Schallminderung

+A -A
Autor
Beitrag
Shaiti
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Jul 2006, 21:33
Hi,

ich krieg im laufe der nächsten 2 wochen, mein Theater2.
Habe für diesen zweck ein 12m² (3m breit, 4m lang) freigeräumt. In diesem zimmer wird nur meine anlage, der TV und eine couch stehen.
Beim umräumen ist mir aufgefallen, das der raum ziemlich hallt.
Wie verhinder ich das?
Am besten eine möglichst billige lösung(gutes aussehen, wär natürlich ein schöner nebeneffekt).

Thx

edit:Wände sind mit streichputz gestrichen(keine tapete).
Der boden ist aus holz.


[Beitrag von Shaiti am 30. Jul 2006, 21:36 bearbeitet]
lex220
Stammgast
#2 erstellt: 30. Jul 2006, 21:57
- nen (großen) teppich zwischen ls und couch (am besten keine aus leder)
- schwere (große) vorhänge
- Bücherregale an kahle wände
- wandteppiche oder andren stoff anstatt bilder
- ...

oder wie die profis schallabsorber kaufen--> am besten nochmal beim raumakustik-forum fragen!
Shaiti
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 31. Jul 2006, 18:34
Thx , dann frag ich da auch nochmal nach
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wie Boxen am besten aufstellen bei schrägem Dielen-Boden
philippz am 03.07.2011  –  Letzte Antwort am 03.07.2011  –  2 Beiträge
Was mache ich bei diesem Boden?
Sputki am 16.01.2005  –  Letzte Antwort am 17.01.2005  –  4 Beiträge
umräumen oder Equalizer?
hifiwahn am 25.04.2005  –  Letzte Antwort am 26.04.2005  –  8 Beiträge
Aufstellung von Standboxen im Rechteckigen Raum
Viper2k am 31.08.2004  –  Letzte Antwort am 01.09.2004  –  7 Beiträge
Es "hallt", Wie weiter?
gcbrain am 10.02.2013  –  Letzte Antwort am 10.02.2013  –  8 Beiträge
verbesserung der räumlichen Abbildung: Wie?
BassMan_69 am 13.07.2004  –  Letzte Antwort am 23.07.2004  –  22 Beiträge
Billige Regallautsprecher
Gelegenheitshörer am 21.09.2003  –  Letzte Antwort am 26.09.2003  –  28 Beiträge
Lautsprecher für diesen Raum
-Jakl- am 16.03.2013  –  Letzte Antwort am 03.04.2013  –  9 Beiträge
Überdimensionierte Boxen
saxman81 am 10.10.2003  –  Letzte Antwort am 11.10.2003  –  6 Beiträge
LS-Kabel mit 12m Länge
gm3110 am 15.02.2006  –  Letzte Antwort am 20.02.2006  –  24 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.752 ( Heute: 8 )
  • Neuestes MitgliedBasilKarlo
  • Gesamtzahl an Themen1.406.829
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.793.057

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen