Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


aktiv subwoofer an stereo verstärker

+A -A
Autor
Beitrag
benny_bass
Neuling
#1 erstellt: 10. Dez 2012, 13:11
hallo ich hätte mal eine frage an euch experten. ich habe ein harman kardon hk 675 stereo verstärker ( mit dem ich auch völlig zufrieden bin ) und habe jetzt ein mivoc sw 1500 a-II (aktiv) subwoofer bekommen . jetzt zu meiner frage : ist es / wie ist es möglich den genannten aktiv subwoofer an meinem stereo verstärker (der kein subwoofer out hat ) anzuschließen??? über eine antwort eurerseits würde ich mich sehr freuen.danke mfg ben
vierfarbeimer
Stammgast
#2 erstellt: 10. Dez 2012, 17:48
Da der von Dir benannte Sub ja nur über einen Line In gespeist werden kann, wirst Du den an Deinem HK Amp nicht betreiben können. Für den Sub ist ein Pre Out zwingend erforderlich. Für Deinen HK Amp brauchst Du einen Sub mit Hochpegeleingängen die parallel zu Deinen LS betrieben werden können.
benny_bass
Neuling
#3 erstellt: 11. Dez 2012, 10:22
okay.das ist schlecht . kennen sie einen anderen vergleichbaren sub der die benötigten eingänge hat?
vierfarbeimer
Stammgast
#4 erstellt: 11. Dez 2012, 13:44
Dieser oder dieser zum Beispiel. Zu der Qualität der Subs kann ich Dir allerdings nichts sagen. Da solltest Du Dir mal die Kundenrezensionen durchlesen.

Jeder Sub mit Hochpegeleingängen ist für Dich an Deinem HK Amp nutzbar.
Mwf
Inventar
#5 erstellt: 12. Dez 2012, 00:38
Moin,
benny_bass schrieb:
... ist es / wie ist es möglich den genannten aktiv subwoofer an meinem stereo verstärker (der kein subwoofer out hat ) anzuschließen??? ...

Wenn der Sub keine Hochpegeleingänge hat, hilft ein sog. "Hi-Lo-Adapter" aus dem Car-Audiobereich, z.B.:
http://www.caraudio-...340::::c73523a2.html

oder Spannungsreduzierer, z.B.:
http://www.teufel.de...eduzierer-p2051.html


Gruss,
Michael
benny_bass
Neuling
#6 erstellt: 12. Dez 2012, 08:24
ok. also in A: LS 1 + 2 in B: 2x spannungsreduzierer und dann in den sub?
Mwf
Inventar
#7 erstellt: 12. Dez 2012, 22:53
Ja.

Hi-Lo-Adapter sind i.d.R. gleich 2-kanalig.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Aktiv-Subwoofer an Aktiv-Monitore
daruma am 10.04.2006  –  Letzte Antwort am 11.04.2006  –  3 Beiträge
Passiven Subwoofer an Stereo-Verstärker
dderichs am 05.04.2005  –  Letzte Antwort am 05.04.2005  –  2 Beiträge
Bester Aktiv Subwoofer
Terrance123 am 11.10.2009  –  Letzte Antwort am 12.10.2009  –  4 Beiträge
Subwoofer und 4 Lautsprecher an Stereo-Verstärker
rigolo am 24.07.2006  –  Letzte Antwort am 25.07.2006  –  6 Beiträge
Auto-Subwoofer an Verstärker
Ysari am 16.12.2012  –  Letzte Antwort am 16.12.2012  –  5 Beiträge
aktiv Subwoofer mit passiven Boxen?
bigbamboo am 05.12.2004  –  Letzte Antwort am 05.12.2004  –  9 Beiträge
Anschluss eines aktiv 5.1 Lautsprechersystems an Verstärker
wchristi am 27.10.2010  –  Letzte Antwort am 29.10.2010  –  5 Beiträge
2 Verstärker an einem Paar Aktiv-LS
mwiemikel am 03.04.2015  –  Letzte Antwort am 03.04.2015  –  3 Beiträge
Stereolautsprecher + Subwoofer (passiv) an Stereo out
nummereins am 23.06.2010  –  Letzte Antwort am 24.06.2010  –  15 Beiträge
Stereo Lautsprecher an 2.1 Verstärker anschließen
boombigedebada am 30.08.2010  –  Letzte Antwort am 30.08.2010  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon
  • Mivoc

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedeircmansson
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.460