Spotify, Android und Yammi 2067

+A -A
Autor
Beitrag
Sunrise88
Neuling
#1 erstellt: 03. Okt 2012, 23:13
Ich hoffe ich habe nicht einen Beitrag übersehen, der genau dieses Thema anspricht.
Es geht um die Frage, ob ich mit einem Glaxy S3, auf dem ein Spotify-Premium Account vorhanden ist, Musik direkt über den Yammi 2067 wiedergeben kann (ohne Zwischenweg über den PC).
Der Receiver kann in ein Netzwerk eingebunden werden über den Speedport 920v.

Für mich wäre es auch recht interessant, wie es mit der möglichen Qualität der übertragenen Musik aussieht.
Ich bin momentan noch etwas skeptisch. In der Yamaha-App ist ja beschrieben, dass man auf dem Smartphone gespeicherte Musik wiedergeben kann, aber Spotify ist ja jetzt vielleicht noch was anderes.

Vielen Dank für Antworten!
oilchange
Stammgast
#2 erstellt: 18. Okt 2012, 19:20
soweit ich das sehe, geht das nicht. Man kann zwar über die in der Yamaha App integrierte Musicplay Funktion Musik vom Tabl abspielen aber Spotify ist da leider nicht möglich.
In der Yamaha App ist Napster scheinbar drin gewesen, geht aber momentan auch nicht.,

Bin auch mal gespannt wann die Hersteller endlich aufwachen und Spotify aufnehmen.
da!sheff
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 24. Okt 2012, 20:13
Eine Möglichkeit könnte der
Samsung Allshare Cast Dongle sein. Ist zwar eigentlich für das Clonen des S3-Bildes auf den TV per HDMI gedacht (Übertragung von S3 zum Dongle per Wlan), aber müsste auch über den Umweg AVR funktionieren und so solltest du jede beliebige Audioapp auf dem AVR hören können (ohne Umweg Yamaha-App).

Aber alles ohne Gewähr - bin selbst auf der Suche nach einer geeigneten Streaming-Lösung und nebenbei auch nach einem AVR
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yammi RX-V 2067, MP3 und LAN
Grumpftl am 29.10.2010  –  Letzte Antwort am 01.12.2010  –  11 Beiträge
Spotify über Android auf Yamaha streamen
alibia am 08.01.2014  –  Letzte Antwort am 08.10.2014  –  46 Beiträge
Yammi 2010 oder 2067 par. EQ konkret
alexv1 am 01.10.2011  –  Letzte Antwort am 07.10.2011  –  9 Beiträge
Spotify und RX-v473
Mc-Eule am 26.12.2013  –  Letzte Antwort am 12.01.2015  –  40 Beiträge
RX-V 2067 + System 5 = wenig Bass?
variableworm am 23.03.2011  –  Letzte Antwort am 11.07.2011  –  30 Beiträge
Ymaha RX-V671 und App unter Android
Bluebird145 am 12.07.2016  –  Letzte Antwort am 26.07.2016  –  17 Beiträge
Yamaha 2067 Grundeinstellungen
Junglebreaker am 03.03.2011  –  Letzte Antwort am 16.03.2011  –  6 Beiträge
Yamaha 2067 Problem
Fettemann am 18.09.2012  –  Letzte Antwort am 19.09.2012  –  5 Beiträge
Internetradio geht aus/ 2067
Junglebreaker am 06.05.2011  –  Letzte Antwort am 11.05.2011  –  5 Beiträge
Soundproblem RXV 2067
gamefreak776226 am 13.05.2011  –  Letzte Antwort am 14.05.2011  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.726 ( Heute: 49 )
  • Neuestes Mitgliedsiegmund12
  • Gesamtzahl an Themen1.386.102
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.399.943

Top Hersteller in Yamaha Widget schließen