Brauche einen guten Rat von euch;)

+A -A
Autor
Beitrag
ben2312
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Nov 2012, 19:47
Ich habe mal eine Frage, reicht der Yamaha RX-V371 für den Jamo sub 660 aus oder ist es sinnvoll sich einen neuen Receiver zu holen?

MfG Benny
Aratex
Stammgast
#2 erstellt: 07. Nov 2012, 19:54
also wegen dem sub mache ich mir da keine sorgen, weil das ist ein aktiver subwoofer und das signal kommt einfach per cinch^^ ist halt die frage, was du sonst noch für boxen hast und ob es sich dafür dann lohnen würde, einen neuen receiver zu kaufen
ben2312
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 07. Nov 2012, 19:59
also folgendes habe mir damals LEIDER das teufel theater 100mk2 gekauft aber jetzt wieder verkauft und habe mir die jamo 506 bestellt also das set (5.0) und jetzt habe ich mir noch gleich den jamo sub 660 dazu bestellt ist also alles noch nicht da müsste aber morgen oder freitag kommen...ich habe nur bedenken ob der kleine yamaha das packt deswegen wollte ich hier mal fragen weil wenn ihr mir sagt das er das nicht packt dann kann ich mich schon mal seelisch darauf vorbereiten mir einen neuen zu kaufen:D

gruß
Aratex
Stammgast
#4 erstellt: 07. Nov 2012, 20:02
naja, ich finde der receiver ist da schon ein bisschen schwach und damit du wirklich die gesamte leistung der lautsprecher ausnutzen kannst würde ich mir da schon was besseres zulegen schau doch mal im av-receiver schnäppchen thread, ob du da ein gutes angebot in der entsprechenden preiskategorie findest es gab z.b. letztens den yamaha rx-v771 für 399 euro bei media markt
ben2312
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 07. Nov 2012, 20:10
alles klar ich werde da mal vorbei schauen danke für deine hilfe;)
punk_rocker
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 07. Nov 2012, 20:18
Hi

Ich sehe das etwas anders. Der Yamaha den du hast wird dir reichen.Mit 5 x100 Watt Leistung wird er deinen Lautsprechern wohl gerecht.
Der Yamaha RXV 371 wird im Internet sogar als Paket mit dem Jamo S606 System mit den passenden Jamo Center,Rears und dem Subwoofer angeboten. Die werden sich schon was dabei gedacht haben. Also behalte erstmal den Receiver,tauschen kannst du später immer noch.
Und wenn du dich doch für einen anderen entscheiden solltest,dann nicht mit so kleinen Schritten.Dann investiere einmal richtig.Weil bei einem Receiver für 300 oder für 400 Euro wirst du keinen Unterschied feststellen.
Bleib beim alten und Teste es erstmal aus.

Gruß
ben2312
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 07. Nov 2012, 20:32
ja das sowieso wenn dann kann ich mir erst nächsten monat einen kaufen...
habe aber schon den onkyo tx-nr616 im auge hat einer von euch damit erfahrung?
punk_rocker
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 07. Nov 2012, 21:35
Hi
Warum behältst du deinen nicht? Bist du unzufrieden? Weil von der Ausstattung kann er sich doch sehen lassen.
ben2312
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 08. Nov 2012, 17:33
ja der kann schon einiges nur wenn ich mehr leistung aus meinen boxen rausholen will brauche ich mehr leistung und der onkyo hat halt 165watt pro kanal.werde aber trotzdem den yamaha erstmal behalten und dann mal weitersehn

MfG
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Brauche Rat zur Neuanschaffung
madmax29 am 22.04.2015  –  Letzte Antwort am 15.06.2015  –  12 Beiträge
Yamaha 2600 mit oder ohne Canton Subwoofer - Brauche euren Rat! Danke!
ollischooof am 10.07.2006  –  Letzte Antwort am 21.08.2006  –  32 Beiträge
Yamaha RX-V 679 Trafo Geräusche - Rat gesucht
sapri am 21.01.2016  –  Letzte Antwort am 01.04.2016  –  5 Beiträge
Suche guten alten A/V Receiver
surfer1181 am 20.05.2015  –  Letzte Antwort am 27.05.2015  –  7 Beiträge
Brauche dringend Hilfe mit meinem Yamaha RX-V 461
ralle_h am 15.01.2008  –  Letzte Antwort am 18.01.2010  –  13 Beiträge
Rat bei defektem RX-V550 (geht sofort wieder aus).
aheinlein am 07.01.2013  –  Letzte Antwort am 20.11.2013  –  4 Beiträge
Rat gesucht
Juilli am 14.08.2012  –  Letzte Antwort am 16.08.2012  –  6 Beiträge
Adaptive DRC / YPAO Volume / Dialogue Level Adjust - was brauche ich am Yamaha RX-V?
stereomike am 07.10.2015  –  Letzte Antwort am 09.10.2015  –  6 Beiträge
RX A1010 Equalizer Hilfe
Lighthousefamily am 13.07.2014  –  Letzte Antwort am 14.07.2014  –  7 Beiträge
RXV 863 - Brauche Hilfe - Subwoofer verwaschen
winerwan am 11.12.2013  –  Letzte Antwort am 13.12.2013  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.941 ( Heute: 47 )
  • Neuestes MitgliedQjuzel
  • Gesamtzahl an Themen1.386.519
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.407.625

Hersteller in diesem Thread Widget schließen