Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Nahaufnahmen von Abtastnadeln

+A -A
Autor
Beitrag
U87ai
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 01. Jan 2016, 18:20
Erstmal frohes Neues Euch allen

Habe meine Lupe angeworfen und von diversen Abtastern die Nadeln fotografiert:

Hier ein ACUTEX 412 STR...ob das wirklich irgendwas mit Shibata ist?
Acutex STR 412

AKG P8ES SN, retipped mit Shibata:
AKG P8-ES SN

Ortofon 2M Blue, sieht recht filigran und scharf aus für eine Ellipse:
Ortofon 2M Blue

Ortofon Concorde PRO DJ:
Ortofon Concorde Pro

Ortofon MC Tango:
Ortofon MC Tango

Ortofon Nightclub E:
Ortofon Nightclub E

Ortofon Super OM40 mit Fritz Gyger:
Ortofon Super OM 40

Ortofon X3-MC, retipped mit Ellipse:
Ortofon X3-MC

Pickering XV15:
Pickering XV 15


Tja, nach sehr langer Einspielzeit und knifffligen Justieren spielt das STR412 jetzt wunderbar, ich möchte es fast nicht mehr hergeben.
Das AKG P8ES wurde von einer bekannten Werkstatt mit Shibata retipped und spielt ebenfalls wieder vorzüglich.
Meiner Meinung nach am besten spielt das OM40, dicht gefolgt vom 2M Blue und gleich danach das Tango.
Die DJ-Systeme sind von allen am lautesten und das Pickering ist sehr mittenlastig.
Das X3MC und das P8ES sind sehr leise, spielen aber auch wunderbar.

gruß
Tom
Jazzy
Inventar
#2 erstellt: 01. Jan 2016, 18:23
Auch ein gutes neues Jahr!
Danke für die interessanten Bilder,siehr man ja eher selten
>COWL<
Stammgast
#3 erstellt: 01. Jan 2016, 19:50
Bilder auf jeden Fall 👍! Interessant.


[Beitrag von >COWL< am 01. Jan 2016, 19:51 bearbeitet]
boozeman1001
Inventar
#4 erstellt: 01. Jan 2016, 21:09
Tolle Bilder!

Hier mal drei Bilder, die ich schon vor einiger Zeit geschossen habe:

Originale Shure N44 (altes Modell, NOS) vs. Jico SAS Einschub fürs M44/M55

image

Und hier ein retipptes Clearaudio beta-s mit Shibata
Clearaudio beta-s


Und zu guter Letzt ein kleines Experiment von mir, ein billiges AT-irgendwas, dem ich den halben Catilever samt Stein eines defekten Sonus Gold blue implantiert habe - klingt garnicht übel:
image
lini
Inventar
#5 erstellt: 01. Jan 2016, 23:31
Tom: Der Shibata-Schmarrn bei jenen Acutexen geht lediglich auf Adelcom/BBE zurück, die in dem Fall offenbar Shibata als Sammelbegriff für Line-Contact-Schliffe benutzen. Tatsächlich handelt es sich bei jenem Schliff von Ogura aber um einen eher FineLine-artigen Schliff.

Und wunder Dich nicht: Viele Schliffarten bzw. -varianten sind unter der Lupe nur schwerlich zu unterscheiden. Das geht im Grunde schon bei den hochwertigen, stark überpolierten Ellipsen los, weil die ähnlich hochwertigen und stark überpolierten, wenig charakteristischen Line-Contact-Varianten zum Verwechseln ähnlich sehen. Oder anders gesagt, es gibt eigentlich nur wenig Line-Contact-Typen, die so charakteristisch sind, dass sie sich kaum verwechseln lassen - wie beispielsweise echte Shibatas oder Line-Contact-Verianten vom "Ridge-Typ" (MicroRidge, MicroLine, SAS). Und selbst dafür braucht's oft mehrere, gute Aufnahmen aus mehreren Perspektiven, damit man die Schliff-Details auch vernünftig erkennen kann.

Die charakteristischste Line-Contact-Variante unter den von dir abgebildeten Nadeln wär übrigens die OM40 mit Gyger-70-Schliff. Also wenn Du Dir deren Stein mal noch genauer und aus mehr Blickwinkeln (unter anderem direkt von vorn sowie "von oben" auf die Spitze) ankucken würdest, müsstest Du erkennen können, dass da die Schliff-Formgebung etwas ungewöhnlicher ist.

Grüße aus München!

Manfred / lini
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ortofon MC 15
Petb1 am 14.01.2007  –  Letzte Antwort am 14.01.2007  –  2 Beiträge
Ortofon Concorde Broadcast E Aufwertung
Olivinyl am 26.06.2011  –  Letzte Antwort am 26.06.2011  –  8 Beiträge
Ortofon X3-MC sucht Plattenspieler
solarfieldmozart am 11.02.2012  –  Letzte Antwort am 13.02.2012  –  5 Beiträge
Ortofon 2M Blue
marc.k am 09.02.2009  –  Letzte Antwort am 17.02.2009  –  11 Beiträge
Ortofon X5-MC Nadelaufhängung
gebseng am 14.05.2015  –  Letzte Antwort am 22.05.2015  –  14 Beiträge
Thorens TD 165 mit Ortofon X3-MC ?
solarfieldmozart am 13.02.2012  –  Letzte Antwort am 17.02.2012  –  20 Beiträge
Erfahrungen mit Ortofon MC X5
muggelmuggel am 12.08.2012  –  Letzte Antwort am 28.08.2012  –  21 Beiträge
ORTOFON MC 30
modjo am 15.09.2004  –  Letzte Antwort am 15.09.2004  –  2 Beiträge
Ortofon NADEL
hörnixgut am 09.05.2005  –  Letzte Antwort am 10.05.2005  –  3 Beiträge
Ortofon Tonabnehmer
hessijames71 am 27.03.2010  –  Letzte Antwort am 11.02.2011  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedmanuel77ac
  • Gesamtzahl an Themen1.345.796
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.172