Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Center an Stereo Verstärker mit anschließen?

+A -A
Autor
Beitrag
Dauzi
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 03. Mrz 2006, 14:57
Tach alle!

Wenn ich 4 LS angeschlossen habe(wie es sein soll)kann ich da noch einen Center mit einbinden-also an einen LS Anschluß mit dran hängen

1.Geht das überhaupt?
2.Bringt das überhaupt was?

Würde mich mal interessieren!
yourname123
Stammgast
#2 erstellt: 03. Mrz 2006, 15:07
Gehn tut dass. Fragt sich nur wie lange.:KR

Also in Reihenschaltung geht dass.
Ob dass allerdings was bringt wage ich zu bezweifeln.

Dass musst du selber entscheiden.
Dauzi
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 03. Mrz 2006, 15:10
Danke für die Antwort!

Dann lass ich es lieber-war ja auch nur so ein Gedanke!
yourname123
Stammgast
#4 erstellt: 03. Mrz 2006, 15:14
Also wie gesagt Reihenschaltung geht problemlos, auch auf Dauer.

Dauzi
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 03. Mrz 2006, 15:16
Reihenschaltung =

Kenne mich da leider nicht aus.Ich hätte den jetzt einfach an einen LS Anschluß mit angeklemmt!
andisharp
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 03. Mrz 2006, 15:18
Vier Lautsprecher an einem Stereoverstärker, wozu soll das gut sein? Ein Center hat überhaupt keinen Sinn, da er nur entweder den rechten, oder den linken Kanal wiedergeben kann. Was du brauchst ist ein AV-Receiver.
yourname123
Stammgast
#7 erstellt: 03. Mrz 2006, 15:20

andisharp schrieb:
Vier Lautsprecher an einem Stereoverstärker, wozu soll das gut sein? Ein Center hat überhaupt keinen Sinn, da er nur entweder den rechten, oder den linken Kanal wiedergeben kann. Was du brauchst ist ein AV-Receiver. :D


Ich ging davon aus, dass DAUZI dass weiß.
Dauzi
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 03. Mrz 2006, 15:25
@andysharp!

Genau den brauche ich nicht,denn ich steige grade wieder um auf Stereo!

Ich höre nur mit 2 LS Musik,aber wenn mal Besuch da ist,dann lasse ich alle 4 LS laufen-da man ja 2 LS Paare anschließen kann.

Dann kommt die Musik eben leise aus allen 4 Ecken-dafür ist es gedacht.

Das mit dem Center war nur sone Frage,da er noch vom Sourround übrig gewesen wäre-genau wie der Subwoofer-aber den verkauf ich dann auch,denn ich hab ihn bei Musik noch nie benutzt!
andisharp
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 03. Mrz 2006, 15:32
Dann bin ich ja beruhigt.
Dauzi
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 03. Mrz 2006, 15:36
Nene,das war mir schon alles soweit klar

Damit hat sich das Thema erledigt!
S.P.S.
Inventar
#11 erstellt: 03. Mrz 2006, 15:48
Hallo
Ja das geht.

Mache ich auch abunzu.

Siehe hier:

http://www.hifi-foru...m_id=108&thread=2440

funzt nachwievor tadellos

A.S.K.
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 03. Mrz 2006, 15:51

Dauzi schrieb:
@andysharp!


Ich höre nur mit 2 LS Musik,aber wenn mal Besuch da ist,dann lasse ich alle 4 LS laufen-da man ja 2 LS Paare anschließen kann.

Dann kommt die Musik eben leise aus allen 4 Ecken-dafür ist es gedacht.



Und ich dachte immer die Speaker A B Wahlmöglichkeit bei Stereoamps ist dazu gedacht zwei Lautsprecherpaare mit unterschiedlicher Klangcharakteristik für z.B. verschiedene Musikrichtungen anzuschließen, bzw. bei AVR's Paar A --> Musik, Paar B + weitere Anschlüsse --> Surround. Oder noch was anderes, Paar A --> Zimmer x, Paar B --> Zimmer y.

Das diese Anschlussoption aber für die Berieselung aus allen 4 Ecken gedacht ist halte ich für unwarscheinlich. Wiederspricht sich doch auch mit dem Gedanken von Stereowiedergabe, oder.

Gruß

Klaus


Ist nicht als Kritik gemeint, sondern eher ne Grundsatzfrage zum Sinn des Ganzen.
Dauzi
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 03. Mrz 2006, 15:53
Ja okay,aber ich lasse es trotzdem sein!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo Lautsprecher an 2.1 Verstärker anschließen
boombigedebada am 30.08.2010  –  Letzte Antwort am 30.08.2010  –  7 Beiträge
canton as50 an stereo verstärker (yamaha ax1070) anschließen - wie genau ???
magga2000 am 16.12.2003  –  Letzte Antwort am 17.12.2003  –  22 Beiträge
4 Lautsprecher an Receiver mit Stereo Eingang anschließen
dired am 03.07.2007  –  Letzte Antwort am 05.07.2007  –  27 Beiträge
center lautsprecher bei stereo
Cr4iZ am 03.11.2005  –  Letzte Antwort am 04.11.2005  –  9 Beiträge
4Boxen an Verstärker mit Stereo
L3n_7 am 02.07.2011  –  Letzte Antwort am 28.08.2011  –  43 Beiträge
Beosound 3200 an Verstärker anschließen
onkel-peppe am 16.01.2012  –  Letzte Antwort am 26.01.2012  –  2 Beiträge
5pol DIN an Verstärker anschließen?
nickdlite am 08.07.2008  –  Letzte Antwort am 10.07.2008  –  26 Beiträge
Stereo-Anlage Lautsprecher an Mischpult anschließen
megahornet am 12.09.2010  –  Letzte Antwort am 12.09.2010  –  18 Beiträge
PA-Box an einen Stereo-Receiver anschließen
Mate_Matic am 27.05.2014  –  Letzte Antwort am 01.03.2015  –  13 Beiträge
Passiven Subwoofer an Stereo-Verstärker
dderichs am 05.04.2005  –  Letzte Antwort am 05.04.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 29 )
  • Neuestes MitgliedRene.H
  • Gesamtzahl an Themen1.345.516
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.103