x2.htm

Oder natürlich das Original:

http://www.ebay.de/i...&hash=item2ecd05d0a1 Preis OK?

Kann mir jemand helfen?


[Beitrag von Knauerinho am 13. Feb 2014, 16:14 bearbeitet]
8erberg
Inventar
#2 erstellt: 13. Feb 2014, 19:23
Hallo,

die "G"-Nadel ist eine Rundnadel (Sphärischer Diamant). Besser ist natürlich eine elliptische Nadel (ED), leider wirst Du wenig Glück haben, die findet man äusserst selten noch als Originalnadeln.

Die ED-Nadel die Thakker anbietet kenn ich nicht, sieht aber verblüffend der von Cleorec ähnlich und die ist OK.
http://www.ebay.de/itm/150503357538

Bei dem Preis kannst auch 2 bestellen....

Peter
Knauerinho
Neuling
#3 erstellt: 13. Feb 2014, 20:01
Danke schon mal! Ist denn die N95HE noch besser als die N95ED?
Und ist eine N95ED als Nachbau wohl besser als eine N95G als original?


[Beitrag von Knauerinho am 13. Feb 2014, 20:02 bearbeitet]
8erberg
Inventar
#4 erstellt: 13. Feb 2014, 20:28
Hallo,

bevor ich in eine unbekannte min. 30 Jahre alte Nadel soviel Geld investiere....

Die HE ist noch besser, da der Schliff "schärfer" ist und somit die Auflösung im Hochtonbereich besser ist. Weiterer Vorteil ist, dass eine HE länger "lebt" - ca. 2000 Stunden statt ca. 500 - 1000 Stunden für eine Rund bzw. eine "einfache" elliptische Nadel.

Für die HE sollte das System aber auch wirklich gut justiert sein.

Die HE kannst auch direkt in Japan bestellen http://stylus.export-japan.com/product_info.php?products_id=1030

musst nur zusätzlich Fracht und Umsatzsteuer rechnen.

Peter
Knauerinho
Neuling
#5 erstellt: 14. Feb 2014, 15:48
Stand jetzt würde ich mir dann eine N95ED Nadel als Nachbau kaufen. Gibt es dazu noch Hinweise oder Tipps von jemandem? Danke.
8erberg
Inventar
#6 erstellt: 14. Feb 2014, 15:51
Hallo,

bestell vieleicht 2 .... falls Deine Tochter nochmal "zuschlägt"...

Peter
spacelook
Stammgast
#7 erstellt: 14. Feb 2014, 19:42

Knauerinho (Beitrag #5) schrieb:
Stand jetzt würde ich mir dann eine N95ED Nadel als Nachbau kaufen. Gibt es dazu noch Hinweise oder Tipps von jemandem? Danke.


Ja!
Warum Nachbau, wenn du in der kompfortablen Lage bist für dein System noch günstig eine original Nadel zu bekommen?
Aus Erfahrung weiß ich, das die M95ED Nachbauten absolut nichts mehr mit dem Original gemeinsam haben.
Ich habe mich mal dazu hinreißen lassen sowas zu kaufen - um das Ganze wieder entsorgen zu müssen! Das ging gar nicht - grobschlächtiger Cantilever mit einem undefinierbaren angeblichen Diamandabtaster

Gib' ein bischen mehr Geld aus - hol' dir die Original und hab' Spaß und Ruhe.

Gruß
Klaus
Knauerinho
Neuling
#8 erstellt: 15. Feb 2014, 11:05

spacelook (Beitrag #7) schrieb:

Knauerinho (Beitrag #5) schrieb:
Stand jetzt würde ich mir dann eine N95ED Nadel als Nachbau kaufen. Gibt es dazu noch Hinweise oder Tipps von jemandem? Danke.


Ja!
Warum Nachbau, wenn du in der kompfortablen Lage bist für dein System noch günstig eine original Nadel zu bekommen?
Aus Erfahrung weiß ich, das die M95ED Nachbauten absolut nichts mehr mit dem Original gemeinsam haben.
Ich habe mich mal dazu hinreißen lassen sowas zu kaufen - um das Ganze wieder entsorgen zu müssen! Das ging gar nicht - grobschlächtiger Cantilever mit einem undefinierbaren angeblichen Diamandabtaster

Gib' ein bischen mehr Geld aus - hol' dir die Original und hab' Spaß und Ruhe.

Gruß
Klaus


Was wäre denn günstig in deinen Augen und wo würdest du kaufen? Bleibt die Frage: ED oder G?
spacelook
Stammgast
#9 erstellt: 16. Feb 2014, 03:11
Günstig ist für mich die Original Nos G-Version!
Für 54€ hast du einen kompatiblen Ersatz.
Und die Nadel ist ok.
Warum dann um 20€ feilschen und einen fragwürdigen Nachbau kaufen.
"Da beißt sich die Katze in den eigenen Schwanz"
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Gute Ersatznadel Shure N 95 G ?
Curd am 20.12.2010  –  Letzte Antwort am 21.12.2010  –  4 Beiträge
Abnehmersystem Shure DM 95/Typ G - neue Nadel
hifi-ohrwurm am 08.05.2011  –  Letzte Antwort am 09.05.2011  –  15 Beiträge
shure m 95
BillBluescreen am 26.01.2005  –  Letzte Antwort am 27.01.2005  –  9 Beiträge
Wo krieg ich noch eine Ersatznadel Shure G T2 her?
brpe am 02.03.2009  –  Letzte Antwort am 02.03.2009  –  4 Beiträge
Nadelnachkauf: AKG P 6E oder OEM-Shure M95 G-LM ?
ATHome am 03.01.2007  –  Letzte Antwort am 03.01.2007  –  4 Beiträge
Technics SL-2000 Neuling bitte helft mir ! :)
Xeon89 am 24.10.2014  –  Letzte Antwort am 26.10.2014  –  23 Beiträge
Shure DM95, Type G
tomfritz am 06.01.2009  –  Letzte Antwort am 07.01.2009  –  6 Beiträge
Shure M95G System ersetzen.
TheEagle am 30.12.2006  –  Letzte Antwort am 30.12.2006  –  2 Beiträge
Shure M95 ED ersetzen?
plook am 19.05.2008  –  Letzte Antwort am 21.05.2008  –  8 Beiträge
Shure N75 Nadel
wegavision am 20.12.2003  –  Letzte Antwort am 21.12.2003  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 92 )
  • Neuestes MitgliedCenterxo
  • Gesamtzahl an Themen1.345.436
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.440