Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Einbaudurchmesser eines SME 3009

+A -A
Autor
Beitrag
froesi13
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Dez 2008, 22:12
Hallo ich brauche den Durchmesser der Tonarm base oder des Tonarmschaftes eines SME Tonarmes. Ich habe schon das ganze Forum durchgesucht und nix gefunden.
HILFE!!!
Bärlina
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 08. Dez 2008, 23:35
Evtl. gibt hier die SME-Schablone:

Analog Department

oder bei

Vinylengine
Holger
Inventar
#3 erstellt: 09. Dez 2008, 12:22
Wenn's um den Einbau eines kompletten 3009ers geht, zitiere ich mich mal selbst :

>>
Das Langloch für den SME müsstest Du zur Not auch ohne Schablone hinkriegen.
Es ist etwa 69 mm lang und knappe 29 mm breit. Das Zentrum des Langlochs muss 215,4 mm von der Mitte des Plattentellers entfernt liegen.
Markiere Dir die Mitte des Langlochs auf dem Armbrett und mache zwei weitere Markierungen für die Bohrlöcher, jeweils 20 mm oberhalb bzw. unterhalb der Mittenmarkierung, in einer geraden Linie. Dann nimmst Du einen 30mm-Förstnerbohrer und bohrst zwei Löcher an den besagten Stellen. Den Rest dazwischen sägst Du aus. Fertig.

Damit ist der Arm optimal verschiebbar, und zwar genau in der Achse Tellerlager-Armlager.
<<
froesi13
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 09. Dez 2008, 16:34
Danke euch für die Tipps aber ich meinte das reine Loch in der Base, wo quasi der Tonarm drinsitzt. Den Durchmesser bräuchte ich. (TONEARM SUB-ASSEMBLY ) auch genannt
Danke Frösi
rorenoren
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 09. Dez 2008, 21:23
Moin,

habe gerade mal nachgemessen an meinem 3009 Improved.
(nicht wechselbare Headshell)

Es sind 20,51mm (nur mit Aldi- Digitalschieblehre (Messschieber) gemessen)

Gruss, Jens
froesi13
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 09. Dez 2008, 21:59
Yes, das Maß hab ich gesucht danke dir!!! Aldi schönen Sachen... die hab ich auch und tuten tut sie´s wie die teueren auch
Analoge Grüße
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
SME 3009 - Einbau in TD160?
MartinHL am 14.11.2006  –  Letzte Antwort am 05.12.2006  –  10 Beiträge
Thoens TD 160 SME 3009 Tonabnehmerwahl/Tuning ?
schallrocker am 15.02.2010  –  Letzte Antwort am 18.02.2010  –  7 Beiträge
SME 3009 II auf Fat Bob Basis ?
schusee am 06.06.2006  –  Letzte Antwort am 07.06.2006  –  18 Beiträge
Hilfe für SME 3009 II gesucht
bebo1000 am 10.01.2009  –  Letzte Antwort am 11.01.2009  –  10 Beiträge
Werkzeug und Justage eines SME 3009 III Tonarms
Hifidelio1220 am 14.12.2007  –  Letzte Antwort am 29.03.2011  –  11 Beiträge
SME 3009 Tonarm
cajun am 21.07.2004  –  Letzte Antwort am 12.09.2009  –  19 Beiträge
SME 3009 Tonarmkabel erneuern???
Docker am 20.12.2004  –  Letzte Antwort am 23.12.2004  –  6 Beiträge
Höheneinstellung am SME 3009
cajun am 20.08.2005  –  Letzte Antwort am 20.08.2005  –  3 Beiträge
Bedämpfungsflüssigkeit SME 3009
ad2006 am 21.05.2006  –  Letzte Antwort am 22.05.2006  –  11 Beiträge
:? SME 3009 improved
Transrotarier am 19.09.2006  –  Letzte Antwort am 19.09.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 65 )
  • Neuestes MitgliedKaebbi
  • Gesamtzahl an Themen1.344.797
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.046