Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Schriftzug

+A -A
Autor
Beitrag
Arminschen
Stammgast
#1 erstellt: 23. Okt 2003, 12:48
Hallo

Beim Staubwischen mit einem in Spiritus getränkten lappen isses passiert. Der schriftzug Thorens td 520 is weg.
gibts da eine möglichkeit das Orginalgetreu wieder hinzukriegen??

bin dankbar für jeden tipp!
Bernd
Stammgast
#2 erstellt: 23. Okt 2003, 15:27
Da hab ich gleich zwei Tipps:

1. ich tausche ihn gegen meinen Dual 510, da sind noch alle Schriftzüge drauf! :-)) (nicht ernst gemeint, war ein schlechter Tipp)

2. neue Frontblende kaufen oder vielleicht gibt es jemanden, der den Schriftzug im Siebdruckverfahren wieder aufbringen kann. Aber ich fürchte, das ist teurer als ne neue Blende.

Jammerschade um das schöne Gerät. Ich kann mir vorstellen, wie Du dich jetzt fühlst.
Arminschen
Stammgast
#3 erstellt: 23. Okt 2003, 18:47
hallo

kenne viele die gern tauschen würden,
aber iss net!
dacht schon an ne messingplatte mit schriftzug
so graviert, aber da bräuchte ich den schriftzug als datei
Bernd
Stammgast
#4 erstellt: 23. Okt 2003, 23:22
Hi,

nur den "Thorens"-Schriftzug? Oder hast Du die ganze Blende saubergemacht?
Marc_L.
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 24. Okt 2003, 09:07
Hallo,
vielleicht kann "Kollege Computer" helfen: Einen möglichst identischen Schriftzug aus einem Prospekt o.ä. scannen oder aus dem Internet holen (Google-Bildersuche "Thorens"), dann mit einer Bildbearbeitung auf die richtige Größe und Farbe bringen und auf eine selbstklebende Transparentfolie drucken. Einige Leute stellen solche Aufkleber auch professionell her (also die einzelnen Buchstaben konturengenau ausgeschnitten): Frag mal bei ulrich.uekermann@osnanet.de nach. Herr Uekermann bietet bei ebay öfter mal derartige Aufkleber an und kann praktisch alles nach Wunsch anfertigen.
Viele Grüße
Marc
Edit: Hab' mir gerade mal ein paar Bilder des TD 520 angesehen. Wird' nicht einfach bei den filigranen Buchstaben...


[Beitrag von Marc_L. am 24. Okt 2003, 09:29 bearbeitet]
Arminschen
Stammgast
#6 erstellt: 24. Okt 2003, 10:14
hallo analogie

"nur" den Thorens TD 520, SChriftzug auf der rechten Seite
Arminschen
Stammgast
#7 erstellt: 24. Okt 2003, 10:16
Hallo Marc L.

Dachte ich auch schon, aber bei ner Folie stellen sich irgendwann die Ränder hoch, dann glänzt sie oder nicht,
es wird nie mehr so sein wie es ursprünglich war.
vielleicht vom Goldschmied schriftzug aus Metallplatte sägen lassen?!?!?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Thorens TD 520 Justage
Jackopp am 22.05.2007  –  Letzte Antwort am 02.06.2007  –  7 Beiträge
Thorens TD 520 Tonarmverkabelung
Bünde am 25.07.2007  –  Letzte Antwort am 26.07.2007  –  2 Beiträge
Tuning für einen Thorens TD 520 mit Yamaha MC-9
Tywin am 04.07.2014  –  Letzte Antwort am 07.07.2014  –  37 Beiträge
Preisvorstellung Thorens TD 520 realistisch?
kikilinski* am 19.06.2011  –  Letzte Antwort am 20.06.2011  –  5 Beiträge
Akkubetrieb Thorens TD 520
hipipipi am 11.05.2010  –  Letzte Antwort am 11.05.2010  –  5 Beiträge
Kauf eines TD 520 professional
Balu_123 am 02.11.2010  –  Letzte Antwort am 05.11.2010  –  40 Beiträge
Thorens TD 520
xenokles am 03.06.2006  –  Letzte Antwort am 14.07.2006  –  30 Beiträge
Thorens TD 520 oder TD 126
hipipipi am 22.01.2009  –  Letzte Antwort am 02.02.2009  –  25 Beiträge
Kaufberatung Thorens TD 160
elup86 am 04.03.2015  –  Letzte Antwort am 07.03.2015  –  18 Beiträge
Probleme mit Thorens TD 160
aberlouer am 01.07.2003  –  Letzte Antwort am 01.07.2003  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Thorens

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 12 )
  • Neuestes Mitgliedcf92
  • Gesamtzahl an Themen1.345.005
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.230