Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 100 .. 200 .. 250 . 260 . 270 . 280 . 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 . 300 . 310 . Letzte |nächste|

Vinyl - heute gekauft!

+A -A
Autor
Beitrag
eStyle
Inventar
#14481 erstellt: 27. Nov 2018, 23:19
@das_t.:

Mega geil, dass er höchstpersönlich dir den Ersatz zugeschickt hat!
___________________________________________________

Bei mir hat heute Hermes geliefert:

Baris Manco Platten
höanix
Inventar
#14482 erstellt: 28. Nov 2018, 17:28
Moin

In meiner kleinen Sammlung gibt es auch mal wieder was Neues.

The Rumjacks - Saints preserve us

Dropkick Murphys - 11 short stories of pain & glory

Dropkick Murphys - Going out in style

Jamie Clarke's Perfect - Hell hath no fury

The Moorings - unbowed

Gruß Jörg
gelini71
Stammgast
#14483 erstellt: 28. Nov 2018, 20:38
Vester Koza - Loader Mither

AlittleR2D2
Stammgast
#14484 erstellt: 29. Nov 2018, 16:58
Gerade vom Media Markt abgeholt!

20181129_145326
20181129_145340
gelini71
Stammgast
#14485 erstellt: 29. Nov 2018, 17:25
Beim stöbern auf Decks.de gefunden

italo

Nicht so ganz offiziell
Keinerlei Infos auf dem Cover oder auf dem Label, laut Discogs sollen die beiden Mixe von DJ Neesty stammen
Italia Megamix 1Italia Megamix 2


[Beitrag von gelini71 am 29. Nov 2018, 17:25 bearbeitet]
arnaoutchot
Moderator
#14486 erstellt: 29. Nov 2018, 20:44
Hier gab es mal wieder Nachschub aus der audiophilen Ecke: Friday Night ist die Pro-Ject/Hi-Q-Pressung, Mingus und Play Bach sind die Speakers Corner Ausgaben (hervorragende Pressungen, würde ich mindestens auf dem Level von MFSL sehen, leider sind SC-Ausgaben wegen ihrer absoluten Originaltreue bei den Covern oft nur schwer zu identifizieren), Quadro Nuevo ist bei Pauler/Stockfisch gemastert, Helge Lien im Rainbow Studio bei Kongshaug aufgenommen und last but not least Peters-Portraits ist eine Eigenproduktion auf eigenem audiophilen Label ... mehr dazu v.a. im Jazz-Thread.

IMG_6364
HiFi_Sepp
Inventar
#14487 erstellt: 29. Nov 2018, 21:47

gelini71 (Beitrag #14485) schrieb:
Beim stöbern auf Decks.de gefunden

italo

Nicht so ganz offiziell
Keinerlei Infos auf dem Cover oder auf dem Label, laut Discogs sollen die beiden Mixe von DJ Neesty stammen
Italia Megamix 1Italia Megamix 2


Die hab ich damals gekauft, als sie raus gekommen sind
Sind aber nette Italo Disco Mixe. Die Pressung ist aber leider nicht so gut gewesen.
CptWillard
Stammgast
#14488 erstellt: 29. Nov 2018, 23:05
Der Bote brachte schon gestern folgende Perle aus den Trumping States of A:

IMG_20181129_205621

Johnnie Taylor ‎– The Johnnie Taylor Philosophy Continues

Cover ist VG+, Innersleeve eher G, aber die Scheibe selbst ist NM. Und klingt sehr 60ies-mäßig.


[Beitrag von CptWillard am 29. Nov 2018, 23:07 bearbeitet]
höanix
Inventar
#14489 erstellt: 30. Nov 2018, 16:49
Heute mal wieder ein Paket1 bekommen.

Der Inhalt ist zum Glück unbeschädigt

The XX - I see you (Limited edition box)

xx-iseeyou

Amy Macdonald - Under stars (180 gr)

AM-Understars

Led Zeppelin - Coda (2015 reissue remastered)

LZ-Coda

Gruß Jörg
MOS2000
Inventar
#14490 erstellt: 30. Nov 2018, 17:13

höanix (Beitrag #14489) schrieb:
Heute mal wieder ...

Argx...üble Delle!
Gut dass alles heile geblieben ist, aber das Bild sollten sich diverse Versender mal wieder an die Wand hängen, damit man sieht was so ein Packerl aushalten muss - und das ist noch "leicht" im Vergleich zu so mancher anderen Schachtel...gar nicht auszudenken was da rausgekommen wäre wenn ein Dreher oder Amp in der Schachel press an der Wand gelegen hätte.

JPC ist da mit den "Erdnuss-Kisten" ganz gut aufgestellt.
Ich werde am WE wieder eine Zusammenfassung der letzten Woche posten - ist wieder mal ein Kessel buntes...

Liebe und Grüße
MOS2000
Brandis7B
Stammgast
#14491 erstellt: 30. Nov 2018, 18:34
Hi, MM hat wieder bis 5.12. Aktionstag zahl 2 nimm 3
2018-11-30 16.18.12
SAXON
Strong Arm of The Law
1980 remastered 2018 Splatter Vinyl
Alvin Lee &TEN YEARS Later
Live at Rockpalast DLP 1978 Label Repertoire Records 2016
The Best of
Mark Knopler & Dire Straites

Private Investigations
DLP 2005
schönes WE
M_K_F
Stammgast
#14492 erstellt: 30. Nov 2018, 20:07
Die "Dire Straits" habe ich auch, gleiche Pressung, habe ich mir für Weihnachten vorgenommen - dann mit neuer Nadel und ´nem Glas Rotwein
CptWillard
Stammgast
#14493 erstellt: 01. Dez 2018, 13:09
Gestern gebracht, heute gefreut:

IMG_20181201_105939

Metallica - ....and justice for all Reissue 2008

Daft Punk - Homework 1st Press 1997 UK & Europe
Music_Fan
Inventar
#14494 erstellt: 01. Dez 2018, 13:58
Moin

Habe eben mein Fach in der Packstation geleert. Herausgekommen ist das:

IMG_1154

Beth Hart - Live At Royal Albert Hall

für 24,99€ bei Amazon

und

IMG_1155

Katie Melua - Ultimate Collection

für 23,99€ bei Amazon.

Ich habe zwar schon "The Katie Melua Collection" und fast alle Alben auf CD, aber einige Songs möchte man eben auch mal von Vinyl hören.

Angekündigt war die Lieferung bei Bestellung für den 5ten oder 6ten Dezember. Gestern bei Versand für den 3ten Dezember und schon heute da.

Teichfischer
Inventar
#14495 erstellt: 01. Dez 2018, 15:25
Scotty hatte auch immer gesagt, er braucht mindestens 4 Stunden, um es dann in 2 h zu schaffen.
Und man hat es ihm gedankt
crim63
Inventar
#14496 erstellt: 01. Dez 2018, 16:14
so isses..........

Hallo !

vor 10 min bei mir angekommen, das neue Kate Bush Remastered in Vinyl 3.
jetzt geht es gleich auf den Teller, da bin ich mal gespannt wie das Remastered wurde.
Der Sound wird auf jeden Fall genial.

 Kate Bush RiV 3

 Kate Bush RiV 3

Gruß Maik
Klaas01
Ist häufiger hier
#14497 erstellt: 01. Dez 2018, 17:29
Media Markt Aktion:
267B8912-5504-4798-AA9E-C233AF336EC5

Sehr geile Scheiben!
reservoirdogs
Stammgast
#14498 erstellt: 01. Dez 2018, 18:46
heute gekommen. Der Sound ist echt brachial. Nicht mit den normalen LPs zu vergleichen:

IMG_1425

gelini71
Stammgast
#14499 erstellt: 01. Dez 2018, 20:44
Die "I Robot" als MFSL Pressung würde mich schon sehr reizen aber mich stört das man das Album auf zwei Vinylplatten aufgeteilt hat - was vor allen bei den Songs stört die allesamt ineinander übergehen...(die ursprüngliche zweite Vinylseite)
Geiler Sound hin oder her - das stört imo den Flow ganz gewaltig.
Gomphus_sp.
Inventar
#14500 erstellt: 01. Dez 2018, 20:52
Gestern habe ich von meinem Lieblings Schallplattenladen, dem 33/3 in Duisburg-Duissern, einen Anruf
bekommen, die bestellte Schallplatte von Gaye Su Akyol sei eingetroffen. Heute habe ich sie abgeholt,
und hier ist sie...

c56.

...Gaye Su Akyol : "İstikrarlı Hayal Hakikattir" (am 26 Oct 2018 erschienen) ~ Psychedelic Progessive Rock
aus der Türkei
- supergeil, da wird einem schwindelig, wenn man hört, was die so aus ihren Keyboards und
Elektro Gitarren rausholen...

Ich blieb noch im 33/3 und habe die Atmosphäre genossen. Beim Schauen stieß ich auf diese LP

c57.

The Tornados mit der Compilation "Telstar" ~ hier steht "Space Rock, na ja... Deusche Pressung von 1972

Ich schaute noch ein wenig, stolperte dabei über die ...

c58.

Tielman Brothers mit ihrer LP "One More Time" von 1964 ~ Reissue Niederlande 1978
Diese niederländische Band, die aus Indonesien kam, spielte "Rock n´ Roll"

Dann sah ich noch diese Platte der "Pinguine"

c59.

The Penguins mit der Compilation "Earth Angel" ~ Doo Wop/Rock n´ Roll - Deutschland 1986

Ich beschloss noch mehr Schallplatten zu kaufen. Im Fach Worldmusik Türkei fand ich ...

c60.

... Erkin Koray : Elektronik Türküler von 1974 ~ Progressive Rockmusik - Reissue aus Deutschland

Dann entdeckte ich noch diese feine Platte ...

c61.

... The Kinks : Sunny Afternoon ~ eine Compilation von 1967 - deutsche Pressung von 1967

Ich kaufte noch mehr Schallplatten

c62.

Pink Floyd : The Best of ... ~ Psychedelic Rock von 1970 - Diese Platte ist noch heute sehr begehrt, weil
auf ihr eine Vielzahl an Tracks drauf sind, die nur wenn überhaupt als Single rauskamen. - Erstpressung
Niederlande 1970



Und als Letztes kaufte ich noch ein paar schöne Singles

c63.

Manfred Mann "Ha! Ha! said the Clown" (Mono Pressung aus den Niederlanden) ~
Aphrodite´s Child "Magic Mirror" (Vangelis, Demis Roussos und Lukas Sideras in Hochform) ~
Family "Strange Band" und zwei neue Versionen von "The Weavers Answer" und "Hung Up Down" ~
Sparks "This Town Ain´t Big Enough For Both Of Us" ~
Und zwei Singles von Joe Cocker. Für mich das Beste von ihm: "Pardon Me Sir" , "Sandpaper Cadillac" und "Feeling Alright"
M_K_F
Stammgast
#14501 erstellt: 01. Dez 2018, 21:25
Da scheinen ja ein paar Euronen über die Bühne gegangen zu sein

Die Pink Floyd hatte ich heute auf dem größten Kölner Flohmarkt in der Hand, und hab sie ziehen lassen, weil ich die Titel nicht so kannte (bin kein ausgesprochener PF-Fan) - tja, da ist mir wohl ein Schätzchen durch die Lappen gegangen.

Den freundlichen Verkäufer sehe ich Ende Dezember bei der "Müllemer" Plattenbörse wieder, vielleicht hat er sie dann ja noch...

Ich mache morgen mal Photos von meinen Einkäufen.
crim63
Inventar
#14502 erstellt: 01. Dez 2018, 23:50
Hallo !


Pink Floyd : The Best of ... ~ Psychedelic Rock von 1970 - Diese Platte ist noch heute sehr begehrt, weil
auf ihr eine Vielzahl an Tracks drauf sind, die nur wenn überhaupt als Single rauskamen.

@Heiko, ich muß Deine Freude etwas dämpfen, die Best of....bei Columbia erschienen, kam 3 Jahre später bei EMI Harvest noch mal als offizielle
Platte raus in der Masters of Rock Serie, bis auf's Cover, alles das gleiche.
Unbestritten, das 70er Original hat schon etwas Mehrwert, aber wer nur nach der Musik aus ist ( wegen den Singles ) der kann ruhig zur
günstigeren Masters of Rock greifen.

Gruß Maik
CptWillard
Stammgast
#14503 erstellt: 02. Dez 2018, 01:08

gelini71 (Beitrag #14499) schrieb:
Die "I Robot" als MFSL Pressung würde mich schon sehr reizen aber mich stört das man das Album auf zwei Vinylplatten aufgeteilt hat - was vor allen bei den Songs stört die allesamt ineinander übergehen...(die ursprüngliche zweite Vinylseite)
Geiler Sound hin oder her - das stört imo den Flow ganz gewaltig.


Sehe ich ähnlich. Aber es gibt von MFSL noch eine sogenannte UHQR-Version. Die kann alles bestens auf einer Scheibe.
Ist allerdings out of print und etwas teurer.
höanix
Inventar
#14504 erstellt: 02. Dez 2018, 01:33
Moin

Bei mir gibt es nach langer Zeit mal wieder was neues. floet 01

IMG_1724a IMG_1725a

IMG_1726a IMG_1727a

A Tribe Called Quest - We got it from here ... Thank you 4 your service
The Style Council - Confessions of a pop group
The Style Council - Modernism: A new decade
Billy Talent - Afraid of heights
Gruß Jörg
Dominos
Stammgast
#14505 erstellt: 02. Dez 2018, 07:42
@Gomphus
Ohne dir zu Nahe treten zu wollen, aber die türkische Mucke is ma echt übel.
Ich kann mit dem Gejaule nichts anfangen
...und was daran Psychedelic Progressive Rockmusik sein soll

Gruß


[Beitrag von Dominos am 02. Dez 2018, 07:47 bearbeitet]
reservoirdogs
Stammgast
#14506 erstellt: 02. Dez 2018, 09:57
Dem stimme ich zu.
Als ich die ganzen Covers gesehen habe, dachte ich zuerst an einen Scherz.
Oder ein Drogenproblem
Aber jeder soll natürlich das hören was er gerne mag. Nur mein Fall ist das auch nicht.

Euch allen einen schönen 1. Advent.

Gruß
Marc
Gomphus_sp.
Inventar
#14507 erstellt: 02. Dez 2018, 12:25
@crim63, ja, natürlich stimmt schon. 1971 kam ja auch die Compilation Relics noch
dazu, auf der auch noch mal drei oder vier Stücke von "The Best Of The Pink Floyd" drauf
sind.

Gruß Heiko
DerSascha78
Ist häufiger hier
#14508 erstellt: 02. Dez 2018, 15:32
Gestern kamen meine beiden letzten Käufe an

Next Friday Original Soundtrack. Schöner „Oldschool HipHop“ mit Kopfnick-Garantie. War noch Originalverpackt.

Next Friday OST

Rick Astley -Whenever you need somebody. Für 87Cent aus der Elektrobucht...wurde anscheinen selten gespielt oder / und gut gepflegt. Für den Preis nichts falsch gemacht

Rick Astley - Whenever you need somebody
Music_Fan
Inventar
#14509 erstellt: 02. Dez 2018, 17:11

Teichfischer (Beitrag #14495) schrieb:
Scotty hatte auch immer gesagt, er braucht mindestens 4 Stunden, um es dann in 2 h zu schaffen.
Und man hat es ihm gedankt :angel




Da ist etwas wahres dran.
Ich finde es auch super das die Platten schon eher da sind als erwartet.
reservoirdogs
Stammgast
#14510 erstellt: 02. Dez 2018, 20:21
DSC_7904

Diana Krall in Bestform :-)
skorpion660
Stammgast
#14511 erstellt: 02. Dez 2018, 20:32
Diese Woche angekommen:

jpc.de

jpc.de
MOS2000
Inventar
#14512 erstellt: 02. Dez 2018, 21:01
Und hier wie angekündigt die gekauften Releases der letzten Woche/vor kurzem.
Gibt noch einiges Mehr, aber das hier ist wahrscheinlich (vielleicht) am interessantesten für die Mitleser...außerdem stehen da noch Bestellbestätigungen aus.


    Bin großer Fan von Propaganda und damit von Frau Brücken, die zwar Solo (für mich) nie so ganz die Klasse erreicht die sie zusammen mit Propaganda und der Produktion durch Trevor Horn erreichte, aber das will sie sicher auch gar nicht. Von mir weitgehend unbemerkt hat Sie eine Scheibe zusammen mit einem weiteren "Veteranen" auf die Beine gestellt - und zwar mit Jerome Froese, dem Sohn von Edgar Froese und damit quasi mit "Tangerine Dream"-Background. Die Nummern hören sich weitestgehend an wie moderner "Dream Pop" und sind sicher eher seicht denn für die Ewigkeit. Ob ich mir das öfter anhöre muss der Kontext mit den anderen Werken zeigen, passt aber super in die Sammlung...
    Brücken, Froese ‎– Beginn (2018/Strike Force Entertainment ‎– SFELP 066D)
    Brücken, Froese ?? Beginn
    Infos and Stuff:
    https://www.discogs....inn/release/11987498
    https://youtu.be/ugJJjTlXCiY
    -------------------------------------------

    Die Jungs von "Lord Vapour" stammen aus dem kleinen, musikalischen psychedelic Universum auf der Insel Guernsey.
    Headliner der Bewegung dort sind sicher "Brunt", deren Drummer auch bei "Lord Vapour" die Felle massiert.
    Das ist gut hörbarer (fast nur instrumental) Stoner/Psychedelic-Kram mit ordentlich Fett in der Trockenmasse. Die Erstpressung ist auf 350 Stück in pink limitiert und kostet leider ein wenig Zustellgebühren, was das Album (auf Bandcamp geordert) nicht zu einem Schnapp macht. Die Scheibe hat noch nicht mal einen Discogs Eintrag...wer ein wenig warten kann bekommt bestimmt auch noch eine weiter verbreitet erhältliche Black Vinyl Edition - glaube nicht dass die die Presse nach 350 ausgestellt haben.
    Alleine das Cover hat doch schon -alles- was man nur erwarten kann - Grüne Frauen mit 4 Armen im Bikini, ein blauer, ebenfalls 4-armiger Wikinger/Ork der glühendes Dope pflanzt, und das auf einem fernen Planeten (auf dem jemand wohl R2D2 im Dreck verbuddelt hat...) mit offensichtlich drei verschiedenfarbigen Monden, die riesige Pilze sprießen lassen - also für mich ist das ein Pflichtkauf!
    Lord Vapour - Semuta (2018)
    Lord Vapour - Semuta
    Infos and Stuff:
    https://lord-vapour.bandcamp.com/album/semuta
    https://www.discogs.com/artist/5046505-Lord-Vapour
    -------------------------------------------

    Auch erst in der Pre-Order - Punk aus deutschen Landen - Es War Mord mit ihrer 10" EP "Tod Im Garten".
    Der Pressetext dazu liest sich kreativ und es gibt neben der Limitierung auf angeblich 666 Stück ein Patch dazu.
    Musikalisch unbequem und textlich so dass es die Elterngeneration auf jeden Fall ablehnen dürfte. Also alles was ein teutsches Punk-Release braucht.
    Es War Mord - Tod Im Garten 10" (2018/Sounds Of Subterrania)
    Es War Mord - Tod Im Garten 10\
    Infos and Stuff:
    https://soundsofsubterrania.com/shop/shop.php?pid=15538
    Nicht die 10" - sondern das aktuelle Album, auch schön:
    https://soundsofsubterrania.bandcamp.com/album/unter-kannibalen
    -------------------------------------------

    Dann 2 mal Jazz von den verrückten Schweizern von "WRWTFWW" (We Release Whtever The Fuck We Want To Release) aus Genf. - die machen sich einen Namen durch eine Reihe Re-Releses von obskurem Material. Allerdings icht auf die "schnell, schnell, billich billich" Methode, sondern durchaus in ernstzunehmender Form.
    Und nun haben sie auch eine Jazz-Linie - "We Release Jazz". Da ich selbst kein Jazz-Hörer bin, sind das Geschenke für jemanden der mir in letzter Zeit bei der Einrichtung und Ausstattung des Musikzimmers sehr hilfreich zur Seite gestanden hat Ich hoffe mal er liest hier nicht mit... Falls doch kann er sich schon mal die Hände reiben...
    Lustiger Fact - die Dinger gibt es zwar bei Bandcamp zu kaufen, aber es gibt -keine- Digital-Version dazu...und es besteht jetzt speziell bei diesen beiden Scheiben die territoriale Beschränkung sie nicht nach Japan verkaufen zu dürfen - klingt als gäbe es da irgendwie Rechte-Kuddelmuddel. Aber egal, die Scheiben von denen sind jedenfalls immer ganz ordentlich produziert, und ich denke mal für einen Jazz-Fan ist das schon was brauchbares. Die Limited-Editionen umfassen wohl jeweils 2.000 Exemplare.
    Ryo Fukui - Scenery (2018/WRJ001LTD)
    Ryo Fukui - Scenery

    Ryo Fukui - Mellow Dream (2018/WRJ002LTD)
    Ryo Fukui - Mellow Dream
    Infos and Stuff:
    https://wrwtfww.com/album/scenery
    https://wrwtfww.com/album/mellow-dream
    https://www.discogs.com/Ryo-Fukui-Scenery/release/11962976
    https://www.discogs.com/Ryo-Fukui-Mellow-Dream/release/11962975
    -------------------------------------------

    Zu guter Letzt noch das angekündigte 2. Fortsetzungs-Release zu Nils Frahms letztem Album "My Melody" vorbestellt.
    Wie gehabt auf Erased Tapes - diesmal scheint es keine Exklusiv-Version (bis jetzt) irgendwo zu geben - dann bleibt es auch günstiger.
    Kommt allerdings erst in 2019. Ich erwarte wie gewohnt höchste Qualität aus der Feder und den Händen des Meisters...die Beschreibungen versprechen einen etwas elektronischeren Fortsetzungsteil als bei den Encores 1. Bin gespannt.
    Nils Frahm - Encores 2 (2019/Erased Tapes)
    Nils Frahm - Encores 2
    Infos and Stuff:
    https://www.erasedtapes.com/release/eratp117-nils-frahm-encores-2


Liebe und Grüße und Musik
MOS2000
M_K_F
Stammgast
#14513 erstellt: 03. Dez 2018, 11:22
Bei Tiefgang und Qualität der Besprechung könntest Du bei "Mint" anfangen (was dort eine (weitere) qualitative Verbesserung bedeuten dürfte)

Einzig beim Cover von Lord Vapour muss ich Dir widersprechen: Eindeutig eher das Perry Rhodan-Universum als Star Wars
Music_Fan
Inventar
#14514 erstellt: 03. Dez 2018, 17:03
Heute zwei Neuzugänge:

IMG_1163

Rory Gallagher - Blueprint

und

IMG_1164

Golden Earring - Love Sweat

Als kostenlose Dreingabe bei der 3 für 2 Aktion beim MM gab es dann noch das neue "Roine Stolt's The Flower Kings - Manifesto of an Alchemist" auf CD dazu.

CptWillard
Stammgast
#14515 erstellt: 03. Dez 2018, 17:20
Kein Vinyl, aber Motörhead!

IMG_20181203_113014
crim63
Inventar
#14516 erstellt: 03. Dez 2018, 21:32
für die kalte Jahreszeit ? ( Pullover ? )
sehr schön !!!!!!!!!!!

Gruß Maik
Brandis7B
Stammgast
#14517 erstellt: 03. Dez 2018, 21:44
@Cpt.Willard
2018-12-03 19.39.24 bist du das!
🤘
eStyle
Inventar
#14518 erstellt: 03. Dez 2018, 22:55

Dominos (Beitrag #14505) schrieb:
@Gomphus
Ohne dir zu Nahe treten zu wollen, aber die türkische Mucke is ma echt übel.
Ich kann mit dem Gejaule nichts anfangen
...und was daran Psychedelic Progressive Rockmusik sein soll

Gruß


Nee, mit dem Gejaule kann ich auch nichts anfangen, aber dafür mit qualitativ höherwertiger türkischer Psychedelic Pop/Rock Musik:

Barış Manço

Baris Manco Platten

Und vorhin noch gehört:

Barış Manço - Sözüm Meclisten Dışarı

Baris Manco - Sözüm Meclisten Disari
gapigen
Inventar
#14519 erstellt: 04. Dez 2018, 00:05
Die Geschmäcker sind halt verschieden.
eStyle
Inventar
#14520 erstellt: 04. Dez 2018, 00:13
Absolut! Sollte auch nicht irgendwie heißen, dass die andere (Gejaule) Musik schlecht ist, nur eben nicht mein Geschmack.

@Gomphus_sp.:

Hör dir doch bitte mal Barış Manço an, vielleicht gefällt dir ja seine Musik, wenn du allgemein auf türkische psychedelic Musik stehst.
Gomphus_sp.
Inventar
#14521 erstellt: 04. Dez 2018, 00:51
@eStyle, von Barış Manço habe ich eine DCD. Der ist ganz gut. Kennst du schon Erkin Koray? Er ist
in der Türkei neben Barış Manço die zweite Rockmusikgröße. Von ihm habe ich einiges, aber fast nur auf
CD. Die "Elektronik Türküler" habe ich am Samstag als Vinyl ergattert.
Und mit "Gejaule" hast du natürlich recht (für mich ein schönes "Gejaule" ). Obwohl Gaye Su Akyol
mit ihrer Band auf typisch westlichen Rockmusikinstrumenten spielt (Schlagzeug, Bass - und Elektrische
Gitarre und Keyboards), hören sie sich sehr türkisch an. Mein türkischer Arbeitskollege findet Gaye Su
Akyol auch schrecklich.

Gruß Heiko
eStyle
Inventar
#14522 erstellt: 04. Dez 2018, 01:20
Cool, dann kennst du ihn ja bereits.
Ja, Erkin Koray kenne ich, aber mir ist Barış Manço lieber. Beide machen allerdings gute Musik, das muss man schon sagen.
CptWillard
Stammgast
#14523 erstellt: 04. Dez 2018, 17:34

Brandis7B (Beitrag #14517) schrieb:
bist du das!
🤘 :prost


Neee, der 3. von links.

IMG-20180324-WA0002
Brandis7B
Stammgast
#14524 erstellt: 04. Dez 2018, 17:41
Okay, ich sehe da keine Ähnlichkeit.
eStyle
Inventar
#14525 erstellt: 04. Dez 2018, 22:57
Vorhin von der DHL Packstation abgeholt:

Frank Sinatra - Ultimate Christmas

Frank Sinatra - Ultimate Christmas LP
crim63
Inventar
#14526 erstellt: 05. Dez 2018, 20:21
Hallo !

@Cpt., schönes Bild..........
Bei mir heute als Neuzugang, mal nicht gekauft, dafür ein Geschenk........

 Kate Bush RiV 4

Kate Bush / Remastered in Vinyl 4

Gruß Maik
arnaoutchot
Moderator
#14527 erstellt: 05. Dez 2018, 22:19

crim63 (Beitrag #14526) schrieb:
Bei mir heute als Neuzugang, mal nicht gekauft, dafür ein Geschenk........


Wer schenkt einem so was ? Jetzt fehlen ja nur noch die Volumes 1 & 2 ...
gelini71
Stammgast
#14528 erstellt: 06. Dez 2018, 15:37
Zwei Platten in wirklich sehenswerten Covern (die auf Vinylgröße Naturgemäß schöner sind als auf CD oder als ID Tag einer MP3 Datei )

dezember

Nad Sylvan "the Bride said No" (Doppelvinyl mit CD)
Discogs
Various "In Death´s Dream Kingdom" (Vierfachvinyl im Gatefoldcover)
Discogs
WBC
Inventar
#14529 erstellt: 06. Dez 2018, 15:47
Heute kam hier mal wieder etwas von "Mozarts Enkel" an...

20181206_110855


[Beitrag von WBC am 06. Dez 2018, 19:40 bearbeitet]
hoehne
Stammgast
#14530 erstellt: 06. Dez 2018, 17:34
Das darf ich heute noch auspacken und freu mich wie Bolle!
Drin ist das das hier.

Editors
Mr.DB
Inventar
#14531 erstellt: 06. Dez 2018, 18:02
Sehr schöne Box der Editors...………….viel Spass beim Eintauchen in die Box.
Die ist an mir völlig vorbei gegangen.

Hier gab es heute:

jpc.de

Metallica - Load 2xLP
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 100 .. 200 .. 250 . 260 . 270 . 280 . 286 287 288 289 290 291 292 293 294 295 . 300 . 310 . Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Vinyl Bügeln?
Jason_King am 10.09.2011  –  Letzte Antwort am 29.06.2016  –  14 Beiträge
Gewinnspanne Vinyl?
Mister_Hit am 18.09.2014  –  Letzte Antwort am 20.05.2016  –  9 Beiträge
Herstellung Vinyl
d0um am 12.02.2016  –  Letzte Antwort am 16.02.2016  –  3 Beiträge
Vinyl verkauft - bereut .
Texter am 21.11.2015  –  Letzte Antwort am 26.01.2016  –  2 Beiträge
Loudness War - neues Vinyl
Zaratul am 12.05.2012  –  Letzte Antwort am 03.12.2012  –  42 Beiträge
Vinyl Datenbank
Aybrook am 01.02.2012  –  Letzte Antwort am 02.03.2013  –  7 Beiträge
Stirbt Vinyl?
Musikfloh am 02.10.2010  –  Letzte Antwort am 24.12.2015  –  13 Beiträge
farbiges Vinyl
schmoove am 06.10.2003  –  Letzte Antwort am 21.09.2016  –  66 Beiträge
Wertschätzung Vinyl
Rockarolla am 13.03.2013  –  Letzte Antwort am 18.07.2014  –  127 Beiträge
mfsl vinyl
spendorbc1 am 07.09.2004  –  Letzte Antwort am 06.08.2018  –  27 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder871.111 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedMarChesk
  • Gesamtzahl an Themen1.451.988
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.626.739