Kenwood KD48-F an LineIn

+A -A
Autor
Beitrag
Rainmen
Neuling
#1 erstellt: 04. Mrz 2005, 20:05
Hallo, wenn ich meinen Plattenspieler KD48-F an den LineIn Eingang meiner Soundkarte anschließe kommt kein Ton raus. Kann mir wer sagen warum. Der Eingang ist OK.
Andreas
Passat
Moderator
#2 erstellt: 05. Mrz 2005, 03:02
Das liegt daran, das Plattenspieler eine sehr viel geringere Ausgangspannung als normale Hochpegelgeräte wie z.B. CD-Spieler haben. Außerdem ist der Frequenzganz verzerrt.

Abhilfe schafft ein Phonovorverstärker, der entzerrt das Signal korrekt und verstärkt es auch passend.

Grüsse
Roman
Rainmen
Neuling
#3 erstellt: 07. Mrz 2005, 18:42
Wo bekomme ich soetwas günstig her ?
Andreas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kenwood KP -5022 (-F?)
HIFION am 07.06.2011  –  Letzte Antwort am 19.06.2011  –  3 Beiträge
Kenwood KD 50 F
waldy am 01.09.2014  –  Letzte Antwort am 01.09.2014  –  3 Beiträge
Kennt jemand. Kenwood KD49-F oder Nadel defekt?
MasterPi_84 am 07.12.2011  –  Letzte Antwort am 08.12.2011  –  3 Beiträge
Kenwood KD-3070
RetroFelix am 15.03.2011  –  Letzte Antwort am 16.03.2011  –  2 Beiträge
kenwood Kd
misfits am 17.02.2017  –  Letzte Antwort am 25.02.2017  –  5 Beiträge
Kenwood KD-990 & SWchön Schablone?
Nikoma am 31.03.2008  –  Letzte Antwort am 03.04.2008  –  22 Beiträge
Einschätzung Phonoverstärker an Kenwood KA660
Kogan am 03.02.2008  –  Letzte Antwort am 04.02.2008  –  2 Beiträge
Kenwood 5070
telex am 14.12.2008  –  Letzte Antwort am 15.12.2008  –  4 Beiträge
Kenwood KD7010
I.Rolfs am 05.09.2010  –  Letzte Antwort am 10.09.2010  –  15 Beiträge
Kenwood KS3000
thewaywewalk am 23.01.2011  –  Letzte Antwort am 23.01.2011  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Top Produkte in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.348 ( Heute: 25 )
  • Neuestes Mitgliedcandyman2903
  • Gesamtzahl an Themen1.404.352
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.744.007

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen