Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Subwoofer und 4 Lautsprecher an Stereo-Verstärker

+A -A
Autor
Beitrag
rigolo
Neuling
#1 erstellt: 24. Jul 2006, 09:16
Hallo,

ich habe zu Hause einen Denon Receiver und 4 Hifi Lautsprecher + einen aktiven Subwoofer.
Ich möchte den Klang optimieren und weiß nicht ob ich das ganze richtig angeschlossen habe. Ich habe ein Paar Magnat 4-Wege-Lautsprecher und ein paar Heco Interior. Der Subwoofer ist ebenfalls von Heco. Ich habe die Lautsprecherpaare ganz normal an A und B angeschlossen und den Subwoofer über Line an den Tape-Ausgang.
Kann mir da irgendjemand was schlaues zu sagen? Was sollte ich anders machen oder beachten?

Gruß
rigolo
Master_J
Inventar
#2 erstellt: 24. Jul 2006, 16:02
Schlau ist, die Suchfunktion mit "Wie geht das mit den Ohm?" zu füttern.

Tape-Out ist nicht lautstärkegeregelt.

Gruss
Jochen
S.P.S.
Inventar
#3 erstellt: 25. Jul 2006, 17:57
Den Sub könntest du an den Kopfhörerausgang anschließen über ein normales klinke-chinch Kabel.

EWU
Inventar
#4 erstellt: 25. Jul 2006, 18:13

S.P.S. schrieb:
Den Sub könntest du an den Kopfhörerausgang anschließen über ein normales klinke-chinch Kabel.

:prost


Dann ist das Problem mit den Ohm aber immer noch nicht behoben.
In der Bedienungsanleitung steht doch bestimmt drin:" bei Verwendung von 4 LS müssen alle eine Impedanz von mindestens 8 Ohm haben." Haben alle LS diese Impedanz?

Gruß Uwe


[Beitrag von EWU am 25. Jul 2006, 18:15 bearbeitet]
rigolo
Neuling
#5 erstellt: 25. Jul 2006, 19:31
Hallo,

die LS haben alle einen Anschlusswiderstand von 4-8 Ohm. Bei den einen steht zusätzlich noch Impedanz von 4 Ohm dran.

Gruß
T
Robhob
Stammgast
#6 erstellt: 25. Jul 2006, 19:37
klingt es denn wirklich besser wenn du alle 4 ls anschließt???

ich würde dir nicht dazu raten sondern lieber nur die heco ls + subwoofer nehmen.

Greetz Robhob
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
4 Lautsprecher an Stereo-Micro-Verstärker
hubjo am 16.05.2004  –  Letzte Antwort am 17.05.2004  –  2 Beiträge
Zwei Lautsprecherpaare (4 Lautsprecher) an einem Stereo-Verstärker?
echolon8 am 21.01.2014  –  Letzte Antwort am 21.01.2014  –  6 Beiträge
4 Lautsprecher (mono) seriell an Stereo Ausgang
Trevar am 27.05.2016  –  Letzte Antwort am 27.05.2016  –  4 Beiträge
Auto-Subwoofer an Verstärker
Ysari am 16.12.2012  –  Letzte Antwort am 16.12.2012  –  5 Beiträge
Passiven Subwoofer an Stereo-Verstärker
dderichs am 05.04.2005  –  Letzte Antwort am 05.04.2005  –  2 Beiträge
aktiv subwoofer an stereo verstärker
benny_bass am 10.12.2012  –  Letzte Antwort am 12.12.2012  –  7 Beiträge
2 Lautsprecher + Subwoofer an 2Kanal Verstärker ?
Unterlippenkrieger am 09.10.2010  –  Letzte Antwort am 09.10.2010  –  5 Beiträge
2 Lausprecher und ein SubWoofer an einen 4-Kanal Verstärker
-fergie- am 26.10.2009  –  Letzte Antwort am 26.10.2009  –  8 Beiträge
Stereo Lautsprecher an Heimkino System?
Kid_A am 10.12.2011  –  Letzte Antwort am 10.12.2011  –  2 Beiträge
5.1 Lautsprecher an Stereo-Amp
mtalx am 07.03.2008  –  Letzte Antwort am 22.03.2008  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedKeeen
  • Gesamtzahl an Themen1.345.495
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.666.570