Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Dual CS 511

+A -A
Autor
Beitrag
puppabim
Neuling
#1 erstellt: 22. Sep 2004, 16:07
Hallo,

ich besitze noch einen Dual CD 511. Bei dem Gerät müßte der Motor ausgetauscht werden (Kosten ca. 70 €). Ansonsten ist das Gerät noch voll in Ordnung.

Lohnt sich das eurer Meinung nach?

Thanx.
gdy_vintagefan
Inventar
#2 erstellt: 22. Sep 2004, 18:17
Hallo,

schlecht mag der CS 511 nicht unbedingt sein, aber er gehört nun nicht unbedingt zu den "besseren" Duals. Das ist schon ein Gerät aus den 80ern, bei dem schon das Plastik sehr dominierend war.

Tipp: Die 70 Euro sind besser in einen gebrauchten höherwertigen Dual investiert, speziell denke ich an ein Modell aus der 600er-Reihe.
Gute Geräte sind z.B. 604, 621, 606, 622, 626, 650. Das sind Direkttriebler aus der zweiten Hälfte der 70er Jahre. Einige Spitzenmodelle (621, 626, 650) gehen häufig für mehr als 70-80 Euro weg, aber manchmal auch günstiger. Am günstigsten dürfte allgemein der 606 abschneiden, ein Halbautomat mit ULM-System. Die höheren Modelle basieren im Prinzip auch auf dem 606 bzw. 604 (zwar älter, dafür aber mit normaler Halbzoll-Systemaufnahme), die Unterschiede liegen in den Automatikfunktionen. Ob man das braucht, ist Geschmackssache.

Absolute Spitze sind natürlich die 700er-Modelle, aber da muss man schon in der Regel zwischen 100 und 200 Euro einplanen.

Lies Dir am besten mal die Kaufberatung durch. Für 70 Euro gibt es auf jeden Fall auf dem Gebrauchtmarkt einen besseren Spieler als den aktuellen.

Gruß
Michael
Dennis_R.
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 22. Sep 2004, 21:36
Hallo,
sorry aber das lohnt sich leider nicht! Der 511 ist mitunter einer der wenigen guten Dual´s. Schließe mich meinem Vorredner an : Für 70 Euro was gutes gebrauchtes holen (601/ 604 / 621 / 701 etc)

Gruß
Dennis
DrNice
Moderator
#4 erstellt: 22. Sep 2004, 22:44
Moin, Dennis!


Der 511 ist mitunter einer der wenigen guten Dual´s


Du meinst doch sicher: "einer der weniger guten Duals", oder?


[Beitrag von DrNice am 23. Sep 2004, 09:47 bearbeitet]
Dennis_R.
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 23. Sep 2004, 07:39
Uups - fataler Schreibfehler meinerseits ! Danke Daniel - meinte in der tat "einer der weniger guten Dual´s" ...
puppabim
Neuling
#6 erstellt: 23. Sep 2004, 14:10
Danke, danke.

Ich habe jetzt einen gebrauchten Dual 731Q gekauft. Mal sehen, ob ich wegen irgendwelcher Probleme bald wieder Fragen habe javascript:emoticon('%20;)%20').

Danke nochmals für die schnellen Antworten!
oipolloi
Neuling
#7 erstellt: 28. Apr 2012, 10:00
Ich habe so ein Ding auch noch bei mir rumzustehen. Auch bei mir hat der Motor irgendwann die Hufe hochgerissen. Momentan bespiele ich den Raum mit einem 601er...wie auch immer. Ich habe den 511 mal probiert aufzumachen, um zu sehen, ob ihm irgendwo ein Tropfen Öl fehlt. Das gesteltet sich aber als schwierig, man kommt nirgend wo so richtig ran. Die Plastikabdeckung rechts unter dem Tonarm scheint sich abnehmen zu lassen. Hat jemand einen Tip, wie ich das zerstörungsfrei machen kann? Oder geht der Ofen irgendwie anders auf?
Gruß
8erberg
Inventar
#8 erstellt: 28. Apr 2012, 10:24
Hallo,

als erstes die Anleitung http://dual.pytalhost.eu/511/

Service-Anleitung http://dual.pytalhost.eu/511s/

Meist reicht ein reinigen des Subtellers und evtl. ein neuer Riemen.

Peter
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dual Reparatur
Charly-Hi5 am 29.10.2015  –  Letzte Antwort am 11.11.2015  –  19 Beiträge
Dual CS-511/ spielt nur mono?!
0Dennis0 am 21.08.2003  –  Letzte Antwort am 22.08.2003  –  5 Beiträge
Telefunken S600 und Nagaoka 511?
joba am 10.01.2009  –  Letzte Antwort am 13.01.2009  –  11 Beiträge
Dual CS 606 Steuerpimpel
hein_troedel am 20.08.2015  –  Letzte Antwort am 23.01.2016  –  5 Beiträge
dual cs-750
rotoro am 19.04.2011  –  Letzte Antwort am 20.04.2011  –  3 Beiträge
Dual CS 504 restaurieren?
AlterSack57 am 28.12.2012  –  Letzte Antwort am 30.12.2012  –  19 Beiträge
Dual CS 626 wieder in Betrieb nehmen
Congiero am 15.04.2011  –  Letzte Antwort am 15.04.2011  –  4 Beiträge
Modifikation Dual CS 504 ?
Maximusfranzius am 30.07.2010  –  Letzte Antwort am 30.07.2010  –  3 Beiträge
Klassischer Dachbodenfund: Dual CS 741 Q
jim_bocho am 06.03.2014  –  Letzte Antwort am 07.03.2014  –  6 Beiträge
DUAL CS-510 mit Shure 95 GLM Peislich in Ordnung?
skratter am 04.02.2015  –  Letzte Antwort am 05.02.2015  –  11 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 138 )
  • Neuestes MitgliedEsskuchen
  • Gesamtzahl an Themen1.344.940
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.341