Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


MC System upgrade für clearaudio emotion

+A -A
Autor
Beitrag
jvpracer
Neuling
#1 erstellt: 28. Sep 2005, 22:10
Hallo zusammen,

vor einem Jahr habe ich mich endlich durchgerungen einmal die Welt des Vinyl anzukratzen und habe mir einen Clearaudio Emotion mit Satisfy Tonarm sowie das MM-System Aurum Wood zugelegt mit dem ich soweit ganz zufrieden bin.

Weil es sich schon "ganz nett" anhört stellt sich natürlich wie vielen Leuten die Frage was mit einem anderen System, z.B. ein MC System klanglich noch so raus zuholen ist. Mir schweben schon so einige Systeme vor, die jedoch mehr oder weniger nur als "Testsieger" usw. aufgefallen sind.

Um eine neutrale Meinng zu bekommen zähle ich jetzt keine Systeme auf. Nur so viel, das System sollte schon <500 Euro kosten....gerne <<!

So viel zur Theorie.

Natürlich werden viele jetzt sagen"Kauf Dir nen vernünftigen Plattenspieler, aber ich möchte mich erst ein wenig umhören. Ausserdem höre ich nicht sooooo viel Platte....noch ;-)

Klaro ist es momentan das schwächste Glied in meiner Kette, als die wäre:

Plattenspieler:Clearaudio Emotion
Tonarm:Clearaudio satisfy
System:MM Aurum Wood
Vollverstärker: Symphonic Line RG10MKIII
Lautsprecher:B&W Nautilus 804
Lautsprecherkabel: HMS Fortissimo (ohne Kistchen)
NF-Kabel:CD&Platte:Symphonic-Line Reference
Subwoofer:Sunfire true
(CD Player: Original CD16Exclusive, getunt)

Dennoch möchte ich Euch um Erfahrungen oder Empfehlungen für ein System bitten.

Vielen Dank schon mal
crickelcrackel
Stammgast
#2 erstellt: 01. Okt 2005, 16:56
Ich würde Dir ein Benz ACE empfehlen. Habe diesen Tonabnehmer bei mir im Einsatz und bin sehr zufrieden.
jvpracer
Neuling
#3 erstellt: 02. Okt 2005, 12:14
Hallo Rolf,

danke für deine Antwort!
Hast Du auch den Clearaudio Emotion?

Welches Benz System hast Du denn genau? Ich habe mir die aktuelle Stereoplay gekauft, da werden drei "ACE-Systeme" beschrieben.

Hast Du zufällig auch nen link wo man das System (günstig) beziehen kann?
crickelcrackel
Stammgast
#4 erstellt: 03. Okt 2005, 13:46
Ich habe das "alte" Benz ACE in der Highoutput-Version, welches ich am MM-Eingang betreibe. Ich betreibe zur Zeit ein Masselaufwerk von Thomas Scheu (ähnlich Premier MK II)und wahlweise den Classic 10' Tonarm oder einen modifizierten Rega RB 300.

Tonabnehmer der Firma Benz werden günstig bei www.hifi-ilona.de angeboten.
jvpracer
Neuling
#5 erstellt: 03. Okt 2005, 16:24
Hallo Rolf,
danke für den Hinweis. Die haben die ACE-Systeme aber leider nicht und die anderen kenne ich leider nicht.

Gruß
Jörg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Clearaudio Emotion Empfehlung
Celimaniac am 09.02.2007  –  Letzte Antwort am 12.09.2007  –  15 Beiträge
Welcher Tonabnehmer für Clearaudio Emotion
Deacon am 25.12.2011  –  Letzte Antwort am 31.12.2011  –  11 Beiträge
clearaudio emotion
machase am 29.01.2005  –  Letzte Antwort am 20.01.2007  –  19 Beiträge
TA gesucht für Clearaudio Emotion mit Satisfy-Tonarm
Metal-Max am 03.11.2008  –  Letzte Antwort am 09.11.2008  –  5 Beiträge
MC-System für Clearaudio Champion
JoergSch. am 22.03.2004  –  Letzte Antwort am 23.03.2004  –  4 Beiträge
Pro-Ject RPM 6.1 SB oder Clearaudio Emotion
jopetz am 04.12.2006  –  Letzte Antwort am 05.12.2006  –  6 Beiträge
Clearaudio Emotion?
Danzig am 13.06.2004  –  Letzte Antwort am 28.06.2004  –  30 Beiträge
Marantz TT15S1 / Clearaudio Emotion SE, Maße Antriebsrad
#knitter# am 31.07.2013  –  Letzte Antwort am 09.08.2013  –  12 Beiträge
Clearaudio Nano phone mit MC System
industrial_silence am 19.06.2009  –  Letzte Antwort am 23.06.2009  –  7 Beiträge
Maße Clearaudio Emotion
unterberg am 20.08.2015  –  Letzte Antwort am 20.08.2015  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Bowers&Wilkins
  • Hannspree

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 84 )
  • Neuestes Mitgliedohw
  • Gesamtzahl an Themen1.345.991
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.146