Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Überhang 1229

+A -A
Autor
Beitrag
HerEVoice
Stammgast
#1 erstellt: 25. Apr 2008, 00:07
Hi

Da es die Plexi Lehre nicht mehr gibt und ich sie nicht besitze interessiert es mich wie man alternativ selbigen beim TA Wechsel einstellen könnte. An der Halterung TK ? von Montagefläche unten/vorn gesehen mittig ist klar. Markierung wie in der BDA zu sehen fehlt aber an meinem Kopf. Aber um wieviel mm von vorn gemessen sollte die Nadel zum liegen kommen damit ich mir das am TK markieren kann? Einigermaßen verständlich was ich meine?

Grüße
Herbert
pha
Stammgast
#2 erstellt: 25. Apr 2008, 07:33
Moin!

Der Überhang am 1229 ist, wenn ich mich recht erinnere, 19 mm, aber das ist eigentlich egal. Verwende einfach eine Schablone zur Einstellung, dann passts auf jeden Fall.
Wenn Du einen Tonkopf mit einem System mit Clip-Anschluss hast, kannst Du die Position der Nadel auch einfach ausmessen und das andere System entsprechend einstellen. Das müsste dann auch hinkommen.

Grüße,
Peter


[Beitrag von pha am 25. Apr 2008, 07:33 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dual TK 136 Justierung
rt78 am 23.05.2008  –  Letzte Antwort am 26.05.2008  –  5 Beiträge
Überhang
Funkster_2 am 31.03.2005  –  Letzte Antwort am 02.04.2005  –  6 Beiträge
Erstazteil für Grundig TK-545, aber wo?
ewus am 24.03.2004  –  Letzte Antwort am 24.03.2004  –  2 Beiträge
Dual 1229
stranger2804 am 24.04.2012  –  Letzte Antwort am 05.02.2014  –  29 Beiträge
Antriebsriemen Grundig TK 248
mikeschdes am 11.10.2004  –  Letzte Antwort am 05.06.2010  –  5 Beiträge
VU-Meter für Grundig TK 745 HI-FI
DOSORDIE am 08.07.2003  –  Letzte Antwort am 11.07.2003  –  37 Beiträge
Wechsel der Nadel!
GoldeneZeit am 21.05.2009  –  Letzte Antwort am 21.05.2009  –  5 Beiträge
Ortofon M2 Serie Montagefläche
Groovminister am 10.07.2011  –  Letzte Antwort am 12.07.2011  –  8 Beiträge
TA für Dual 1229
Anney am 14.08.2016  –  Letzte Antwort am 16.08.2016  –  21 Beiträge
TK 147
webhofer_emil am 01.07.2010  –  Letzte Antwort am 02.07.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedBenz190E
  • Gesamtzahl an Themen1.344.990
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.006