Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


akai gx-52 bedienungsanleitung

+A -A
Autor
Beitrag
Denonfreaker
Inventar
#1 erstellt: 28. Okt 2003, 13:28
Wer kan mir helfen an den bedienungsanleitung fur den akai gx-52 cassetten deck?

er durfen kopie's sein (am liebsten in digitales format) oder papier exemplar

Muss nicht unbedingt in Deutscher Sprache sein .. Ich versteh Englisch, Deutsch, Niederlandisch (nederlands).

ware schön
AURA-Fan
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 29. Okt 2003, 12:16
Hi !!
Hier wirst Du fündig:www.schaltungsdienst.de

Nach Bestellung wirst Du in wenigen Tagen eine Bedienungsanleitung in Deinen Händen halten.
Kostet einige Euro, viel Spass dann.

Denonfreaker
Inventar
#3 erstellt: 29. Okt 2003, 18:21
danke ich warte es ab ob ich es irgendwo noch biller bekommen kann sonst bestelle ich er dort
Zweck0r
Moderator
#4 erstellt: 30. Okt 2003, 04:12
Hi,

frag doch einfach direkt, welche Funktion Dir unklar ist.

Grüße,

Zweck
Denonfreaker
Inventar
#5 erstellt: 30. Okt 2003, 06:57
hi Zweckohr!

Ok es geht um die bias adjust function am cassete deck

frage 1:

was bringt das?

frage 2:

wann sollte ich den regler nutzen?

frage 3:

wie sollte ich das einstellen , jetzt habe ich es in der mittel "0" position stehen.

wenn jemand mir da ausfluhlich mit helfen kan im voraus
Zweck0r
Moderator
#6 erstellt: 30. Okt 2003, 09:13
Hi,

"Bias" regelt die HF-Vormagnetisierung bei Aufnahme. Ist die zu hoch, klingt die Aufnahme dumpf. Ist sie zu niedrig, ist der Klirrfaktor höher. Bei sehr höhenlastigen Cassetten wie der TDK SA-X (gibts die überhaupt noch ? ) kann man den Bias etwas aufdrehen, bis der Frequenzgang linear ist. Wenn das GX 52 keine eingebauten Pegeltongeneratoren hat (das GX 75 hat eine "Cal"-Taste), stellst Du den Regler nach Gehör mit Tunerrauschen ein. Dolby dabei aus und etwas niedriger aussteuern (-10 dB). Bei Geräten ohne Hinterbandkontrolle ist das allerdings etwas umständlich (einstellen, aufnehmen, zurückspulen, vergleichen, nachstellen, usw.).

Grüße,

Zweck

Denonfreaker
Inventar
#7 erstellt: 30. Okt 2003, 14:58
Danke,

Akai hatt noch die handleitung fur mich , nach so viele jaren super service (deck ist aus 1987) also ist bereits 25 jahr alt! das ist echt supper bin sehr froh damit
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Zählwerksproblem Akai GX 625
Feuerwehrmann am 21.10.2004  –  Letzte Antwort am 23.10.2004  –  2 Beiträge
BDA für Akai Stereo Cassetten Deck GX ? 75.
lua001 am 27.08.2009  –  Letzte Antwort am 04.09.2009  –  4 Beiträge
Akai GX 210 D - Tonkopf
Torsten4 am 15.03.2010  –  Letzte Antwort am 16.03.2010  –  4 Beiträge
Löschfunktion Bandmaschine AKAI GX-625
Tilger am 31.07.2006  –  Letzte Antwort am 02.08.2006  –  7 Beiträge
Akai GX 75 - Cassettenschachtproblem
Natural_Born_Killa am 25.04.2006  –  Letzte Antwort am 26.04.2006  –  4 Beiträge
Reverse Funktion am Akai GX 260D
highfreek am 19.01.2015  –  Letzte Antwort am 20.01.2015  –  3 Beiträge
Akai GX-635 leise Wiedergabe
bobbyj am 31.05.2006  –  Letzte Antwort am 02.06.2006  –  2 Beiträge
Akai GX 75, Bias nicht Kalibrierbar
Saxler am 21.05.2011  –  Letzte Antwort am 10.06.2013  –  25 Beiträge
Akai GX 75 MK II Bedienungsanleitung
philipp2644 am 17.03.2016  –  Letzte Antwort am 18.03.2016  –  3 Beiträge
AKAI GX 260 D leiert
DOSORDIE am 12.02.2005  –  Letzte Antwort am 13.02.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder811.436 ( Heute: 78 )
  • Neuestes MitgliedHosenstall
  • Gesamtzahl an Themen1.352.509
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.788.595