Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Equalizer als Vorverstärker ?

+A -A
Autor
Beitrag
fishbone1000
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 22. Nov 2011, 10:03
Hallo
Ich habe eine Endstufe und würde gerne einen Equalizer als Vorverstärker Nutzen
der Equalizer hat einen Lautstärkeregler sowie Eingänge Aux,Tuner,DVD,Tape und
Ausgänge Rec und Out.Es ist ein McVoice "EQ-20863 si oder ein WVQ 600 PRO
Hätte ich auch noch mit etwa der gleichen Austtatung.
Kann mir jemand sagen ob das geht und wenn ja was sollte ich Beachten.

Danke Peter
Highente
Inventar
#2 erstellt: 22. Nov 2011, 16:45
Geht, schließe die Endstufe an out an.

Highente
fishbone1000
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 23. Nov 2011, 08:26
Hallo Highente

Danke für die Schnelle Antwort !

Peter
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Equalizer
I.P. am 02.02.2003  –  Letzte Antwort am 06.02.2003  –  12 Beiträge
Equalizer ?!
Kruemelix am 17.01.2005  –  Letzte Antwort am 18.01.2005  –  7 Beiträge
ist ein equalizer auch ein vorverstärker?
sane am 11.05.2004  –  Letzte Antwort am 16.05.2004  –  7 Beiträge
welcher Equalizer ?
XorLophaX am 19.12.2006  –  Letzte Antwort am 22.12.2006  –  23 Beiträge
Equalizer ja oder nein?
do1mde am 01.11.2010  –  Letzte Antwort am 10.11.2010  –  13 Beiträge
Vorverstärker / Equalizer überhaupt notwendig? und was ist der Unterschied
funkuhr am 06.11.2016  –  Letzte Antwort am 06.11.2016  –  2 Beiträge
Lautstärkeproblem mit Baustein Equalizer!
skalore am 22.06.2006  –  Letzte Antwort am 22.06.2006  –  4 Beiträge
Hörprobleme und Equalizer
CarlSagan am 27.03.2016  –  Letzte Antwort am 31.03.2016  –  6 Beiträge
Equalizer?!?
Primo am 27.02.2003  –  Letzte Antwort am 05.03.2003  –  12 Beiträge
Equalizer!?
Spookey_monk am 02.12.2002  –  Letzte Antwort am 26.12.2010  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Klipsch
  • Heco
  • Onkyo
  • Dali
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 57 )
  • Neuestes Mitgliedboston222
  • Gesamtzahl an Themen1.345.738
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.079