Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


2 Boxen und Subwoofer an einem Verstärker - geht das?

+A -A
Autor
Beitrag
dawn
Inventar
#1 erstellt: 13. Okt 2005, 11:49
Ne Bekannte möchte nen neuen Verstärker (oder Receiver), Lautsprecher und CD-Player haben. Ich habe die Ehre, diese auszusuchen.

Das sie kein Surround braucht, wollte ich einen gebrauchten hochwertigen Stereoverstärker ( bzw. Receiver) von ebay nehmen, von Pioneer oder Marantz oder so.

Es sollen möglich zwei Boxen-Paare dran und ein Subwoofer.

Das eine kleine Boxenpaar (schon vorhanden) soll in dem einen Zimmer Fullrange laufen, und im Wohnzimmer soll das andere etwas hochwertigere Boxenpaar ab 80 Hertz laufen und der Subwoofer die tiefen Frequenzen spielen.

Ist das überhaupt so ohne weiteres möglich, das mit einem Verstärker hinzubekommen?

Maximales Budget für Verstärker, 2 Boxen, Subwoofer und CD-Player ist 1000 Euro.
Master_J
Inventar
#2 erstellt: 13. Okt 2005, 12:02

dawn schrieb:
Das eine kleine Boxenpaar (schon vorhanden) soll in dem einen Zimmer Fullrange laufen, und im Wohnzimmer soll das andere etwas hochwertigere Boxenpaar ab 80 Hertz laufen und der Subwoofer die tiefen Frequenzen spielen.

Der Subwoofer muss bei letzterem Paar mit Lautsprecherkabel zwischen Verstärker und Boxen eingeschleift werden und dabei einen Hochpass bei 80 Hz aufweisen.
Diese sind allerdings üblicherweise nur 6 dB/Oktave steil.
Aktiver Subwoofer ist sowieso Pflicht.

Verstärker braucht A/B-Schaltung und muss bei gleichzeitigem Betrieb beider Boxenpaare entsprechend impedanzstabil sein.

Gruss
Jochen
dawn
Inventar
#3 erstellt: 13. Okt 2005, 12:14
Geht das denn bei jedem Aktiv-Sub? Ich habe bei mir hier z.B. einen Acoustic Research W30 A, der hat zwar Eingänge für LS-Kabel, aber keine Ausgänge.

Sorry, wenn ich mich blöd anstelle, aber mein Surround-Verstärker hat halt nen eigenen Mono-Cinch-Ausgang für den Sub, daher habe ich mich noch nie damit beschäftigt, wie das mit nem Stereoverstärker funzt.
Master_J
Inventar
#4 erstellt: 13. Okt 2005, 12:33

dawn schrieb:
Geht das denn bei jedem Aktiv-Sub? Ich habe bei mir hier z.B. einen Acoustic Research W30 A, der hat zwar Eingänge für LS-Kabel, aber keine Ausgänge.

Dann offensichtlich nicht bei jedem, hmm?

http://nubert-shop.de/downloads/powermodul_sm_310.pdf

Gruss
Jochen
dawn
Inventar
#5 erstellt: 13. Okt 2005, 14:06
OK, verstanden, dann muß ich das bei dem Subwoofer entsprechend prüfen, ob das Durchschleifen möglich ist und ob ich die Frequenzen, die im SW verbleiben, regeln kann.

Für die Kaufberatung frag ich mal unter Kaufberatung weiter
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Passiven Subwoofer an Stereo-Verstärker
dderichs am 05.04.2005  –  Letzte Antwort am 05.04.2005  –  2 Beiträge
2 Lausprecher und ein SubWoofer an einen 4-Kanal Verstärker
-fergie- am 26.10.2009  –  Letzte Antwort am 26.10.2009  –  8 Beiträge
Subwoofer an Verstärker
Fab.Sn0w am 18.12.2009  –  Letzte Antwort am 18.12.2009  –  13 Beiträge
Alte Boxen weiterverwenden? Bringt es was und wie geht das?
jannisl am 26.08.2011  –  Letzte Antwort am 02.09.2011  –  24 Beiträge
2 Lautsprecher + Subwoofer an 2Kanal Verstärker ?
Unterlippenkrieger am 09.10.2010  –  Letzte Antwort am 09.10.2010  –  5 Beiträge
2 Verstärker an 1 Box
B.Lawless am 31.10.2013  –  Letzte Antwort am 01.11.2013  –  3 Beiträge
100W Boxen an 120W Verstärker geht das Gut?
triptycon am 18.03.2005  –  Letzte Antwort am 18.03.2005  –  6 Beiträge
Auto-Subwoofer an Verstärker anschliessen
pezi am 30.07.2006  –  Letzte Antwort am 31.07.2006  –  2 Beiträge
Wharfe....8.2 Boxen und JVC-Verstärker - geht das (Leistung)?
phil-z am 17.12.2004  –  Letzte Antwort am 18.12.2004  –  6 Beiträge
1 Lautsprecherpaar + 2 Anlagen - geht das?
RockDog am 30.01.2012  –  Letzte Antwort am 30.01.2012  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Westone

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 98 )
  • Neuestes MitgliedSilvia111
  • Gesamtzahl an Themen1.345.787
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.961