Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Breitband LS

+A -A
Autor
Beitrag
wboet
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 21. Dez 2005, 00:54
Hallo Forum-Fans!
Wer mag mir Tips für wirklich günstige Breitband-LS geben-kriegt man was für wenige Teuros- wer hat
Erfahrung mit Gehäusebau-mögl. klein-keine Fostex o.Ä.-für mich zu gross zu teuer.
Grüsse wboet
markusred
Inventar
#2 erstellt: 21. Dez 2005, 11:41
CT (Cheap Trick) 222 von Klang&Ton klingen auch ohne Subwoofer sehr gut:

http://www.lautsprechershop.de/hifi/index.htm?/hifi/ct222.htm
wboet
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 21. Dez 2005, 16:48
Vielen Dank-Sehr umfangreiche Site! Nutzt Du BB-Speakers? gruss wboet
Amin65
Inventar
#4 erstellt: 21. Dez 2005, 18:11
Hallo wboet,


Wer mag mir Tips für wirklich günstige Breitband-LS geben-kriegt man was für wenige Teuros- wer hat
Erfahrung mit Gehäusebau-mögl. klein-keine Fostex o.Ä.-für mich zu gross zu teuer.


Setze die Breitbänder in eine offene Schallwand (Brett), das kostet fast nichts im Gegensatz zu einem Gehäuse.

Grüße, Amin
Bee
Inventar
#5 erstellt: 21. Dez 2005, 22:07
Hi,


hast Du mal einen Blick in den DIY Bereich hier geworfen?
Dort gibt es so einiges.....

Wie liegen denn etwa Deine Preisvorstellungen? Recht günstig und momentan geradezu "in" sind die 3 und 4 Zoll Tang Band Treiber und deren Derivate von OA, CSS oder anderen.
Die machen für etwa 50€ pro Box eine ganze Menge Musik.
LogisBizkit
Stammgast
#6 erstellt: 22. Dez 2005, 09:54
mir wurden im zusammenhang mit breitbändern mal die ls von 47lab audio empfohlen. das modell heißt glaube ich lens. ich weiß dass man sie in eppendorf probehören kann, bin aber selber noch nicht dazu gekommen. wenn du die möglichkeit hast sie zu hören, probier es doch mal aus
-Euml-
Inventar
#7 erstellt: 27. Dez 2005, 19:58
Hallo ich habe letzdens diese http://cgi.ebay.de/P...QQrdZ1QQcmdZViewItem Breitbandlautsprecher bei Ebay gekauft und muss sagen das ich zimlich überascht war als ich diese an meine anlage angeschlassen hatte und das mit dem Preis also ich würde die für 120-150€ ferkaufen
S.P.S.
Inventar
#8 erstellt: 27. Dez 2005, 20:54
verkaufen



Wenn die so gut sind, warum denn?
Und wie kommst du auf 120 Euro, wenn der bei Ebay nur 30 euro kostet?

Es gibt wesentlich bessere Breitbänder, wenn auch für etwas mehr Geld....


[Beitrag von S.P.S. am 27. Dez 2005, 20:54 bearbeitet]
wboet
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 28. Dez 2005, 03:10
Hallo, habe mich vorerst für Minimallösung Breitbänder von Tangband: dem W 3-871 S. und Verstärker Super T-Amp entschieden. Ich glaube ein gutes Preis-Leistungsverhältnis und für mich ausreichend.
Wenn noch jemand Tips hat--
wboet
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 28. Dez 2005, 03:12
Nachtrag: Wo finde ich den angegebenen DIY-Bereich im Forum?
Bee
Inventar
#11 erstellt: 28. Dez 2005, 10:55

wboet schrieb:
Nachtrag: Wo finde ich den angegebenen DIY-Bereich im Forum? :?




Na hier....

http://www.hifi-forum.de/index.php?action=browse&forum_id=104

-Euml-
Inventar
#12 erstellt: 29. Dez 2005, 01:52
die 120€,- sind für den klang angemessen ,gut die haben eine ziemlich geringe RMS Leistung und an meinem DENON Resiver klingen sie auch nicht so besonders aber eigentlich kingt daran nichts gut .
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Breitband für Solton gesucht
planktom am 16.02.2007  –  Letzte Antwort am 16.02.2007  –  2 Beiträge
@Breitband: Perfekter LS/Unhörbare Wiedergabefehler
Tantris am 29.09.2005  –  Letzte Antwort am 30.09.2005  –  3 Beiträge
Wer kann mir zu diesen LS was sagen?
eisensepp am 08.07.2006  –  Letzte Antwort am 09.07.2006  –  2 Beiträge
LS für Terrasse
selector24 am 24.04.2006  –  Letzte Antwort am 03.05.2006  –  11 Beiträge
Braun LS 130 zu gross für 17qm?
goofy1969 am 30.07.2011  –  Letzte Antwort am 03.08.2011  –  4 Beiträge
Thread für Klipsch Fans
Bassig am 24.03.2005  –  Letzte Antwort am 01.12.2016  –  24745 Beiträge
LS. zu gross für den Raum , oder ?
magnum am 12.02.2005  –  Letzte Antwort am 15.03.2005  –  108 Beiträge
Magnat Quantum 505, wer hat Erfahrung?
goofy1969 am 26.04.2009  –  Letzte Antwort am 27.04.2009  –  2 Beiträge
Castle Trent II, wer kennt oder hat diese LS ?
horst.b. am 08.09.2004  –  Letzte Antwort am 24.08.2011  –  7 Beiträge
Wer hat erfahrung mit TEUFEL System 5
loudstaerke100db am 13.05.2006  –  Letzte Antwort am 15.05.2006  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 29 )
  • Neuestes MitgliedDrChippy
  • Gesamtzahl an Themen1.344.828
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.637