Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welcher Vorverstärker?

+A -A
Autor
Beitrag
Barry_Allen
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 23. Nov 2015, 14:09
Hallo,
ich würde gern einen Dual 604 an meinen Philips FR 740 anschließen der leider keinen Phono-Eingang hat. Deshalb suche ich einen vernüftigen Vorverstärker.
akem
Inventar
#2 erstellt: 23. Nov 2015, 14:12
Was darf er denn kosten und was hast Du für einen Tonabnehmer?

Gruß
Andreas
.JC.
Inventar
#3 erstellt: 23. Nov 2015, 14:12

Röhren-Fan (Beitrag #30) schrieb:
Guten Tag,
nachdem ich hier mitgelesen habe, war ich neugierig auf den ART DJ PRE II
geworden und habe mir das Teil bei Thomann bestellt.
Von der Optik her ist das Gerät gewöhnungsbedürftig.
Aber sonst : Kein Rauschen, kein Trafobrummen und auch der Klang - soweit meine Holzohren das beurteilen können- super.
Ich bin total begeistert. spielt meine beiden anderen Pre-Amps locker an die Wand. Selbst mein Röhren Preamp kann da nicht mithalten.
Danke für den Tip. :)


die Forensuche fördert auch noch andere PhonoPres zutage.
Barry_Allen
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 23. Nov 2015, 14:16
Hi,
es ist ein Dual DMS 240 drauf. Preis? Gute Frage aber ich will mich hinterher nicht ärgern und 2mal kaufen.
Danke für die Rückmeldung. Ich schau mir den ART DJ PRE II mal an.
Wuhduh
Inventar
#5 erstellt: 23. Nov 2015, 17:06
Wenn Du Dich garantiert nicht ärgern willst, dann halte Abstand vom Musical Fidelity V90-LPS, siehe Negativ-Meinungen.

MfG,
Erik
Radiologe
Inventar
#6 erstellt: 23. Nov 2015, 17:14
Der A.R.T Dj Pre ist wirklich super.Ich kann das oben geschriebene nur unterstreichen.Absolut Brummfrei und mit den ein oder anderen nützlichen Dingen ausgestattet,welche man bei anderen Pre´s erst für den mindestens doppelten Preis bekommt.

Gruß Markus
Marsilio
Inventar
#7 erstellt: 23. Nov 2015, 19:07

Wuhduh (Beitrag #5) schrieb:
Wenn Du Dich garantiert nicht ärgern willst, dann halte Abstand vom Musical Fidelity V90-LPS, siehe Negativ-Meinungen.

MfG,
Erik


Vom Vorgängermodell V-LPS (nur noch gebraucht erhältlich) sind diese Negativmeldungen (brummendes Billigst-Netzteil) nicht bekannt. Ich bin mit meinem Exemplar zufrieden.

LG
Manuel
Barry_Allen
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 23. Nov 2015, 19:43
Danke, Hab mir den ART DJ PRE II mal bestellt
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welcher Phono-Vorverstärker lohnt sich?
ezrael am 01.02.2008  –  Letzte Antwort am 22.02.2008  –  18 Beiträge
Phono-vorverstärker an Dual 604??
Mugge-Lauscher am 15.05.2006  –  Letzte Antwort am 15.05.2006  –  4 Beiträge
Phono Eingang oder Vorverstärker/Entzerrer ??
butcho am 26.09.2004  –  Letzte Antwort am 26.09.2004  –  9 Beiträge
Welcher Phono-Vorverstärker bei Tangentialplattenspieler?
ozn am 05.01.2009  –  Letzte Antwort am 08.01.2009  –  13 Beiträge
DUAL 504 an Thomson DPL2000 - welcher Phono-Vorverstärker?
JRolf am 04.09.2008  –  Letzte Antwort am 04.09.2008  –  8 Beiträge
Vorverstärker
Penneth am 08.04.2008  –  Letzte Antwort am 12.04.2008  –  14 Beiträge
Phono Vorverstärker
pixie am 05.05.2005  –  Letzte Antwort am 02.06.2005  –  76 Beiträge
Vorverstärker
Tomke42 am 01.02.2012  –  Letzte Antwort am 01.02.2012  –  2 Beiträge
Hilfe: Entzerr-Vorverstärker oder Phono-Vorverstärker
kursto am 17.12.2007  –  Letzte Antwort am 29.12.2007  –  13 Beiträge
Welcher Vorverstärker für Dual 607?
maeh am 06.02.2008  –  Letzte Antwort am 06.02.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Philips

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 46 )
  • Neuestes MitgliedelBarto94
  • Gesamtzahl an Themen1.345.392
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.577