Tonaussetzer RX-V 496

+A -A
Autor
Beitrag
mrbig1206
Stammgast
#1 erstellt: 06. Jun 2011, 08:28
Hallo,

ich habe einen Yamaha RX-V 496 im Schlafzimmer und betreibe daran einen Kabelreceiver. Leider habe ich Tonaussetzter, wenn ein Film in Dolby Digital übertragen wird. so schaltet der Ton kurz weg (eigentlich wie beim Umschalten der Programme) und kommt dann wieder. Habe schon koax Kabel auf optisches umgestellt, leider ohne Erfolg.
Das Problem tritt nur bei Sendungen auf, die in Dolby Digital übertragen werden. Habe einen Technisat Kabel Receiver und das hier gelesen. Da ich vor dem Yamaha einen JVC hatte, bei dem mir die Probleme nicht aufgefallen sind, liegt er vermutlich an der Kombination der Geräte oder am Receiver.
Weiß jemand Rat oder hat ein ähnliches Problem?


[Beitrag von mrbig1206 am 06. Jun 2011, 08:28 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha Rx-V557: Tonaussetzer
Toshinden am 07.12.2009  –  Letzte Antwort am 30.03.2010  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V673 - Knistern bei Dolby Digital
IneXor am 27.01.2013  –  Letzte Antwort am 27.01.2013  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V 771
henstra am 16.12.2012  –  Letzte Antwort am 19.05.2013  –  9 Beiträge
Yamaha RX-V 2500
Bastify am 02.04.2010  –  Letzte Antwort am 02.04.2010  –  4 Beiträge
RX-V 473 Dolby Digital an?
iToph am 18.01.2013  –  Letzte Antwort am 18.01.2013  –  4 Beiträge
Tonaussetzer mit YAMAHA RX-V673
Mr._Schnitzel am 09.11.2012  –  Letzte Antwort am 04.04.2014  –  14 Beiträge
Yamaha RX V 581 Ton schaltet weg
Gau_Music_72 am 19.02.2017  –  Letzte Antwort am 28.02.2017  –  7 Beiträge
Yamaha Rx V 567 PCM kein Ton
dak0 am 22.01.2011  –  Letzte Antwort am 22.01.2011  –  2 Beiträge
Umstieg Yamaha rx-v 496 auf rx-v 2095
Obivan99 am 19.03.2011  –  Letzte Antwort am 20.03.2011  –  3 Beiträge
PS3 Slim Ton Probleme bei Spielen mit Yamaha RX-V 667
Shishagott am 14.02.2011  –  Letzte Antwort am 14.02.2011  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.504 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedThomas_Süllow_
  • Gesamtzahl an Themen1.412.050
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.882.434

Top Hersteller in Yamaha Widget schließen