Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Frequenzweiche für Aktiv-Subwoofer

+A -A
Autor
Beitrag
Brummbel
Neuling
#1 erstellt: 11. Feb 2013, 10:44
Hallo zusammen

habe an meinem Tv einen aktiven Subwoofer angeschlossen ( König HAV- SW100). Hört sich auch gut an. Allerdings kommen für meinen Geschmack noch zu viele Höhen aus dem Sub. Gibt es irgendwelche Frequenzweichen mit den ich die Hohen und mittleren Töne wegfiltern kann ? Habe den Sub versuchsweise über die Chinch-Stecker und mal über den Klinken-Stecker an meinem TV angeschlossen. Das Ergebnis ist von der Lautstärke und den Tönen her die aus dem Sub kommen exakt das gleiche:

Ich kennen diese Weichen nur aus dem Car-Hifi-Bereich und eben nur diese spuckt Google mir aus wenn ich suche. Die Weiche müsste ja nur 2x Chinch-Eingang und 2x Chinch-Ausgang haben. Sodass ich sie quasi zwischen TV und Sub anschließe. Da ich nicht unbedingt so viel Ahnung von der ganzen Thematik habe hoffe ich mir kann jemand helfen

mfG
Apalone
Inventar
#2 erstellt: 11. Feb 2013, 10:47
auf was für eine Trennfrequenz ist denn der SW eingestellt?

Eine bereits gefilterte Elektronik noch einmal durch eine Weiche laufen zu lassen, ist eher nicht zu empfehlen.

Taugliche Aktivweichen fangen bei ca. 120,- an.
std67
Inventar
#3 erstellt: 11. Feb 2013, 11:16
gute Idee

ne 120€ Weiche für nen 50€ Subwoofer (was sich so Subwoofer nennt )

Einfach mal am Sub den Frequenzregler runter drehen


[Beitrag von std67 am 11. Feb 2013, 11:17 bearbeitet]
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 11. Feb 2013, 11:29
Moin

An dem "Subwoofer" lässt sich nicht mal die Trennfrequenz einstellen,
aber Höhen sollten sich aus dem Teil dennoch nicht entlocken lassen.
Ohne die entsprechenden Anpassungsmöglichkeiten, wie bei den
meisten Subs üblich, ist der König für mich allerdings unbrauchbar.

Wenn Du den Subwoofer noch zurück geben kannst, wäre das meine
Empfehlung, für gut 100€ bekommt einen Subwoofer, der den Namen
wenigstens verdient und entsprechende Einstellmöglichkeiten bietet.

Saludos
Glenn
std67
Inventar
#5 erstellt: 11. Feb 2013, 11:34
stimmt

die Angaben zu schnell überflogen und den (angeblichen) Frequenzgang mit der einstellbaren Trennfrequenz verwechselt. Letztere gibts bei dem Gerät wohl nicht

Da kann so ein Sub durchaus schonmal auch tiefe Männerstimmen wiedergeben
Brummbel
Neuling
#6 erstellt: 11. Feb 2013, 11:55
Danke für eure Antworten. Da ich den Sub höchstens 3 oder 4 Monate benutzen werde ist mir der Aufwand einfach zu groß und Geld will ich nicht investieren. Werde bis spätestens Ende April in unser neu gebautes Haus umziehen und dann werde ich Geld investieren und mir ein gescheites System holen.
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 11. Feb 2013, 11:57
Oder so!

Saludos
Glenn
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hochtöner an aktiven Sub anschließen
Pasee1992 am 24.06.2013  –  Letzte Antwort am 25.06.2013  –  8 Beiträge
Frequenzweiche und Einstellung für Aktiv Sub
dieterhatn am 28.12.2014  –  Letzte Antwort am 28.12.2014  –  13 Beiträge
Subwoofer an Receiver ohne Sub-Out
SirTazel am 04.02.2014  –  Letzte Antwort am 04.02.2014  –  3 Beiträge
Aktiver Sub an Verstärker, Leistungsaufnahme der LS nur über Sub oder auch über Verstärker
WohnheimMUC am 05.04.2013  –  Letzte Antwort am 05.04.2013  –  2 Beiträge
Aktiv Sub an Stereoverstärker .
drausssen am 31.07.2015  –  Letzte Antwort am 09.08.2015  –  18 Beiträge
Aktivlautsprecher Stecker an und ausmachen? Oder schädlich?
MartyR2 am 27.12.2013  –  Letzte Antwort am 27.12.2013  –  3 Beiträge
JBL aktiv-sub SCS 140 an Yamaha AX-550 anschliessen ?
enolamoon am 17.05.2012  –  Letzte Antwort am 18.01.2014  –  13 Beiträge
Alter Stecker auch an neuen Verstärker
Sketch am 07.08.2007  –  Letzte Antwort am 07.08.2007  –  3 Beiträge
HKTS 11, Probleme mit dem Sub. HILFE!
tumtumHiFi am 21.11.2008  –  Letzte Antwort am 25.11.2008  –  5 Beiträge
subwoofer
beier am 13.10.2004  –  Letzte Antwort am 14.10.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • König Electronic

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 28 )
  • Neuestes MitgliedHexe1988
  • Gesamtzahl an Themen1.345.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.871