Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Thorens TD 520

+A -A
Autor
Beitrag
Arminschen
Stammgast
#1 erstellt: 23. Okt 2003, 11:21
Hallo!

Bin neulich zufällig über Hifi-Forum gestolpert!
seitdem Täglich als Gast, ab heute reg.
Meine Frage:
Habe einen ca 12 Jahre alten thorens td 520 mit tp16 tonarm und atoc 5. genanntes system ist runtergenudelt bis zum abwinken.

ersatz? welches system
lohnt anschaffung eines sme 3012 (Gebraucht)
wie ist die qualität dieses thorens zu beurteilen?
Reinhard_K
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 23. Okt 2003, 11:44
Hallo,

ich hoffe, ich ziehe mir hier keinen Zorn zu, aber sieh auch mal neben den zu erwartenden erhellenden Antworten hier im Forum www.analog-forum.de nach...

Gruss,

Reinhard
Holger
Inventar
#3 erstellt: 23. Okt 2003, 15:52
Zumindest der "Supermoderator" des Analog-Forums ist auch hier aktiv .

Ohne einen 520 je besessen zu haben, würde ich ihn trotzdem jederzeit mit Kußhand nehmen und ihn somit natürlich als sehr gutes Laufwerk klassifizieren.
Zum TP 16 mit wechselbarem Armrohr TP63 passen Systeme mit hoher Nadelnachgiebigkeit, da würde sich also ein Ortofon Vinyl Master anbieten, die gibt's ab 75 Euro.
Ein SME 3012 ist UNBEDINGT zu empfehlen, ich habe selbst zwei Stück, und wenn die einer haben will muss er sie mir auch meinen verkrampften toten Fingern reißen .
Da hinein dann ein Denon DL 103 oder ein Ortofon SPU und man kann sich auf laaaange Zeit beruhigt zurücklehnen.

Infos zum 520
>>> www.Thorens-Info.de

Auf der Seite "Systemwahl" gibt es dort auch noch Zusatzinfos, welche Systeme zu dem Tonarm passen und was es für diesen Tonarm noch für Leckerlis gibt - als Appetizer sei hier ein EMT-Moving-Coil-System genannt, in einem für den TP 16 passendem Armrohr integriert (es heißt TMC 63).
Arminschen
Stammgast
#4 erstellt: 23. Okt 2003, 18:44
Hallo Holger

vielen Dank für die Info, habe gerade von phonophono gesagt bekommen der td 520 wäre mist und ein aufrüsten rausgeschmissenens geld deine antwort ist balsam auf meine Seele, was darf ein gebrauchter sme denn kosten??
Holger
Inventar
#5 erstellt: 24. Okt 2003, 04:27
Okay, jeder hat halt so seine Meinung ...

12-Zöller von SME sind selbst gebraucht leider recht teuer, da musst Du um die 500 Euronen einkalkulieren.
NP des 3012-R war zuletzt um die 1200 Euro.
Arminschen
Stammgast
#6 erstellt: 24. Okt 2003, 10:24
Hallo Holger

Mein TP 16 ist am stück, kann kein Rohr tauschen.
Bei ebay läuft gerade auktion für ein DENON DL 302
is das was mögliches für mich?

Auch mal was zu Kabeln:
ursprünglich waren am TD 520 dünne schwarze Kabel, jedoch mit verg. Steckern dran.
Irgendwann habe ich die von Thorens angebotete Silberlitze
montieren lassen. Meine Frau wußte von nix, meinte nach den ersten takten einer oft gehörten Platte ob ich endlich die Schaumstoffmatraze von den Boxen genommen hätte!

Arminschen
thor1
Neuling
#7 erstellt: 17. Dez 2003, 15:04
hallo an alle thorens-experten,

vielleicht könnt ihr mir einen tipp geben. ich besitze einen nagelneuen, unbenutzten, originalverpackten td 520 (palisander-holz) mit einem TP 16 MK V L Tonarm und einem - ebenfalls unbenutzten ortofon "vigor". da ich schon seit jahren keine vinylscheiben mehr besitze und jetzt beschlossen habe, auch keine mehr zu kaufen, will ich das gerät veräußern. wer kann mir sagen, was ich dafür verlangen kann?

danke und gruß
thor1
drbobo
Inventar
#8 erstellt: 21. Dez 2003, 01:29
Hallo,
genaue Preise sind da schwierig.
Bei e-bay gehen Spieler dieser Klasse so um 250-300 Euro, allerdings sind die oft deutlich benutzt und nicht orginalverpackt, so dass da schon etwas mehr drinnen sein sollte.
Kannst es ja mal hier im Biete - Forum versuchen, kostet nichts
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Thorens TD 520 Justage
Jackopp am 22.05.2007  –  Letzte Antwort am 02.06.2007  –  7 Beiträge
Preisvorstellung Thorens TD 520 realistisch?
kikilinski* am 19.06.2011  –  Letzte Antwort am 20.06.2011  –  5 Beiträge
Thorens TD 520 -Arme, Boards, Systeme
cidercyber am 14.12.2004  –  Letzte Antwort am 15.12.2004  –  3 Beiträge
Thorens TD 520 oder TD 126
hipipipi am 22.01.2009  –  Letzte Antwort am 02.02.2009  –  25 Beiträge
Thorens TD 520
xenokles am 03.06.2006  –  Letzte Antwort am 14.07.2006  –  30 Beiträge
System für Thorens TD 160 TP16
jalamanta1 am 02.12.2011  –  Letzte Antwort am 13.09.2015  –  32 Beiträge
Thorens TD 520
hififreak1204 am 28.06.2004  –  Letzte Antwort am 12.08.2004  –  16 Beiträge
Thorens TD 520 Tonarmverkabelung
Bünde am 25.07.2007  –  Letzte Antwort am 26.07.2007  –  2 Beiträge
Welches System für Thorens TD 166 Spezial?
Hector.Waldez am 29.09.2013  –  Letzte Antwort am 09.10.2013  –  2 Beiträge
Welches System für Thorens Jubilee (TD 147)
Plattenliebhaber am 04.10.2003  –  Letzte Antwort am 30.12.2003  –  7 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Thorens

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 26 )
  • Neuestes MitgliedToni_No.1
  • Gesamtzahl an Themen1.345.692
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.100