Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Beratung Technics SL-3310

+A -A
Autor
Beitrag
Tattermine
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 22. Dez 2015, 18:24
Bei mir steht perspektivisch der Kauf eines zweiten Plattenspielers an (neben einem 1210 MKII) und ich bin auf ein verlockendes Angebot gestoßen, zu dem ich mal zweite/dritte Meinungen bräuchte.

Es geht um einen Technis SL-3310 im mittleren zweistelligen Preisbereich, wird als defekt angeboten, weil

- kein Tonarmgewicht (kein Problem, sofern das vom 1210er an den Arm passt(?))
- keine Nadel (kein Problem, weil Ersatz erhältlich)
- keine Haube (kein Problem, weil... erst mal kein Problem)

Antrieb läuft laut Beschreibung, ansonsten Funktion ungeprüft.

Wenn ich Glück habe, müsste ich das Ding nur putzen, die fehlenden Teile besorgen/anbauen und hätte ab dann einen soliden Zweitdreher (oder einen bequemen Ersatz fürs Wohnzimmer, da ist rein manuell nicht immer prickelnd).

Aaaaber - wenn ich Pech habe, dann...? Hat das Modell bekannte Schwachstellen/Kinderkrankheiten? Wie schwierig sind diese zu beheben? Gibt es gar eine rote "Finger-weg!"-Lampe, die ich übersehen habe oder schlicht nicht kenne?

Abholung ist wohl leider nicht drin, das Versandrisiko (Stichwort richtiges & sicheres Verpacken) ist mir bewusst.
Wuhduh
Inventar
#2 erstellt: 22. Dez 2015, 19:05
Nabend !

Für so eine Ruine kannste dem Strom-geht-Mann max. 30 Euro inkl. Verpackung und Versand anbieten.

Du kannst ja ggfs. Tellermatte + Füße + Headshell weiterverwerten.

MfG,
EM
volvo740tius
Inventar
#3 erstellt: 22. Dez 2015, 19:51
Hallo,


Tattermine (Beitrag #1) schrieb:

Abholung ist wohl leider nicht drin, das Versandrisiko (Stichwort richtiges & sicheres Verpacken) ist mir bewusst.


Was soll denn noch passieren? Haube kann nicht kaputt gehen, Gegengewicht kann sich nicht verselbstständigen.

Ich bin ja erstaunt, dass Erik nicht drastischer reagiert hat.

Ich nehme an, es geht um das Bucht-Angebot. Da der Verkäufer keinen Preisvorschlag einräumt und sich selbst bei 50€ + 10€ Versand noch zu schade ist, einen Staubpinsel zu schwingen, würde ich von dem erstmal unbrauchbaren 3310 die Finger lassen. Ob das Gegengewicht eines 12x0 passt kann ich nicht sagen, was wenn nicht? Headshell ist nicht original, der 3310 hatte schon die neuere Version mit 7,5g Gewicht.

Als Schlachtgerät ja, zum Plattenhören denke ich zu viel Bastelei für den aufgerufenen Preis.

Gruß Thomas
Tattermine
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 22. Dez 2015, 20:07

Wuhduh (Beitrag #2) schrieb:

(...) Ruine (....)



volvo740tius (Beitrag #3) schrieb:

Ich nehme an, es geht um das Bucht-Angebot.

Richtig.


volvo740tius (Beitrag #3) schrieb:

Als Schlachtgerät ja, zum Plattenhören denke ich zu viel Bastelei für den aufgerufenen Preis.


Alles klar, dann lass ich's. Mein Bauchgefühl tendierte in die gleiche Richtung, aber es juckte immer mal wieder in den Fingern...

Vielen Dank für die Einschätzungen Euch beiden!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
System für SL-3310
tonarmleuchter am 04.08.2005  –  Letzte Antwort am 06.08.2005  –  7 Beiträge
Technics SL-3310 zum Einstieg?
blackblade85 am 09.09.2007  –  Letzte Antwort am 10.09.2007  –  3 Beiträge
Hilfe bzgl. Technics SL 3310 Tonabnehmer
essfel am 26.02.2015  –  Letzte Antwort am 26.02.2015  –  3 Beiträge
Technics SL-1210 Brummen
MobileDisco am 20.10.2011  –  Letzte Antwort am 21.10.2011  –  20 Beiträge
Technics SL-3310 Einstellen? Tonabnehmer?
Ingeboarg am 13.06.2014  –  Letzte Antwort am 14.06.2014  –  11 Beiträge
Technics SL-BD22D Problem?
$limp-bizkit$ am 24.07.2007  –  Letzte Antwort am 24.07.2007  –  2 Beiträge
Technics Sl-3310 Memorepeat Funktion
khmd am 29.04.2016  –  Letzte Antwort am 04.05.2016  –  4 Beiträge
Tonabnehmer für Technics SL-3310
woga am 29.11.2016  –  Letzte Antwort am 30.11.2016  –  9 Beiträge
Technics sl-10 Problem gelöst ?
zafrin am 13.11.2015  –  Letzte Antwort am 18.11.2015  –  16 Beiträge
Kein Signal vom Plattenspieler
Lucky_Luke15 am 27.02.2016  –  Letzte Antwort am 28.02.2016  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitglied##Andreas##
  • Gesamtzahl an Themen1.346.069
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.278