Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Geithain 8030 oder Genelec 906?

+A -A
Autor
Beitrag
SpaceFreak
Neuling
#1 erstellt: 14. Okt 2005, 14:53
... oops, habe da wohl die Nummern vertauscht ...

Hallo Allerseits!!!!

Finde Euer Forum wirklich prima & bin jetzt endlich mal dazu gestossen!

Folgende Frage: Bin gerade dabei, mir qualitativ bessere Lautsprecher anzuschaffen. Ich nutze sie hauptsächlich für hobbymässige Musikmischungen auf Cubase und zum Musikhören - und zwar durchaus bewust & auf Qualität bedacht.

Hier im Forum stehen ja diesbezüglich schon ne Menge Tipps, und die haben mir bei meiner "Richtungsbestimmung" auch schon gut weiter geholfen - was mich aber ganz konkret interessieren würde:

Im Bekanntenkreis wurden mir von einer Fraktion Genelecs empfohlen, einige schwörten auf Geinhain. Von Genelec gibt es ja jetzt diese neue Serie, für mich würden wohl am ehesten die 8030 in Frage kommen. Das Pendant wären wohl die RL 906 von Geithain, richtig?

Da ich gerade in einer Versteigerung die Möglichkeit hätte ein solches Paar zu erwerben: Hat schonmal jemand von Euch diese beiden Lautsprecher miteinander verglichen?? Wie war der Eindruck??

Vielen Dank für Eure Hilfe,

SpaceFreak


[Beitrag von SpaceFreak am 14. Okt 2005, 14:54 bearbeitet]
klappstuhl
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 15. Okt 2005, 12:18
Hallo,

die 8030 und 8040 von Genelec habe ich leider nur im direkten Vergleich zu einer Adam P11A hören dürfen. Hier fand ich die Genelecs schlichtweg neutraler bzw. stimmiger.
Dass es letzten Endes dennoch die 906er Geithains wurden, liegt an deren Koax-Prinzip, deren vorzüglichem Leumund und Claus Bücher .
Mit den Geithains habe ich das Gefühl, die Variable Lautsprecher ein für alle Mal aus der Gleichung Musikgenuss entfernt zu haben. Mit dem Benchmark DAC-1 auch das Thema CD und Vorstufe.

Michael


[Beitrag von klappstuhl am 15. Okt 2005, 12:20 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Geithain RL 906
marek am 02.05.2003  –  Letzte Antwort am 05.10.2011  –  27 Beiträge
Geithain 906 oder MO-3?
Schoppi am 09.06.2004  –  Letzte Antwort am 09.06.2004  –  2 Beiträge
Klangunterschiede bei verschiedenen Geithain RL 906 Versionen
Hörfunk am 01.03.2012  –  Letzte Antwort am 05.03.2012  –  4 Beiträge
An Spezialisten: Geithain aktiv oder passiv
jensl am 02.03.2004  –  Letzte Antwort am 05.09.2004  –  91 Beiträge
Genelec Typenbezeichnungen
mobum8 am 18.06.2013  –  Letzte Antwort am 01.07.2013  –  2 Beiträge
me geithain
ick am 26.03.2013  –  Letzte Antwort am 04.06.2013  –  31 Beiträge
Genelec 1038B?
tiji am 03.06.2005  –  Letzte Antwort am 06.06.2005  –  6 Beiträge
Genelec 1029A
bambolum am 03.03.2008  –  Letzte Antwort am 04.03.2008  –  5 Beiträge
Mordaunt-Short 906 oder 904?
leenor am 10.02.2004  –  Letzte Antwort am 09.10.2010  –  8 Beiträge
Geithain ME 160 Verstärkerleistung
cidercyber am 07.03.2011  –  Letzte Antwort am 07.03.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 10 )
  • Neuestes MitgliedLostJohnny
  • Gesamtzahl an Themen1.345.197
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.836