Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


PSS200P (Erdungskabel-Problem) oder neuer Spieler?

+A -A
Autor
Beitrag
Kumanosuke_
Neuling
#1 erstellt: 26. Dez 2015, 22:33
Hallo,
ich habe einen funktionsfähigen Wega-Plattenspieler mit Verstärker.
Nun ziehe ich um und will den dazugehörigen Verstärker nicht unbedingt mitschleppen. Geht das? Und wozu ist das Erdungskabel und wie kann man es "austricksen"?

Alternativ hätte ich nach einem neuen Plattenspieler für unter 100 Euro gesucht, aber da gibt es vermutlich wenig gute, oder?
DSC_0503
DSC_0504

Liebe Grüße
volvo740tius
Inventar
#2 erstellt: 26. Dez 2015, 23:56
Hallo,

Kumanosuke_ (Beitrag #1) schrieb:

Nun ziehe ich um und will den dazugehörigen Verstärker nicht unbedingt mitschleppen. Geht das?


ja das geht, es zwingt Dich ja niemand den Verstärker zu behalten.

Wo möchtest Du denn den Plattenspieler in der neuen Wohnung dann anschließen? Die Erdungsleitung verhindert störende Geräusche, wie Brummen oder Surren, die ein Plattenspieler nun mal von sich gibt. Die solltest Du dann am neuen Verstärker mit Phonoeingang oder am externen Phono- Vorverstärker wieder anschließen.


Kumanosuke_ (Beitrag #1) schrieb:

Alternativ hätte ich nach einem neuen Plattenspieler für unter 100 Euro gesucht, aber da gibt es vermutlich wenig gute, oder?


Bei wirklichen Neugeräten kannst Du das wenig getrost durch keine ersetzen.

Gruß Thomas
audiophilanthrop
Inventar
#3 erstellt: 26. Dez 2015, 23:58
Das ist ein 08/15-Japandreher (Sony) mit absolut üblicher Anschlußvariante, den kannst du so an jeden 08/15-Phonopre (oder Vollverstärker mit Phonoeingang) klemmen.

Der Receiver ist vermutlich der zugehörige PSS-200R? Sollte ähnlich Sony STR-212L sein. Ist jetzt nichts dolles, ich würde aber die zwei Sony-ICs im Tunerteil aufheben wollen, wenn du ihn nicht gleich funktionierend verschenken willst.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
neuer motor oder neuer spieler
erie333 am 22.09.2010  –  Letzte Antwort am 28.09.2010  –  5 Beiträge
Telefunken s500 oder neuer Spieler
Thomaswww am 29.11.2016  –  Letzte Antwort am 29.11.2016  –  7 Beiträge
Erdungskabel ohne Anschluss
niggeulimann am 06.01.2005  –  Letzte Antwort am 11.01.2005  –  6 Beiträge
Neue Nadel für Sony oder neuer Spieler?
pabst2k am 18.04.2011  –  Letzte Antwort am 28.04.2011  –  16 Beiträge
Neuer Tonabnehmer oder neuer Plattenspieler?
Schick1983 am 21.09.2009  –  Letzte Antwort am 21.09.2009  –  6 Beiträge
Neuer, oder alter Plattenspieler
TreCool90 am 13.10.2012  –  Letzte Antwort am 24.10.2012  –  23 Beiträge
Alten Dual herrichten oder neuen LP Spieler zulegen?
BrownBear89 am 04.09.2011  –  Letzte Antwort am 07.09.2011  –  16 Beiträge
Dual CS 455 instandsetzen oder neuer Dual DTJ 301.2 ?
Sergeant999 am 03.11.2016  –  Letzte Antwort am 05.11.2016  –  4 Beiträge
Neue Nadel oder neuer Tonabnehmer?
qayx am 30.08.2005  –  Letzte Antwort am 31.08.2005  –  4 Beiträge
Erdungskabel?
BFWWP am 15.01.2009  –  Letzte Antwort am 16.01.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 31 )
  • Neuestes Mitgliedrraphael
  • Gesamtzahl an Themen1.345.210
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.176