Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Ortofon OM 78: Was kommt danach?

+A -A
Autor
Beitrag
eltom
Inventar
#1 erstellt: 20. Dez 2004, 17:23
Hi Ihr Analogiker,
habe seit Ewigkeiten den Ortofon OM 78 an meinem TDK146 MKV. Eigentlich bin ich sehr zufrieden damit, trotzdem wollte ich mal fragen, mit welchem Tonabnehmer man sozusagen "weitermachen" kann, d.h. welche wären gut für die nächst höhere Liga? Betrieben wird der TDK146 MKV übrigens mit einem MI 120 und der Myryad MM-Phono-Cartridge.
Und: kann man die Tonabnehmer bei HIFI-Läden auch mal ausleihen zum Probehören - so wie bei Boxen ab und an?

Danke!
Holger
Inventar
#2 erstellt: 20. Dez 2004, 17:42
Ähem - das OM78 ist ein Monosystem für Schellacks.

Du hast da aber eine Stereonadel drin, oder ???
Lupo914
Stammgast
#3 erstellt: 20. Dez 2004, 19:47
mmmh, die Zahl ist eigentlich immer auf dem Teil des Korpus, der ausgetauscht wird...
Passat
Moderator
#4 erstellt: 20. Dez 2004, 20:28
Das OM kann man mit einer Reihe von Nadeln bestücken und so klanglich aufsteigen.

Die kleinste Nadel ist die 5E, dann kommt die 10, 20 und 30.
Die 40 gabs auch mal, ist aber nicht mehr erhältlich.
Die 78 ist die Nadel fürs OM-System, um damit Schellack-Platten abzuspielen (die laufen i.d.R. mit 78 UPM, deshalb heißt die Nadel so). Für normale Vinyl-Platten ist die 78 völlig ungeeignet und kann sogar zur Zerstörung der Platten führen!

Grüsse
Roman
silberfux
Inventar
#5 erstellt: 20. Dez 2004, 22:26
Hi, schau doch mal bei ibee nach einem Ortofon 540 II. Ich habe für ein neues knapp 100€ bezahlt und bin sehr angetan. Soll dem Spitzenmodell der Ortofon Vinylmaster-Serie entsprechen, das im Laden reichlich mehr als 200 € kostet. Läuft an einem Thorens 160 B mit SME 3009 II impr.
PPM
Stammgast
#6 erstellt: 21. Dez 2004, 06:38

silberfux schrieb:
Soll dem Spitzenmodell der Ortofon Vinylmaster-Serie entsprechen


Moin,

um mit diesem Gerücht mal aufzuräumen:
Ich habe bei Ortofon Deutschland nachgefragt. Die Antwort war, daß die Vinylmaster-Reihe tonal anders abgestimmt ist (dezentere Höhen) und die Fertigungstoleranzen enger sind. Die 500er-Serie gab und gibt es auch in D zu kaufen, Erfolg stellte sich erst mit der überarbeiteten VM-Serie ein.
Der Schriftverkehr liegt mir vor.

Gruß

Patrick
eltom
Inventar
#7 erstellt: 21. Dez 2004, 09:53
@Holger:
Ähhhh, sorry, hab mich vertan. Heisst das MB70? Hab's ehrlich gesagt gar nicht kontrolliert, weil ich direkt von meinem Arbeitsplatz poste und mein PS zu Hause steht. Es ist definitv ein normales Stereo-System! Wie auch immer: Ich will was besseres!


@silberfux:
okeeh, mach ich mal. Was kostet das 540 II neu?


@alle:
Wie sieht es mit der "Ausleihe" aus?

Danke, eltom
silberfux
Inventar
#8 erstellt: 22. Dez 2004, 10:18
Hi, das neue Ortofon 540 II kostete bei ibee knapp 100 € incl. Versand im Sofortkauf.

Die Aussagen des Herstellers zur Gleichheit bzw. Ungleichheit mit der VM-Serie sind sicherlich auch unter produktstrategischen Gesichtspunkten zu sehen. Wer will sich schon selber den hiesigen Markt kanibalisieren. Die technischen Daten sind jedenfalls gleich.

Ist auch egal: Das 540 II spielt bei mir hervorragend, ein sehr gutes System und für den genannten Preis, ein absolutes Schnäppchen. Man bedenke, dass man schon für ein neues VM red auch bei ibee mehr als 100 € zahlt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lenco L75 und Ortofon OM 78 / OM78 Tonabnehmer Schellack
Jan47 am 11.12.2014  –  Letzte Antwort am 12.12.2014  –  6 Beiträge
Dual / Ortofon ULM / OM Unterschiede
blademage am 03.03.2013  –  Letzte Antwort am 04.03.2013  –  5 Beiträge
Unterschiede Ortofon OMB / OM Super Systeme?
Vinyl_280 am 16.01.2009  –  Letzte Antwort am 16.01.2009  –  4 Beiträge
Ortofon vm white oder om 10
barudan am 13.11.2014  –  Letzte Antwort am 17.11.2014  –  7 Beiträge
Ortofon OM Broadcast E Nadel abziehen?
Maekki am 22.12.2009  –  Letzte Antwort am 22.12.2009  –  2 Beiträge
Dual 1229 mit Ortofon OM 10 Super ?
50EuroKompaktanlage am 13.05.2011  –  Letzte Antwort am 17.05.2011  –  12 Beiträge
Shure M75 oder Ortofon super om 10?
Fry82 am 23.06.2011  –  Letzte Antwort am 23.06.2011  –  8 Beiträge
Ortofon OM 20 Nadel an Ortofon Concorde Pro System ?
CanisLupus am 10.02.2014  –  Letzte Antwort am 10.02.2014  –  4 Beiträge
Ortofon OM/ VM/ 520?
riotsk am 14.06.2007  –  Letzte Antwort am 15.06.2007  –  16 Beiträge
Justage Ortofon OM(B)
enno56 am 07.02.2011  –  Letzte Antwort am 09.02.2011  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Myryad

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedMrRocTaX
  • Gesamtzahl an Themen1.346.068
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.226