Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Uher UTT 240 Nadelwechsel

+A -A
Autor
Beitrag
dschamans
Neuling
#1 erstellt: 15. Jan 2015, 14:37
Hallo,

als erstes sei mal gesagt, dass ich neu in der Plattenspielerbranche bin, habe deswegen keinerlei Erfahrung, bitte dies zu entschuldigen.

Ich habe einen UHER UTT 240 Plattenspieler, aber leider ist die Nadel abgebrochen und ich bin überfordert. Die Nadel ist eine DUAL DN 239, heißt das dass ich mir eine Nadel für diesen Plattenspieler bestellen kann?
Und ich habe auch keine Ahnung wie ich das montieren soll.

Für Kaufempfehlungen und Tipps bin ich mehr als dankbar!
akem
Inventar
#2 erstellt: 15. Jan 2015, 16:08
Als erstes würde ich mal sicherstellen, daß der Rest des Tonabnehmers bei dem Nadelunfall keinen Schaden genommen hat. Daher mal den Verstärker auf Phono stellen und dann mit einer Nadelbürst über die abgeknickte Nadel streichen und hören, ob auf beiden Lautsprechern ein Rausch-ähnliches Geräusch ankommt. Wenn das der Fall ist, kannst Du die Ersatznadel bestellen.
Zum Tauschen:
Wenn Du die Ersatznadel vorliegen hast siehst Du meistens, wie Du den alten Nadeleinschub rausziehen kannst und wie Du den neuen Einschub reinschieben kannst. Manchmal ist sanfte Gewalt notwendig, dazu dann aber nie einfach mit Kraft ziehen und schon gar nicht, wenn das System am Tonarm hängt. Dabei könntest Du nämlich den Arm bzw. dessen Lager beschädigen. Am besten das Headshell abnehmen, wenn das geht (ich hab auf die Schnelle kein Bild gefunden, woraus das hervorgehen würde). Wenn sich der Nadeleinschub hartnäckig weigert, dann vielleicht mal mit dem schmalen Schlitzschraubendreher nachhelfen.

Ein anderer Tonabnehmer ist nicht montierbar, da nach allem, was ich gefunden habe, der Dreher keine Möglichkeit bietet, das Gegengewicht und das Antiskating einzustellen. In dieser Hinsicht hast Du leider einen Fehlgriff getan...

Gruß
Andreas
8erberg
Inventar
#3 erstellt: 15. Jan 2015, 16:28
Hallo,

der UTT 240 ist ein Dual 415....

Der Nadelträger wird einfach nach "vorne" herausgezogen und dann der neue Nadelträger eingesteckt, vorsichtig vorgehen.

Danach den Tonarm auf der Stütze festsetzen und die Automatik einmal starten, die sortiert sich dann wieder.

Danach sollte der Kleine wieder laufen.

Als Tip: nehm diese elliptische Nadel, dann ist der Klang besser: https://www.thakker....ms-251-e-oem/a-7465/

passt problemlos.

Peter
dschamans
Neuling
#4 erstellt: 15. Jan 2015, 17:30
Vielen Dank für die kompetenten Tipps. Ich werde sie befolgen und gucken ob ich voran komme!

edit: habe den träger gelöst bekommen, nochmals danke!


[Beitrag von dschamans am 15. Jan 2015, 17:36 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Tonabnehmer für Uher UTT 340
Phantomas11 am 21.12.2014  –  Letzte Antwort am 21.12.2014  –  7 Beiträge
Uher UTT-333 Classic Nadelempfehlung und weitere Fragen
aj0815 am 08.07.2015  –  Letzte Antwort am 09.07.2015  –  7 Beiträge
Plattenspieler UTT 333 aufrüsten für Einsteiger
TraceNL am 20.05.2013  –  Letzte Antwort am 24.05.2013  –  8 Beiträge
Systemtausch oder Nadelwechsel an Telefunken S800 Hifi
Dyo am 27.04.2014  –  Letzte Antwort am 04.05.2014  –  2 Beiträge
Nadelwechsel - Wann?
Lifehouse am 18.10.2007  –  Letzte Antwort am 30.01.2010  –  17 Beiträge
Probleme durch Nadelwechsel
nostalgiker am 18.08.2008  –  Letzte Antwort am 19.08.2008  –  5 Beiträge
Übersteuerung nach Nadelwechsel
In5anity am 06.05.2009  –  Letzte Antwort am 06.05.2009  –  5 Beiträge
Yamaha P 320 - Nadelwechsel
goldenbelt am 23.11.2010  –  Letzte Antwort am 24.11.2010  –  4 Beiträge
Nadelwechsel Telefunken Center 4525
Mario88 am 11.04.2013  –  Letzte Antwort am 12.04.2013  –  10 Beiträge
Nadelwechsel Ortofon Arkiv
mandragoa am 29.01.2015  –  Letzte Antwort am 29.01.2015  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 78 )
  • Neuestes MitgliedNume67
  • Gesamtzahl an Themen1.345.985
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.019