Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Erste Schritte in die Analog-Welt

+A -A
Autor
Beitrag
path91
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 09. Mrz 2016, 17:52
Abend,

ich möchte mir einen Plattenspieler zulegen um in die Vinyl-Welt einzutauchen.
Ich hätte gerne einen Vollautomatischen Spieler und einen Vorverstärker um ihn an meinem Denon x1000 zu betreiben.
Gebrauchtware ist eine Option.

Es soll überwiegend Techno gespielt werden, falls das von Relevanz ist.

Als Budget für den Spieler habe ich mal 150 € +/- angepeilt, wobei ich mir bewusst bin dass ich um einen vernünftigen Tonabnehmer eh nicht drum herumkomme und daher lieber beim Spieler etwas sparen möchte.
Ich bin um jeden Vorschlag dankbar,

LG
doc_barni
Inventar
#2 erstellt: 09. Mrz 2016, 19:27
Hallo,

du wirst auch bei Vorschlägen nicht umhin kommen, dir selbst eine Meinung zu bilden und herauszufinden,was dir gefallen könnte. Bei deinem Buget ist die Auswahl zwar eingeschränkt, aber andererseits noch so groß, das persönliche Vorlieben über "Vollautomat" hinaus berücksichtigt werden können und müssen.

Schau dich doch mal um , was es alles so gibt, und was dir gefallen könnte. Dann ist es vermutlich leichter für Erfahrene User, zuzustimmen oder abzuraten.....

freundliche Grüsse

Wolfgang
path91
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 12. Mrz 2016, 08:27
also optisch sagen mir folgende 2 Dreher zu:

#1

#2

Beide relativ in meiner Nähe, PLZ 85xxx

Meinungen/Anregungen dazu?

Merci
doc_barni
Inventar
#4 erstellt: 12. Mrz 2016, 09:26
Hallo,

der Q300 wäre imho für einen Einstieg geeignet. Vollautomat, DD, Quartzstabilisiert , vom Preis sollte das auch passen. Vorabbesichtigung ist gut und für eine neue Nadel wäre auch noch bei Bedarf Spielraum. Zum Dual kann ich nichts sgen.

freundliche Grüsse

Wolfgang
raphael.t
Inventar
#5 erstellt: 12. Mrz 2016, 09:31
Hallo!

Der Technics ist ein T4P-Spieler, d.h., du bist auf das T4P-System, welches doch bei der Nadelsuche einschränkt, angewiesen, dafür brauchst du nichts bis wenig einstellen.
Bevor du den kaufst, erkundige dich also genau nach noch erhältlichen Nadeln bzw. Systemen.
Vom Antrieb und dem Tonarm her würde ich den Technics favorisieren.

Mit freundlichen Grüßen
Raphael
path91
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 12. Mrz 2016, 09:41
Welche Nadeln könnt ihr denn für den jeweiligen Dreher empfehlen?

LG
akem
Inventar
#7 erstellt: 12. Mrz 2016, 11:16
Von den beiden Drehern ist der Technics eindeutig zu bevorzugen. Für die Technics MMs gibt es jede Menge Nadeln zu kaufen, die wirklich guten Nadeln leider nur im Ausland. Der Dual ist unterste Schublade, hat in den 80ern gerade mal 200-300 DM gekostet. Hat mit den Duals, die den guten Ruf der Marke geprägt haben, rein gar nichts mehr zu tun.

Gruß
Andreas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Einstieg in neue Welt
sebekhifi am 25.04.2014  –  Letzte Antwort am 28.04.2014  –  52 Beiträge
Einstieg in die Welt der Drehteller
-Piper- am 01.11.2009  –  Letzte Antwort am 05.11.2009  –  20 Beiträge
Einstieg in die Welt der Plattenspieler
sidestream am 13.01.2011  –  Letzte Antwort am 02.02.2011  –  14 Beiträge
Einstieg in die Welt der Vinylplatten
donvideo am 22.12.2011  –  Letzte Antwort am 25.12.2011  –  53 Beiträge
Einstieg in die Welt der Plattenspieler?
Körk am 17.01.2012  –  Letzte Antwort am 17.01.2012  –  17 Beiträge
Einstieg in die Welt der Platte
purpledream am 11.08.2012  –  Letzte Antwort am 24.08.2012  –  53 Beiträge
Die analoge Welt hat mich endgültig wieder :)
-Fazer1- am 19.08.2012  –  Letzte Antwort am 21.02.2013  –  22 Beiträge
Welchen Vorverstärker für meinen (guten) Einstieg in die Plattenspieler-Welt?
sonnyx04 am 10.04.2014  –  Letzte Antwort am 11.04.2014  –  22 Beiträge
Lektüre für den Einstieg in die Welt der Dreher
ErnieBall am 28.04.2014  –  Letzte Antwort am 29.04.2014  –  10 Beiträge
Analog-Studio in Oberhausen
Archibald am 07.10.2007  –  Letzte Antwort am 08.10.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • KEF
  • Dual

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 26 )
  • Neuestes MitgliedDoof72
  • Gesamtzahl an Themen1.344.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.622