Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Dynaudio nicht so belaßtbar wie AP???

+A -A
Autor
Beitrag
miko
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Jan 2006, 13:00
Hallo Zusammen,

habe mir neulich die Audience 52 STP gekauft, war ein Schnäpchen.

Nun hatte ich vorher die Audio Physic Yara und war damit eigentlich zufrieden.

Ich wollte das Hobby eigentlich einstellen daher verkaufte ich die YARA.

Anders überlegt und die Dynaudio nach Probehören und Empfehlung verschiedener Händler
gekauft.

Die Dynaudio haben einen etwas präsenteren Mittelton, was mir gut gefallen hat.
Der Bass ist besser als bei den AP.

Nun mein Problem, die Dinger sind mit 2 x 150 Watt Long Therm Belastung angegeben.

Die Yaras mit 2 x 120 Watt.

Wenn ich nun die Dynaudio mit z.B. Pink Floyd -Another break in the Wall- füttere
fangen die Hochtöner schon bei, wie ich finde, moderaten Pegeln an laut zu knacken.

Schlagen hier die Schwingspulen auf, da die Hochtöner tiefer abgetrennt werden?
Die Basslautsprecher schwingen bei der Lautstärke normal und sehen nicht aus als wenn sie am Ende wären.

Die Yaras gingen trotz kleiner 13 cm Chasis und weniger Watt wesentlich lauter.

Wer hat Erfahrung?

Eigentlich möchte ich schon gern mal ein Musikstück in annähernder Originallautstärke hören, was die Yara problemlos geschafft haben. Diese mangelnde Reserve versaut den guten Eindruck den die Speaker ansonsten machen.

Ist die 52 STP die falsche Wahl?

Danke Euch
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
dynaudio 82
jmes am 15.10.2003  –  Letzte Antwort am 17.10.2003  –  6 Beiträge
Denon & Dynaudio / Paßt das?
wupman am 15.09.2004  –  Letzte Antwort am 16.09.2004  –  6 Beiträge
Dynaudio Stand 3
rrrock am 29.01.2010  –  Letzte Antwort am 30.01.2010  –  2 Beiträge
Dynaudio excite x36
Jeremia2k am 27.06.2009  –  Letzte Antwort am 31.01.2011  –  18 Beiträge
rockt dynaudio?
JanHH am 09.10.2004  –  Letzte Antwort am 08.07.2008  –  139 Beiträge
KEF IQ30: Klang ähnlich Dynaudio ?
Schuan+ am 15.11.2010  –  Letzte Antwort am 08.12.2010  –  9 Beiträge
Wie empfindlich HT von Dynaudio?
Bernstein am 21.02.2005  –  Letzte Antwort am 23.02.2005  –  23 Beiträge
Dynaudio DM 2/7: Mittel-/Bass gefällt nicht.
tohni am 23.06.2013  –  Letzte Antwort am 13.12.2013  –  30 Beiträge
Dynaudio Facette spiel auf einer Seite dunkler
SirWesley am 13.08.2013  –  Letzte Antwort am 14.08.2013  –  5 Beiträge
Abstimmung Dynaudio Crafft Boxen+ Dynaudio Sub500
1=2 am 31.03.2007  –  Letzte Antwort am 30.05.2007  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 26 )
  • Neuestes MitgliedToni_No.1
  • Gesamtzahl an Themen1.345.689
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.029