Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Pioneer PL 640, zwei kleine Probleme

+A -A
Autor
Beitrag
sigma6
Inventar
#1 erstellt: 21. Mai 2007, 19:19
Hi,

mir ist heute o.g. Dreher in die Hände gefallen.

Das Teil spielt sehr ordentlich, aber zwei kleine Probleme hat er doch; der Tonarm kommt mir ein bisschen zu schnell runter, und am Plattenende schaltet er nur bei ca. jeder zweiten Platte ab.

Kann man das an dem Gerät einstellen?


MfG, Ronny
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Marantz TT2000 oder Pioneer PL-640?
Epifistu am 05.11.2013  –  Letzte Antwort am 05.11.2013  –  4 Beiträge
Pioneer PL-640
vampula am 07.01.2011  –  Letzte Antwort am 09.01.2011  –  5 Beiträge
pioneer pl 115d probleme und zukunft
serious_black am 20.01.2014  –  Letzte Antwort am 19.06.2014  –  7 Beiträge
Pioneer PL-640 und Marantz SR4200
severkay am 30.06.2009  –  Letzte Antwort am 02.07.2009  –  7 Beiträge
Pioneer PL-750 Tonarm-Problem
DLaurel am 30.07.2015  –  Letzte Antwort am 05.08.2015  –  9 Beiträge
Pioneer PL-514x gesch. bek. lohnt Reparatur?
pulp-kitchen am 19.02.2009  –  Letzte Antwort am 19.02.2009  –  4 Beiträge
Gegengewicht PIONEER PL-L1000
UBV am 09.04.2007  –  Letzte Antwort am 02.06.2011  –  3 Beiträge
Pioneer PL-X430 verkabeln
makdiver am 19.02.2011  –  Letzte Antwort am 21.02.2011  –  3 Beiträge
Antriebsriemen Pioneer PL-15C
Typhoon_2540 am 08.05.2015  –  Letzte Antwort am 08.05.2015  –  2 Beiträge
Pioneer PL 12D
daasve am 05.01.2013  –  Letzte Antwort am 16.09.2013  –  23 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 121 )
  • Neuestes MitgliedHr_grün
  • Gesamtzahl an Themen1.345.479
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.666.209