Lautsprecherbrummen

+A -A
Autor
Beitrag
erfriwa
Neuling
#1 erstellt: 24. Jul 2007, 10:56
Ich habe mir eine etwas ältere Kenwood Anlage mit Boxen wieder angeschlossen und habe jetzt über Chinch Kabel den FS auf die Boxen geschaltet, höre aber ein dauerndes störendes Brummen unter der Tonübertragung.
Hab es auch schon mit "normal" geschirmten Chinch -Kabel versucht, war aber auch nicht besser.
Kann mir jemand Lösungsvoschläge zeigen !?
detegg
Inventar
#2 erstellt: 24. Jul 2007, 11:01
Moin,

zieh´ mal den Antennenstecker am FS ab - ist das Brummen dann weg?

Detlef
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Störendes Brummen
Acela am 09.05.2004  –  Letzte Antwort am 10.05.2004  –  3 Beiträge
Lautsprecherbrummen
Sebbi am 07.02.2003  –  Letzte Antwort am 08.02.2003  –  3 Beiträge
Chinch Problem
Bambutscha am 04.12.2005  –  Letzte Antwort am 05.12.2005  –  4 Beiträge
Brummen Lautsprecher Onkyo und JBL Boxen
Zimme84 am 08.10.2011  –  Letzte Antwort am 08.10.2011  –  11 Beiträge
Problem: Langes Chinch-Kabel
C.S. am 29.04.2003  –  Letzte Antwort am 29.04.2003  –  4 Beiträge
Boxen an Chinch
langenhausen am 04.01.2006  –  Letzte Antwort am 04.01.2006  –  3 Beiträge
Brummen auf den Boxen
thisismusic am 15.01.2006  –  Letzte Antwort am 17.01.2006  –  4 Beiträge
Lautsprecherbrummen, wenn PC am AUX Eingang AUSgeschaltet ist!
kokonut am 12.06.2007  –  Letzte Antwort am 20.06.2007  –  26 Beiträge
Stereo Boxen - Lautsprecherkabel und Chinch Stecker
Bothex am 09.02.2014  –  Letzte Antwort am 16.02.2014  –  24 Beiträge
lieber längeres Lautsprecherkabel oder Chinch-Kabel
Muckel86 am 22.06.2012  –  Letzte Antwort am 23.06.2012  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.802 ( Heute: 13 )
  • Neuestes MitgliedTeslagünth
  • Gesamtzahl an Themen1.406.915
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.794.514