Yamaha Lineup 2018 Spulenfiepen

+A -A
Autor
Beitrag
Freezz
Stammgast
#1 erstellt: 21. Okt 2018, 22:34
Moin,

leider musste ich nun auch den 2. RX-A3080 zurückschicken da er dieses nervige Spulenfiepen im HDMI Standby Betrieb hat.
zu testen ganz einfach: HDMI Pass Through ein - AVR in Standby (evtl noch evtl im Pass Through nutzen) - dann alle Geräte in Standby und warten.
Nach ca. 20-30 Minuten (ja leider nicht sofort) fängt das Gerät dann an zu zischeln und fiepen (aus ca 30cm Entfernung sehr gut zu hören). Nach dem Einschalten weg. Ok manch einen stört das nicht, aber bei einem Gerät für 2,5k möchte ich das nicht akzeptieren sorry.

Haben das Problem noch mehr oder habe ich bei den 2 Geräten einfach Pech gehabt (sonst finde ich das Teil echt super)

Gruß Peter
alien1111
Inventar
#2 erstellt: 22. Okt 2018, 06:53
Sehr interessante Feststellung. Alle RX-A3080 Besitzer sollen genau o.g. AVRs auf diesen Fehler untersuchten. 2.500 € teure AVRs sollten absolut ohne Nebengerauschen in Stby arbeiten.
SIND vielen ist immer sehr ergärlich.


[Beitrag von alien1111 am 22. Okt 2018, 07:43 bearbeitet]
yakuza82
Stammgast
#3 erstellt: 27. Okt 2018, 21:26
Also ich habe versucht es nachzustellen und konnte kein fiepen feststellen.
Aber mein RX-A2050 hat leicht gefiept.
Freezz
Stammgast
#4 erstellt: 28. Okt 2018, 17:09
Moin,

kleines Update:

ich hatte bisher 2x 3080 und 3x 2080 (verschiedene Verkäufer)
leider alle mit Spulenfiepen - und anders als gedacht liegt es nicht am HDMI Standby usw. Es kommt immer von dem auf dem Foto markierten Kondensator. Gerät ausgepackt - nur Stromkabel ran, einschalten, kurz waren und ausschalten und dann einfach mal das Ohr in die Nähe des Kondensators - leider nicht zu überhören. Selbst mein 60+ Jähriger Verkäufer hat das bei Saturn im Grossraum hören können (und die Geräuschkulisse ist nicht ohne) als er sein Ohr in die Nähe bewegte (es war da ein 1080)

irgend etwas haut da aktuell nicht hin, schade - ich werde da noch warten.

Gruß Peter


2080 Spulenfiepen


[Beitrag von Freezz am 28. Okt 2018, 17:10 bearbeitet]
der_mArKuZZZ
Stammgast
#5 erstellt: 28. Okt 2018, 17:18
Spulenfiepen vom Kondensator also. Mysteriös.


[Beitrag von der_mArKuZZZ am 28. Okt 2018, 17:19 bearbeitet]
Freezz
Stammgast
#6 erstellt: 28. Okt 2018, 17:21
Danke für den geistreichen Kommentar...
sorry wenn ich es fachlich nicht richtig ausgedrückt habe, kommt jdf. aus der Ecke


Erinnert alles stark daran ...
Fiepen 2067

Gruß Peter


[Beitrag von Freezz am 28. Okt 2018, 17:37 bearbeitet]
Hypfer_
Neuling
#7 erstellt: 19. Jul 2021, 22:25
Moin zusammen,

ich habe sachdienliche Hinweise zur Lösung dieses Problems.
Mein RX-A1050 war/ist leider ebenfalls betroffen.

Des Rätsels Lösung lautet mehr Last, denn sobald genug Last auf dem Netzteil ist hört es auf zu fiepen.

Vermutlich wurde aus diesem Grund auch des öfteren im Forum das ein- oder Abschalten irgendwelcher Features wie beispielsweise HDMI Standby empfohlen, da sich diese direkt auf den Standby Stromverbrauch auswirken.

Bei niedriger Last scheint das Netzteil im sogenannten Burst-Mode zu arbeiten, welcher teilweise eben für hörbare Geräusche sorgt.
Mit dem Suchbegriff "burst mode switching power supply" findet man dazu mehr Informationen von Menschen, die dazu weitaus mehr wissen als ich.


Jedenfalls ließ sich das Problem mit meinem RX-A1050 durch einen Widerstand als Dummy Load lösen, welche sich dauerhaft 2.5W genehmigt. Damit ist nun Stille und das Gerät somit schlafzimmertauglich.

Zum Testen einfach mal einen größeren Verbraucher an den USB Port anschließen und dann den AV-Receiver in den Standby schicken.


[Beitrag von Hypfer_ am 19. Jul 2021, 22:33 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha LineUp 2018 (Aventage)
Passat am 15.05.2018  –  Letzte Antwort am 15.09.2021  –  5492 Beiträge
LineUp 2018: HDMI 2.1 ?
beamerfriend am 18.02.2018  –  Letzte Antwort am 24.03.2018  –  15 Beiträge
Yamaha Lineup 2018 Teil 1 (RX-Vx85)
Passat am 11.04.2018  –  Letzte Antwort am 20.03.2020  –  197 Beiträge
Yamaha lineup 2018/19: CX-A 5200 / MX-A 5200
zickzack72 am 20.07.2018  –  Letzte Antwort am 12.08.2021  –  1629 Beiträge
Yamaha Lineup 2015
Schnoesel am 11.03.2015  –  Letzte Antwort am 11.03.2015  –  4 Beiträge
Yamaha Lineup 2019
blaues-ohr am 12.04.2019  –  Letzte Antwort am 23.05.2020  –  73 Beiträge
Yamaha LineUp 18(Aventage)
Hase1951 am 12.01.2021  –  Letzte Antwort am 13.01.2021  –  4 Beiträge
Yamaha Lineup 2012 71er Serie Auslaufmodelle?
vernado am 07.02.2012  –  Letzte Antwort am 12.05.2012  –  48 Beiträge
Yamaha Lineup 2015 Teil 1 (RX-Vx79)
Passat am 09.04.2015  –  Letzte Antwort am 04.10.2017  –  133 Beiträge
Yamaha Lineup 2015 Teil 2 (Aventage)
Passat am 22.05.2015  –  Letzte Antwort am 08.02.2021  –  4264 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder904.394 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedDennisgolf5.
  • Gesamtzahl an Themen1.508.729
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.699.919

Hersteller in diesem Thread Widget schließen