Dual CS-511/ spielt nur mono?!

+A -A
Autor
Beitrag
0Dennis0
Neuling
#1 erstellt: 21. Aug 2003, 18:41
Hallo!
hab den oben genannten Plattenspieler erstanden. Hab ihn angeschlossen, er funtkioniert soweit, das Problem ist, dass nur eine Box richtig angesprochen wird. Die andere summt nur ein bissjen. Wenn ich CDs abspiele geht alles, also an der box liegts nicht. Hat jemand ne Idee? danke schonmal.
Holger
Inventar
#2 erstellt: 21. Aug 2003, 20:18
Überprüfe mal sämtliche Kabel, zuerst bewege das Anschlußkabel des Plattenspielers, während er läuft, ob der fehlende Kanal dann plötzlich kommt.
Wenn nicht, nimm das Tonabnehmersystem mal ab (durch Zurückschwenken des Fingerhebels kann man den Systemträger entriegeln) und kontrolliere da die Käbelchen und stecke es wieder drauf, das könnte es mit etwas Glück schon gewesen sein.
anon123
Inventar
#3 erstellt: 21. Aug 2003, 20:29
Hallo Dennis,

das habe ich in einem ähnlichen Thread gepostet (es deckt sich weit gehend mit dem Post von Holger):

bei meinem seligen Dual 1246 (der lebt tatsächlich schon über 20 Jahre) hatte ich des öfteren ein ähnliches Problem. Nachdem ich den Halter für den Tonabnehmer ein und ausgesteckt (natürlich mit montiertem TA) und die Kabelschuhe für den Tonabnehmer ein wenig "bewegt" hatte, ging's dann wieder. Nicht nach dem Lehrbuch, aber immerhin. Tja, der alte Knabe muß wohl manchmal ein bißchen gekitzelt werden. Sitzt der Nadelträger (sorry für den Ausdruck) richtig im TA?

Vielleicht hilft's. Beste Grüße.
0Dennis0
Neuling
#4 erstellt: 22. Aug 2003, 00:14
Hmm also an den Anschlusskabeln rütteln bringt nix, aber ich kenn mich noch nicht so aus, könntet ihr genauer beschreiben wie ich das TA-System abnehmen kann?
Holger
Inventar
#5 erstellt: 22. Aug 2003, 11:20
Tonabnehmersystem sind bei Dual-Plattenspielern auf sogenannten Systemträgern montiert.

So einen Systemträger mit montiertem System kannst Du in dieser Auktion sehen :
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=3342525355&category=19669

Der Systemträger wird entriegelt, indem man den Fingerhebel des Tonkopfs nach hinten schwenkt, dann kann der Systemträger mit System nach vorne unten abgenommen werden.

Wieder Einsetzen geht umgekehrt : erst hinten ansetzen, dann vorne nach oben schwenken und den Fingerhebel zum verriegeln wieder nach vorne schwenken.

Am besten geht das, wenn der Tonarm dabei in seiner Stütze verriegelt ist.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dual CS 511
puppabim am 22.09.2004  –  Letzte Antwort am 28.04.2012  –  8 Beiträge
Nadel für DUAL CS 511
dagi am 27.10.2005  –  Letzte Antwort am 27.10.2005  –  2 Beiträge
Dual 704 Stereo oder Mono
deivel am 12.08.2004  –  Letzte Antwort am 12.08.2004  –  3 Beiträge
Dual CS 2215
Nilsson am 22.11.2006  –  Letzte Antwort am 09.10.2012  –  19 Beiträge
Dual CS 455: Problem
Vorstadtkinopianist am 24.05.2005  –  Letzte Antwort am 24.05.2005  –  9 Beiträge
Dual CS-455 vs. Dual CS-731Q
PoloPower am 09.08.2008  –  Letzte Antwort am 09.08.2008  –  17 Beiträge
Dual CS 502 - Tonübertragung
Tobias_Gl am 31.07.2009  –  Letzte Antwort am 02.08.2009  –  2 Beiträge
Dual CS 704
Volker47 am 05.11.2010  –  Letzte Antwort am 05.11.2010  –  7 Beiträge
Dual CS 455
cört am 28.02.2006  –  Letzte Antwort am 04.03.2006  –  8 Beiträge
Dual CS 628
naur am 31.07.2009  –  Letzte Antwort am 11.08.2009  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Top Produkte in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.747 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedAndrew496
  • Gesamtzahl an Themen1.417.494
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.987.506

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen