yamaha 765 und hdmi steuerfunktion

+A -A
Autor
Beitrag
topfennockerl
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 19. Mai 2010, 12:00
Hallo,

Ich habe einen Sony Bravia 46Z5800 wo ich bereits HDMI Steuerfunktion aktiviert habe. Nun habe ich auch bei meinem neuen Yami Receiver im Setup die HDMI Steuerfunktion aktiviert, aber ich kann trotzdem auf der Fernsteuerung vom Yami nicht die Kanäle und Volume vom Fernseher einstellen.

Muss ich die beiden Fernbedienungen vorher noch irgendwie per Infrarot verbinden und anlernen?

Grüße
topfennockerl
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 19. Mai 2010, 12:57
Hat niemand einen Tip für mich, oder versteht ihr vielleicht die Frage nicht

Also ich möchte über die TV-Funktionstasten auf meiner Yamaha Fernbedienung vom AV Receiver (Volume, Channel, Power) meinen TV bedienen (Sony 46Z5800). Dazu habe ich eben im Sony der eben am HDMI Out vom Yami hängt die HDMI Steuerfunktion bereits aktiviert. Auch im Yami habe ich die HDMI Steuerfunktion aktiviert, aber es tut sich eben nichts !!!

Vielleicht is es jetzt deutlicher
topfennockerl
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 19. Mai 2010, 13:13
Hi,

Also ich habe es jetzt so hinbekommen, dass ich die Lautstärke vom AV Receiver mit der Fernbedienung vom Sony steuern kann. ist das so richtig?
Nun brauche ich halt immer zwei fernbedienungen um Einstellungen, Programme, Lautstärke zu änder, gehört das so?

Sorry bin total neu auf dem AV Receiver gebiet und das Handbuch spuckt auch nicht mehr aus.
burli0
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 19. Mai 2010, 13:34
1. steht das in der betriebsanleitung.
2. steht das in den threats zum 765 bzw. den verwandten x65.
3. gibst den tv code ein und kannst dann die unteren tv-tasten von der 765 FB nutzen auch für den sony. WENN du vorher die TV-scene taste gedrückt hast.
4. sollte das mit hdmi kommunikation noch besser funktionieren. zb gleichzeitiges einschalten usw. tuts aber nur in manchen gerätekombination. bei mir zwischen 765 und nem sony-tv auch nicht.


[Beitrag von burli0 am 19. Mai 2010, 13:35 bearbeitet]
topfennockerl
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 19. Mai 2010, 13:52
Okay nur steht in dem HB angeblich, dass es irgendwelche fernbedienungscodes gibt, die aber nicht im HB stehen und ich deswegen auch ned konfigurieren kann.

Vielleicht weißt du ja den Code damit diese Tasten unten auch gehen ?
topfennockerl
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 19. Mai 2010, 14:01
OKAY: Hab jetzt diese Zahlen rausgefunden und es funktioniert, trotzdem Danke werde mir den Thread jetzt mal genauer durchlesen vom 765

Eine Grundsätzliche Frage habe ich trotzdem noch: Ist es gedacht, dass man nun alle Einstellungen, Kanäle und Lautstärke an der Yami FB durchnimmt, oder weiterhin zwei getrennte FBs benutzt.

Grüße
WhichMan
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 05. Okt 2010, 22:06
Hallo,
ist ja schon etwas her.
Habt ihr da über die Monate neues herausgefunden?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX 765 - Tonzuweisung
Wompatz am 25.11.2009  –  Letzte Antwort am 28.11.2009  –  8 Beiträge
Yamaha 765
yvonne666666 am 06.02.2010  –  Letzte Antwort am 06.02.2010  –  13 Beiträge
Startkanal Yamaha RX-V 765
zabodude am 24.12.2010  –  Letzte Antwort am 25.12.2010  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V 765 und Einschaltprobleme
YamSam am 06.11.2010  –  Letzte Antwort am 10.11.2010  –  7 Beiträge
Frage bezüglich Yamaha 765 und PS3 "Fat"
Rocka66 am 05.04.2010  –  Letzte Antwort am 06.04.2010  –  12 Beiträge
Rx-V 765 Videmonitor
steve-vogt am 19.12.2009  –  Letzte Antwort am 20.12.2009  –  4 Beiträge
Yamaha rx-v 765 Eingangsquelle Easy Link
klabauterbehn am 15.06.2012  –  Letzte Antwort am 04.12.2012  –  3 Beiträge
Audio nicht synchron bei Yamaha 765
derolle am 31.08.2010  –  Letzte Antwort am 31.08.2010  –  2 Beiträge
Leichte Verzerrungen Yamaha 765
klabauterbehn am 29.10.2012  –  Letzte Antwort am 04.12.2012  –  4 Beiträge
Yamaha 765 - Einstellungen
gery1001 am 28.10.2009  –  Letzte Antwort am 03.12.2009  –  13 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.747 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedNatnat
  • Gesamtzahl an Themen1.389.503
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.459.082

Top Hersteller in Yamaha Widget schließen