Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Störung digital Amp durch akt.Subwoofer?

+A -A
Autor
Beitrag
elbgucker
Neuling
#1 erstellt: 16. Mrz 2011, 20:42
Moin moin,

hoffe es kann mir jemand helfen.

Ich habe den digitalen T+A Pulsar 2000AC Vollverstärker.
Ca.einen halben Meter entfernt einen "nicht"abgeschirmten aktiven Subwoofer von Teufel.

Kann es sein das der Sub die Bedienung/Funktion beeinflusst?
Komischerweise ließ sich der Amp im "Kaltzustand" nicht oder nur teilweise bedienen,sei es per FB oder direkt am Gerät.

Nach kurzer Zeit läuft er dann einwandfrei.Als ich das Gerät zu einem Fachmann geschleppt hatte,trat der Fehler nicht auf.

mikelm
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 16. Mrz 2011, 21:11
Einfach mal den Sub Verstärker spannungslos machen und testen.
Ed_Sheppard
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 23. Mrz 2011, 12:11
Halo,

das Probem mitde Kaltzstand kann and Kondensatoren liegen die Ihre Kapazität verloren haben.

Andernfalls hat sich das Gerät evtl. "regeneriert" durch die Netztrennung
Amperlite
Inventar
#4 erstellt: 23. Mrz 2011, 14:33

elbgucker schrieb:
Komischerweise ließ sich der Amp im "Kaltzustand" nicht oder nur teilweise bedienen,sei es per FB oder direkt am Gerät.

Die Umgebung sollte keinen Einfluss auf die Bedienung haben, wenn du direkt am Verstärker auf eine Taste drückst. Hier wäre die Fehlerursache im Gerät selbst zu suchen.

Eine Fernbedienung dagegen kann gestört werden, z.B. durch die Infrarotstrahlung billiger Energiesparlampen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
störung durch Powerline-Adapter
3stracki am 05.04.2015  –  Letzte Antwort am 05.01.2016  –  27 Beiträge
HILFE! Störung bei Einrichtung des Mytek DAC über Mac OS
ichhabdenbeat am 05.09.2015  –  Letzte Antwort am 06.09.2015  –  3 Beiträge
Creel EVO Amp-Modifikation
am 07.01.2009  –  Letzte Antwort am 07.01.2009  –  2 Beiträge
Amp und Woofer
Dominik920 am 21.02.2005  –  Letzte Antwort am 22.02.2005  –  6 Beiträge
Störung durchs Licht einschalten
schmeerle am 14.01.2005  –  Letzte Antwort am 14.01.2005  –  2 Beiträge
Störung bei ausgeschaltetem Gerät
xxlMusikfreak am 29.04.2005  –  Letzte Antwort am 30.04.2005  –  7 Beiträge
günstiger Wechselrichter und Pioneer AMP
MACxi am 02.05.2010  –  Letzte Antwort am 02.05.2010  –  4 Beiträge
Klangverbesserung durch Hama Audio-Digital auf Analog-Konverter?
Splash am 03.01.2011  –  Letzte Antwort am 05.01.2011  –  21 Beiträge
Störung beim Kabelempfang TV / Radio
elvis78 am 30.12.2006  –  Letzte Antwort am 30.12.2006  –  3 Beiträge
Digital Input Problem
eatthefret am 26.03.2006  –  Letzte Antwort am 04.12.2006  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 93 )
  • Neuestes Mitgliedjazzrocker!
  • Gesamtzahl an Themen1.345.293
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.641