Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hochtöner krächzt

+A -A
Autor
Beitrag
kingkool
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Okt 2005, 18:37
Bei einer Box kräckzt seit neustem ein Hochtöner bei einer bestimmten Frequenz, normalerweise nicht zu hören aber bei bestimmten Frequenzen wie bei etwa einem Synthesizer Solo doch recht deutlich zu hören.
Ist definitiv nur auf eine Box, die andere spielt perfekt.
Was könnte beschädigt sein?
Mir ist vor langem beim einstellen passiert, dass der Verstärker voll aufgedreht war und ein Stecker nicht richtig eingesteckt war. Resultat war ein lautes dröhnen, aber höchstens zwei Sekunden lang, dann konnte ich den Stecker ziehen. Wäre es möglich, dass dadurch der Lautsprecher beschädigt wurde?
TakeTwo22
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 05. Okt 2005, 19:30
Ja!

Grüsse vom Bottroper
kingkool
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 06. Okt 2005, 12:43
Ist es wahrscheinlich, dass an der weiche auch etwas zerstört wurde?
TakeTwo22
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 06. Okt 2005, 12:57
Hallo...also jetzt mal konkret: Aller Wahrscheinlichkeit nac
h hast Du NUR den Hochtöner verbruzzelt, aber um eine umfassende Diagnose zu stellen muss man die einzelnen Bauteile separat untersuchen!

Nebenbei und nicht ganz unwichtig: Um was für LS handelt es sich!?

Ich weiss natürlich nicht, ob Du über ausreichendes Wissen und die nötigen Gerätschaften verfügst: Du müsstest die Weiche ausbauen und zuerst optisch untersuchen ob es dort irgendwelche Bauteile gibt, die "verbruzzelt" aussehen oder evtl. leicht verbrannt riechen! Danach können die einzelnen Bauteile separat durchgemessen werden!

Ich tippe aber mal eher auf einen Chassis- denn auf einen Weichendefekt! Eine Weiche stirbt normalerweise bei längerer Überlastung, eine Schwingspule (speziell die des Hochtöners) kann schon durch eine Impulsspitze "gegrillt" werden!

Ich würde mal die Ausschlußvariante nehmen: Da es ja nur bei einer Box diese Symptomatik gibt, tauschst Du einfach mal den Hochtöner mit dem der anderen Box aus...! Wandert das Kratzen mit, ist es der Hochtöner, kratzen beide, ist auch die Weiche betroffen, bleibt das Kratzen in der besagten Box, ist es nur die Weiche!

Viel Glück wünscht der Bottroper
kingkool
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 06. Okt 2005, 13:03
danke Bottroper für deine Hilfe!
Werde es mal versuchen.

gruß
kingkool
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 09. Okt 2005, 17:24
Habe den Hochtöner jetzt mal ausgebaut und nachgeschau aber nichts gefunden.
Das komische ist nur, dass er jetzt wieder wunderbar funktioniert. Habe eine halbe Stunde lang gesucht aber das krächzen/klirren ist weg!
Wie kann das sein, ich hab gar nichts gemacht ausser neu angeschlossen?
TakeTwo22
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 09. Okt 2005, 17:37
Schlechte Lötstelle ab Werk...Kabelschuh wackelig...wer weiss das jetzt schon noch???

Egal: Erstmal freuen und die Sache aufmerksam beobachten, wenn es erneut auftritt die besagte Taktik anwenden!

Grüsse vom Bottroper
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HT an einer Box viiieel zu leise, aber noch hörbar - was kann das sein?
Jesaja am 27.10.2007  –  Letzte Antwort am 28.10.2007  –  8 Beiträge
Aufnahmeunterschiede bei Maggies besonders deutlich zu hören?
xlupex am 30.03.2006  –  Letzte Antwort am 06.04.2006  –  8 Beiträge
Ist meine Box beschädigt?
Snuckies am 07.01.2006  –  Letzte Antwort am 07.01.2006  –  8 Beiträge
Hochtöner kratzt bei HECO-Lautsprecher. Altersschwäche?
Günter_Presley am 16.05.2005  –  Letzte Antwort am 20.05.2005  –  3 Beiträge
Hochtöner-Probleme bei Nubis?
MasserT am 04.10.2009  –  Letzte Antwort am 08.10.2009  –  4 Beiträge
Membran beschädigt?
am 02.04.2006  –  Letzte Antwort am 05.04.2006  –  7 Beiträge
Hilfe bei Heco Victa Hochtöner!
Noirfleur am 03.06.2010  –  Letzte Antwort am 13.06.2010  –  6 Beiträge
Hochtöner bei einem LS leiser.
Ruiner am 30.07.2009  –  Letzte Antwort am 11.08.2009  –  5 Beiträge
können meine Boxen durch zu lautes hören kaputt gegangen sein?
nordhesse3.8 am 28.01.2009  –  Letzte Antwort am 29.01.2009  –  5 Beiträge
Merkwürdiges Phänomen bei außermittigen Hören
Antenne am 01.04.2004  –  Letzte Antwort am 03.04.2004  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 174 )
  • Neuestes Mitgliedsereksim
  • Gesamtzahl an Themen1.344.971
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.797