Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Plattenspieler: Tieffrequente "Knackser"

+A -A
Autor
Beitrag
roli63
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 04. Dez 2006, 12:34
Hallo,
ich betreibe einen Dual CS-5000 Plattenspieler mit Yamaha MC-9 an einem Yamaha C-80 Vorverstärker und einer Kenwood Basic M2-Endstufe. Leider produziert diese Kombi immer wieder zwischendurch sehr tieffrequente Knackser. Ich habe festgestellt, das sich diese Störgeräusche verringern (sowohl Intensität als auch Häufigkeit), sobald ich das Erdungskabel des Plattenspieler vom Vorverstärker löse.

Hat jemand eine Ahnung, wo hier der Fehler liegen könnte?
Hörbert
Moderator
#2 erstellt: 04. Dez 2006, 18:35
Hallo!

Eventuell eine Einstreuung, du solltest einmal den Plattenspieler an einen anderen Platz stellen. Eine andere Möglichkeit wäre ein schlechter Kontakt des Netzsteckers in der Dose auch das solltest du mal überprüfen. Wenn beide Möglichkeiten auszuschließen sind solltest du das Phonokabel des Plattenspielers überprüfen, möglicherweise liegt der Fehler da.

MFG Günther
roli63
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 05. Dez 2006, 18:12

Hörbert schrieb:
Eventuell eine Einstreuung, du solltest einmal den Plattenspieler an einen anderen Platz stellen. Eine andere Möglichkeit wäre ein schlechter Kontakt des Netzsteckers in der Dose auch das solltest du mal überprüfen. Wenn beide Möglichkeiten auszuschließen sind solltest du das Phonokabel des Plattenspielers überprüfen, möglicherweise liegt der Fehler da.

Hallo Günther,
andere Platzierung des Plattenspielers sowie Austausch des Netzkabels gegen ein Neues brachte keine Besserung. Ich tippe jetzt auch auf das Phonokabel. Das wird die nächste "Untersuchung" bzw. Umbau gegen neue Kabel.

Besten Dank bis hierher!

Roland
roli63
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 16. Dez 2006, 12:08
Hallo,
es gab eine ganz einfache Lösung: Ich habe einfach die Headshell mit dem TA-System mal abgeschraubt, ein wenig neu justiert, wieder dran geschraubt-keine Probleme mehr! Da ich den Player via eBay erstanden habe, sind beim Transport eventuell einige Dinge locker geworden, sozusagen!

Vielen Dank für alle Hinweise!

Roland
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Knackser/Masseproblem bei Dual-Plattenspieler CS 620Q
flyingfuse am 30.03.2006  –  Letzte Antwort am 01.04.2006  –  2 Beiträge
Plattenspieler Vorverstärker
Luke_the_Wolf am 07.02.2011  –  Letzte Antwort am 10.02.2011  –  25 Beiträge
Plattenspieler zu leise/Störgeräusche
Knusperonkel am 14.09.2014  –  Letzte Antwort am 05.10.2014  –  43 Beiträge
Dual Plattenspieler CS 5000 Bedienanleitung
Nadja11 am 01.03.2009  –  Letzte Antwort am 03.03.2009  –  3 Beiträge
Knackser beim Anschluss
schmidtli am 26.12.2007  –  Letzte Antwort am 26.12.2007  –  5 Beiträge
Plattenspieler an 2 Vorverstärker
SubstSound am 17.09.2011  –  Letzte Antwort am 19.09.2011  –  8 Beiträge
Vorverstärker / Plattenspieler und Surround
fischstaebchen am 01.10.2007  –  Letzte Antwort am 04.10.2007  –  22 Beiträge
Plattenspieler
player1983 am 23.11.2006  –  Letzte Antwort am 04.12.2006  –  29 Beiträge
Tonabnehmer Yamaha MC 9
giveitup am 15.01.2013  –  Letzte Antwort am 16.01.2013  –  5 Beiträge
Plattenspieler,Phono Vorverstärker,Verstärker
#duck360# am 03.01.2013  –  Letzte Antwort am 04.01.2013  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 45 )
  • Neuestes Mitgliedred_horse_man
  • Gesamtzahl an Themen1.345.229
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.594