Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


suche Bedienungsanleitung Kenwood KD 2055

+A -A
Autor
Beitrag
drizztkiller
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 01. Apr 2008, 17:38
Hallo,
Ich habe einen KD 2055 von meinem Opa Geerbt.
Nun war der schon lange nicht mehr in Betrieb ( ca 10 Jahre)
Nun der Riemen war platt aber ich habe schon nen neuen besorgen koennen.
Nur der Tonarm scheint nicht ganz ok zu sein, system ist auch nicht mehr dabei.
Also wuerde ich gerne einen neuen Tonarm dranmachen, weis nur nicht welcher oder wie.
Aber da ich Ihn gerne behalten möchte und fertig machen möchte suche ich Infos und die Bedienungsanleitung

TIA
pet2
Inventar
#2 erstellt: 01. Apr 2008, 21:15
Hallo,

mit einer Bedienungsanleitung kann ich Dir leider auch nicht helfen.
Was ist denn mit dem Tonarm?
Fehlt nur das System oder auch das Headshell?
Wie hast Du einen Fehler am Tonarm festgestellt?

Gruß

pet
drizztkiller
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 02. Apr 2008, 14:10
Hi,
Irgendwie habe ich das gefühl das der zuviel Spiel im Lager hat.
wenn ich Ihn am Arm nehme und leicht nach vorn und hinten druecke klackt es ganz leicht.
das Headshell ist noch dabei.
Geht mir halt auch darum welches System ich draufmachen kann und wie ich Kröpfung, Ueberhang usw einstellen muss
pet2
Inventar
#4 erstellt: 02. Apr 2008, 14:36
Hallo,

das Lagerspiel sollte sich eigentlich nachstellen lassen.
Laut diesem Datenblatt:
http://kenwood.pytalhost.eu/1977/77-78-28.jpg
beträgt die effektive Tonarmlänge 215 mm.
Diese Angabe genügt um den Tonabnehmer mit der Audio Schablone:
http://www.vono.ch/akustik/ersteHilfe/plattenspieler/index.html
zu justieren .

Gruß

pet
drizztkiller
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 02. Apr 2008, 15:15
Danke
jetzt werde ich mich mal nach einem passendem System umschauen und dann kann es los gehn.
Wie sagt man Heute "googlen"
Also da googlet man nen paar Tage und findet nix.
Und hier bekommt man die ganze Info die man sucht.
genial

btw. mit glück bekomme ich dochnoch die bedienungsanleitung
in einem Amerikanischen Forum
habe ich jemanden gefunden der zumindest mal eine hatte.
Er will mal schauen ob er sie findet.

gruss
michael
düdldihüü
Stammgast
#6 erstellt: 02. Apr 2008, 15:25
Also wenns wirklich dringend is, kannste sie dir hier für ~10€ kaufen.
drizztkiller
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 02. Apr 2008, 15:37
Ja hatte auch schon welche aufe Bucht gesehen.
Wenn nix anderes mehr gegangen wäre vielleicht.
Aber so kann ich die 10€ sparen und mit ins system stecken.
Nicht das ich geizig wäre
Vielleicht kommt ja auch irgendwann mal jemand der sie braucht.
pet2
Inventar
#8 erstellt: 02. Apr 2008, 15:48
Hallo,

der Tonarm des Kenwood sollte eigentlich zur Kategorie "mittelschwer- schwer" gehören.
Da seit geraumer Zeit schon keine Systeme mehr mit sehr hoher Compliance (über 30) angeboten werden, sollte eigentlich fast alle heute angebotenen Systeme von der Compliance her passen.
Wäre also noch zu klären, wieviel Du auszugeben bereit bist ,welche Musik Du so hörst und woran der Kenwood denn überhaupt angeschlossen wird.

Gruß

pet


[Beitrag von pet2 am 02. Apr 2008, 15:49 bearbeitet]
drizztkiller
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 02. Apr 2008, 19:53
Angeschlossen wird der 2055 an einen Yamaha AX 750
Lautsprecher sind hoffendlich bald da Canton fonum 401
Welche ich aber in ferner Zukunft gegen evntl. ergo 602 austauschen möchte.
Gehört wird von hauptsächlich Rock, Punk aber auch nicht wenig ruhigere sachen.
Ausgeben wollte ich im höchstfall ca.80€
Wobei ich grade beim durchsuchen des Kellers ein Ortofon om 10
gefunden habe.
die Nadel wird es wahrscheinlich nicht mehr bringen aber die ist ja kostengünstig nachgekauft.

Die frage ist ob das System überhaupt passen tut.


gruss
Michael
drizztkiller
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 11. Apr 2008, 17:15
Ich habe nun die Bedienungsanleitung vom KD 2055
in Englisch
Falls Sie jemand braucht PM
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kenwood KD 2055
Volteran am 04.08.2006  –  Letzte Antwort am 16.08.2006  –  14 Beiträge
Linn Basik vs. Kenwood KD 2055 mit Sony XL-MC1
ichundich am 14.02.2011  –  Letzte Antwort am 15.02.2011  –  11 Beiträge
Kenwood KD-5033 Bedienungsanleitung
arabica am 10.05.2008  –  Letzte Antwort am 18.05.2008  –  4 Beiträge
Bedienungsanleitung Kenwood KD 7010
oli1965 am 07.07.2013  –  Letzte Antwort am 29.08.2014  –  7 Beiträge
Kenwood KD 4100R
chrmeyer am 01.11.2013  –  Letzte Antwort am 01.11.2013  –  3 Beiträge
Kenwood KD 7010 - Fragen
bgerischer am 08.12.2013  –  Letzte Antwort am 08.12.2013  –  2 Beiträge
Tonarm Kenwood Kd-5070
Rolfinho am 07.03.2011  –  Letzte Antwort am 08.03.2011  –  8 Beiträge
Kenwood KX-1100HX - Bedienungsanleitung
sc1775 am 31.08.2009  –  Letzte Antwort am 02.09.2009  –  2 Beiträge
Kenwood KD 990 Plattenteller entfernen
tomorrows_music am 07.11.2011  –  Letzte Antwort am 16.11.2011  –  8 Beiträge
Suche: Riemen für Automatikmechanik Kenwood KD-5100
Eran_Dax_Lonker am 12.12.2015  –  Letzte Antwort am 13.12.2015  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 75 )
  • Neuestes Mitgliedshaokeen
  • Gesamtzahl an Themen1.344.819
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.462