Revel F 32

+A -A
Autor
Beitrag
leiti01
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Jan 2006, 20:13
Hallo zusammen,

hat jemand Hörerfahrungen mit der Revel F 32 und kann jemand sagen, ob die guten Testberichte in den einschlägigen Hifi-Zeitschriften stimmen?
TakeTwo22
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 07. Jan 2006, 21:29
Hallo...

...schau doch mal in diesen Thread: http://www.hifi-foru...=6570&postID=318#318 rund um das Posting#318 herum findest Du einige Infos und Erfahrungen mit Revel Performa und auch meine Meinung zur F32

Falls Du noch etwas konkretes wissen möchtest...wenn ich kann, helfe ich Dir gerne!

Grüsse vom Bottroper
leiti01
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 08. Jan 2006, 12:56
Besten Dank für die Info, werde ich machen!
leiti01
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 08. Jan 2006, 22:28
Hallo Take Two,
habe die Seite gelesen, aud die Du mich aufmerksam gemacht hast. Ich wohne in der Nähe von Bielefeld und kenne hier in der Nähe keinen Händler, der Revel vertreibt. Ist es tatsächlich möglich, dass Sun Audio einem Interessenten ermöglicht ihre Produkte zu Hause Probe zu hören, oder habe ich das verkehrt verstanden?
kalia
Inventar
#5 erstellt: 08. Jan 2006, 23:11
Hallo Leiti
Wenn Du bereit bist ein wenig zu fahren...in der Nähe von Kassel führt ein Händler Revel (Hifi Innovationen in Ehlen - da muss man einen Termin zum Hören machen, ist kein richtiges Ladengeschäft)

Wenn ich da jetzt nix verwechsle hat ein Freund von mir da letztens die F32 (bin mir beim Modell nicht ganz sicher) an Accuphase-Elektronik gehört...war allerdings wenig begeistert, ihm war die erheblich zu basslastig, mag aber auch am Raum und an seinem Geschmack gelegen haben

Gruss
Lia
A2driver
Stammgast
#6 erstellt: 09. Jan 2006, 13:57
Dann handelte es sich wahrscheinlich um die F30. Die F32 ist im Bassbereich schlanker abgestimmt soll heissen´ohne Überhöhung.
Hüb'
Inventar
#7 erstellt: 09. Jan 2006, 14:03

leiti01 schrieb:
Hallo Take Two,
habe die Seite gelesen, aud die Du mich aufmerksam gemacht hast. Ich wohne in der Nähe von Bielefeld und kenne hier in der Nähe keinen Händler, der Revel vertreibt. Ist es tatsächlich möglich, dass Sun Audio einem Interessenten ermöglicht ihre Produkte zu Hause Probe zu hören, oder habe ich das verkehrt verstanden?

Frag' doch mal bei Sun Audio an (http://www.sunaudio.de/). Die helfen Dir bestimmt gerne weiter und können vielleicht Händler in der Nähe von Bielefeld (Bielefeld, Bielefeld? Nie gehört... :D) empfehlen.
Die Tests, die ich gelesen habe (u.a. Image Hifi), waren jedenfalls sehr vielversprechend und lassen auf einen sauber durchkonstruierten LS hoffen.

Lieben Gruß

Hüb'
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Revel f30, taucht die?
bissebasse am 11.10.2004  –  Letzte Antwort am 25.10.2004  –  3 Beiträge
Revel Ultima Studio 1 Kaufberatung
Mandrilla am 19.08.2014  –  Letzte Antwort am 19.08.2014  –  4 Beiträge
Erfahrungen mit REVEL Performa M 22 - oder verwandten F32?
sound67-again am 17.09.2005  –  Letzte Antwort am 16.09.2006  –  4 Beiträge
Hat jmd Erfahrungen mit Revel?
Purdey am 25.11.2005  –  Letzte Antwort am 26.11.2005  –  3 Beiträge
Revel Performa: Hilfe, ständig defekte Mitten- und Basschassis!
manni_a am 29.08.2007  –  Letzte Antwort am 31.08.2007  –  8 Beiträge
Dragonaudio dream 32
Canton4live am 02.01.2010  –  Letzte Antwort am 15.01.2010  –  6 Beiträge
Ohm F Sicherung
rosie-berlin am 04.01.2017  –  Letzte Antwort am 05.01.2017  –  3 Beiträge
Neue Sikken für OHM F
darth_vader am 08.11.2003  –  Letzte Antwort am 13.02.2005  –  8 Beiträge
OHM F, OHM F !!
WiderlingA. am 16.11.2003  –  Letzte Antwort am 16.11.2003  –  2 Beiträge
CANTON ERGO 32 DC defekt, kann Jemand helfen?
MAGGE-1 am 26.08.2009  –  Letzte Antwort am 27.08.2009  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • DALI
  • Heco
  • Quadral
  • JBL
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.495 ( Heute: 48 )
  • Neuestes Mitgliedixodes
  • Gesamtzahl an Themen1.376.186
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.211.239