SME-Tonarm

+A -A
Autor
Beitrag
Arminschen
Stammgast
#1 erstellt: 19. Nov 2003, 14:46
Hallo!

würde schon gerne meinen TD 520 mit SME aufrüsten, leider fehlt mir das nötige kleingeld.
bei ebay werden oft sme Tonarmteile angeboten (nicht komplett)rentiert sich das die fehlenden Teile orginal zuzukaufen?
Ist das Lager eines 3009 er gleich dem des 3012 er?
3009 er kaufen, Orginal 3012 er Tonarmrohr einbauen???

Arminschen
Albus
Inventar
#2 erstellt: 19. Nov 2003, 17:40
Tag Arminschen,

ich schon wieder, na ja. Die 3009, 3012 haben doch nur ein Schneidenlager, und, an einem derartigen (nostalgischen) Arm auch noch Stückwerkeln (wohin die Liebe fällt)? Die Hersteller/Vertriebs-Konditionen (wer immer die Preise macht) sind doch mondsüchtig. Was soll denn ein Teil bei einer Versteigerung kosten? Taucht unter ihr Gedanken, ich bitte um Verzeihung. Wohin geht denn das Interesse, zu einer Version mit fester Headshell oder mit variabler Headshell? - Gibt es ein Zwingendes, was den Arm notwendig macht? Ein bestimmter Tonabnehmer? - Warum nicht, wenn Aufwertung des TD 520, einen Morch-Tonarm, die kosten neu die Hälfte eines nostaligischen SME, und, sind anpassbar an alle Arten von Tonabnehmern. Nur so, den Blick zu lockern.

MfG
Albus
Arminschen
Stammgast
#3 erstellt: 19. Nov 2003, 18:31
Hallo Albus,
da hab ich ja gleich wieder kompetenz erwischt,
Es nur allgemein um die Aufrüstung meines Thorens.
nachdem 3012 unbezahlbar sind (zuminsdest für mich) und die 3009 in UK für teilweise unter 100 Pfund übern tisch gehen dachte ich halt. Ersatzteile bei ebay mehr oder weniger komplett 60 Euro kam da schon mal zstande.
am liebsten hätte ich einen 12" der bezahlbar ist.
Aber ich finde nix, gegoogelt, nix gefunden.


Arminschen
Albus
Inventar
#4 erstellt: 19. Nov 2003, 18:45
Tag Arminschen,

Aufwertung eines älteren Thorens, da kämen ein Koshin (mittelschwer) oder (leicht) ein Grace für Googeleien in Frage oder auch ein Sumiko MMT (mittelschwer), allesamt etwas für Kenner und Liebhaber. Koshin ist ****, Grace ***, Sumiko MMT *** (SME ob 3009 oder 3012 **, nicht gut für MC eher noch MM). Ohne Gewähr. Weit verbreitet war der Haddock, einpunktgelagert, zu kippelig. Wer einen Arm kauft, der sollte auch an die Frage der Passung des/der Tonabnehmer(s) denken. Arme kosten richtig Geld.

MfG
Albus
Holger
Inventar
#5 erstellt: 19. Nov 2003, 18:49

(SME ob 3009 oder 3012 **, nicht gut für MC eher noch MM).


Naja, da gibt's aber gaaanz viele anderslautende Meinungen.
Arminschen
Stammgast
#6 erstellt: 19. Nov 2003, 18:54
Nochmal Hallo!

wo kriegt man sowas, was kosten die??
passende Tonabnehmer?

Ich will aber nicht arm werden!
Ha, grad hat sich Holger gemeldet!
Nachtschicht vorbei?

Arminschen
Albus
Inventar
#7 erstellt: 19. Nov 2003, 18:59
Tag Holger,

ich steh' nicht allein in weiter Flur. Vor Tagen wollte ich (nun ist es doch raus) einen SME 3009 (mit schwarzem Rohr) kaufen, mit austauschbarer Headshell (womit ich handeln könnte). Mein langjähriger Händler riet mir ab. Was kaufte ich stattdessen? Nun, nichts. Er mußte mich auch nur an unsere gemeinsamen Erinnerungen heranführen.

MfG
Albus
Holger
Inventar
#8 erstellt: 19. Nov 2003, 19:01
Klar, wenn's um SME geht, schließlich habe ich sechs davon .
Nachtschicht ist schon lange vorbei, ich hänge jetzt schon wieder 2 Stunden am Comp.
Selbst schuld, wenn man so viele Webseiten zum Thema Plattenspieler hat, da muss man sich über die vielen Anfragen nicht wundern .
Holger
Inventar
#9 erstellt: 19. Nov 2003, 19:07

Tag Holger,

ich steh' nicht allein in weiter Flur. Vor Tagen wollte ich (nun ist es doch raus) einen SME 3009 (mit schwarzem Rohr) kaufen, mit austauschbarer Headshell (womit ich handeln könnte). Mein langjähriger Händler riet mir ab. Was kaufte ich stattdessen? Nun, nichts. Er mußte mich auch nur an unsere gemeinsamen Erinnerungen heranführen.

MfG
Albus


ALLEIN habe ich ja auch nicht gesagt.
Nur weiß mich eben, dass es viel viel mehr durchwegs SEHR positive Meinungen zum SME gibt als umgekehrt.
Arminschen
Stammgast
#10 erstellt: 19. Nov 2003, 19:10
Hallo Ihr beiden!

scheint es gibt hier stark abweichende Meinungen
Nun, was soll ich tun
bin für alle vorschläge offen!


Arminschen
Holger
Inventar
#11 erstellt: 19. Nov 2003, 19:20
Da die anderen angesprochenen Arme recht selten angeboten werden und es bei eBay UK oft SMEs für 100 Pfund oder so gibt (= ca. 150 Euro), würde ich dort (und auch bei eBay Deutschland natürlich) ein wenig die Augen offenhalten und versuchen, für den Preis einen 3009 (keinen Improved) zu bekommen.
Ich habe einen aus UK für 100 Pfund bekommen, einen aus der Schweiz für 165 Euro.
Und einen 3009 R aus deutschen Landen für 266 Euro (NP >1100 !). Alle in einwandfreiem Zustand übrigens.

Sollte er nicht überzeugen - was ich mir eigentlich nicht vorstellen kann - kannst Du ihn LOCKER mit einem Gewinn weiter verkaufen.

So, ich mache die Kiste jetzt mal aus und gehe in mein Musikzimmer - hören mit SME und MC übrigens .


[Beitrag von Holger am 19. Nov 2003, 19:22 bearbeitet]
Albus
Inventar
#12 erstellt: 20. Nov 2003, 11:33
Morgen,

Koshin, Grace 707 oder Sumiko MMT findet man eher im Highendmarkt, in den Kleinanzeigen von Printmedien wie IMAGE, STEREO, aber auch im Internet (zB audiomap). Grace unter 300 Euro, MMT unter 250 Euro, Koshin unter 400 Euro.

Was - überhaupt - einen Tonabnehmer angeht, wenn man fast alles richtig machen möchte im Hinblick auf ein Optimum, dann kommt man nicht darum herum, auch darauf zu achten, dass die vertikale Nadelnachgiebigkeit geringer ist als die laterale (man erspart sich eine - meist schwierig zu dotierende - Dämpfungseinrichtung in Lagernähe).

Und nun, viel Entschlußfreude! Und, immer fröhlich bleiben.

Wünscht
Albus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
SME 3012 - Ortofon 309i
Palmer am 05.06.2004  –  Letzte Antwort am 13.07.2012  –  5 Beiträge
SME 3009 Problem
Daniel666 am 29.08.2010  –  Letzte Antwort am 29.08.2010  –  8 Beiträge
SME 3009 Reparatur
NAD-Micha am 24.02.2007  –  Letzte Antwort am 25.02.2007  –  4 Beiträge
SME 3009 Lager einstellen
Paco2 am 25.01.2009  –  Letzte Antwort am 25.01.2009  –  5 Beiträge
SME 3009 korrekt eingestellt?
kempi am 06.12.2008  –  Letzte Antwort am 06.12.2008  –  4 Beiträge
SME 3009-SIII Tonabnehmermontage
tjs2710 am 25.03.2011  –  Letzte Antwort am 28.03.2011  –  21 Beiträge
Zusatzgewichte für SME 3012 II
Westrex am 31.03.2006  –  Letzte Antwort am 02.04.2006  –  4 Beiträge
Thorens TD125 MKII + Shure SME 3012 + Nadel?
Micha85 am 27.01.2008  –  Letzte Antwort am 29.01.2008  –  6 Beiträge
Thorens TD 126 MK III und SME 3009 III Einstellungen?
Amsellachen am 21.09.2008  –  Letzte Antwort am 22.09.2008  –  12 Beiträge
SME 3009 SeriesII Auslegergewicht
lonestarr2 am 23.03.2007  –  Letzte Antwort am 25.03.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Thorens

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder819.581 ( Heute: 41 )
  • Neuestes Mitglied-tobias1982-
  • Gesamtzahl an Themen1.368.435
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.063.902