V473: Internetradio während HDMI-Bild?

+A -A
Autor
Beitrag
Totti10
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Aug 2012, 18:37
Moin!

Recht einfaches Szenraio:
Ich möchte auf der PS3 zocken und gleichzeitig Internetradio oder über DLNA/AirPlay hören.

Gibts da eine Möglichkeit, die ich übersehe, außer die PS3 direkt an den TV anzuschließen? Das muss doch möglich sein, dass der AVR das Bild einfach wie im Standby durchschleift und als Ton dann was anderes ausgibt? :-o

die PS3 direkt an den TV würde ich halt gerne vermeiden, weil ich mit der auch Blurays schaue und dafür dann den Ton schon direkt beim AVR haben will
flyingscot
Inventar
#2 erstellt: 29. Aug 2012, 18:54
Auch bei anderen AVRs ist mir für diese Nutzung keine Möglichkeit bekannt. Ich nutze meinen TV gerne als Monitor für mein Notebook und höre nebenher dann Musik. Funktioniert so auch nur, wenn ich das Notebook direkt an den TV angeschlossen habe...
Totti10
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 29. Aug 2012, 19:02
puh, demnach hätte ich nur noch die Option den Ton der Blurays per optischem Kabel an den AVR zu geben? Was können die optischen Kabel denn maximal übertragen?

Sprich: Bekomme ich mit denen überhaupt den maximalen Tongenuss einer BD an 5.1 Boxen?
Passat
Moderator
#4 erstellt: 29. Aug 2012, 23:01
Das kann der 473 nicht.
Der kann das nur bei normalem UKW-radio.

Erst der 673 kann dann das auch bei Internetradio.

Grüße
Roman
Totti10
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 30. Aug 2012, 00:10

Totti10 schrieb:
Was können die optischen Kabel denn maximal übertragen?
Sprich: Bekomme ich mit denen überhaupt den maximalen Tongenuss einer BD an 5.1 Boxen?


Schade, kann jemand vielleicht noch kurz was dazu sagen? .-)
MetzTV
Stammgast
#6 erstellt: 30. Aug 2012, 09:23
Moin

per Toslink lassen sich neuere Tonformate bzw. Audiodatenkompressionsformate wie z.B. Dolby-Digital-Plus oder DTS-HD nicht übertragen. Dafür reicht die Datenrate nicht aus.

Totti10
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 30. Aug 2012, 09:26
Okay, dann heißt es also umstecken...was für nen Quatsch!!

Find ich extrem schwach von den Herstellern...naja, besten Dank für eure Infos
Passat
Moderator
#8 erstellt: 30. Aug 2012, 09:39
Wieso findest du das schwach?
Die Optisch/Koax-Schnittstelle stammt aus dem Jahr 1983, damals wurde gerade die CD eingeführt.
Damals gabs weder Dolby Digital oder DTS und von HD-Tonformaten hat damals noch niemand auch nur geträumt.

Und die CD hat eine Datenrate von 1,4 MBit/s und man hat die Schnittstelle nach damaliger Sicht zukunftssicher auf 6 MBit/s ausgelegt.

Die HD-Tonformate kommen aber mit den 6 MBit/s nicht aus.

Die Hersteller können nichts dafür, das die Kapazität dieser Schnittstelle für HD-Ton nicht ausreicht.

Grüße
Roman
Totti10
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 30. Aug 2012, 10:05
hehe, nene...ich meinte, dass ich es schwach finde, dass man AirPlay, DLNA und Net-Radio nicht als Tonquelle auswählen kann, wenn man Ton und Bild trennt ;-)
Passat
Moderator
#10 erstellt: 30. Aug 2012, 10:24
Tja, durch irgendetwas müssen sich ja die teureren Modelle abheben.
Noch vor 1 Jahr gabs in der Preisklasse des 473 gar keinen AVR, der Internetradio und DLNA hatte.

Das gab es erst in der Preisklasse des RX-V6xx.

Grüße
Roman
preview
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 19. Dez 2012, 14:33

Passat schrieb:
Das kann der 473 nicht.
Der kann das nur bei normalem UKW-radio.

Erst der 673 kann dann das auch bei Internetradio.

Grüße
Roman


Wie geht das, wenn ich fragen darf?

Gruß
desperadosclp
Stammgast
#12 erstellt: 23. Mrz 2013, 09:30
Also der 673 kann zeitgleich Airplay und HDMI-Bild? Habe eigentlich den 573 bestellt, aber wie verrückt das auch klingen mag, wäre das ein Grund für mich, doch den 673 zu ordern.
Passat
Moderator
#13 erstellt: 23. Mrz 2013, 14:14

preview (Beitrag #11) schrieb:

Passat schrieb:
Das kann der 473 nicht.
Der kann das nur bei normalem UKW-radio.

Erst der 673 kann dann das auch bei Internetradio.

Grüße
Roman


Wie geht das, wenn ich fragen darf?

Gruß


Beim 673/773 Seite 83 der Anleitung lesen!

Beim 473/573 stehts auf Seite 65.

Grüße
Roman
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Internetradio während HDMI-Bild YAMAHA rx-A 2010
schlese am 21.03.2013  –  Letzte Antwort am 23.03.2013  –  3 Beiträge
RX-V473 - HDMI-StandbyDurchltg. Bild ja, Ton rauscht
Polarisfff am 31.01.2014  –  Letzte Antwort am 31.01.2014  –  12 Beiträge
RX-V473 Analog auf HDMI kein Bild
Kone7347 am 23.08.2012  –  Letzte Antwort am 01.04.2013  –  5 Beiträge
RX-V473 -> HDMI-Out defekt!
buesing_de am 01.05.2013  –  Letzte Antwort am 01.11.2013  –  6 Beiträge
Lila Bild Yamaha RX -V473
bohne79 am 05.02.2013  –  Letzte Antwort am 13.02.2013  –  6 Beiträge
Yamaha RX-V473 Audio-out und hdmi
Ralf10000 am 20.07.2012  –  Letzte Antwort am 13.08.2012  –  7 Beiträge
Chromecast - Yamaha RX-V473 - Kein Bild
robi782 am 12.11.2015  –  Letzte Antwort am 13.11.2015  –  2 Beiträge
RX-V473 2Quellen gleichzeitig
S7000 am 21.09.2012  –  Letzte Antwort am 24.09.2012  –  2 Beiträge
Rx-V473 + Apple TV
blueice87 am 08.01.2013  –  Letzte Antwort am 08.01.2013  –  3 Beiträge
PC am V473
yager am 21.11.2012  –  Letzte Antwort am 26.11.2012  –  3 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Yamaha Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.618 ( Heute: 50 )
  • Neuestes MitgliedErnst_Peter_Ludwig
  • Gesamtzahl an Themen1.376.391
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.215.790