Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche Hilfe für Terassenbeschallung

+A -A
Autor
Beitrag
Thori64
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Aug 2006, 18:32
Hallo Leute,

ich habe vor, meine 15 x 10m große Terasse zu beschallen.
Ich würde gerne zwei Boxen an die Hauswand schrauben. Sie wären dann den ganzen Sommer Temperaturschwankungen und der Luftfeuchtigkeit ausgesetzt, aber nicht direkter Sonneneinstrahlung oder Regens. Als Verstärker will ich meinen alten SONY STR DB 925 nehmen (4 x 100 W, 4 Ohm).

Kann mir jemand Tips zum Lautsprecherkauf geben ???

Gruß Thori64
Thori64
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 05. Aug 2006, 20:07
liebster aca.gr,

vielen dank für deine wichtigen hinweise. werde mal vorsichtshalber alles klein schreiben und keine kommas setzen. bitte dann um korrektur deinerseits wenn du im august welchen jahres auch immer wieder da bist und du ein paar sekunden deiner wertvollen zeit für uns unwissende opfern wirst.
ansonsten haben wir auch alle ganz herzlich gelacht. hatte auch keine andere antwort erwartet. nur noch eine frage: wer zum geier ist eigentlich dein johann?

dein dich immer verehrender und thori64

p.s. schönen gruß auch an pia und vanessa
Master_J
Inventar
#4 erstellt: 05. Aug 2006, 20:53
Lieber "aca.gr",

wenn Du nichts zum Thema beizutragen hast: Lass es einfach.


Lieber Thori,

Ich habe erst heute eine ähnliche Anfrage in einem benachbarten Forum gestellt:
http://www.nubert-forum.de/nuforum/fpost246904.html#246904

Bei Deiner "Raumgrösse" solltest Du auf einen hohen Wirkungsgrad achten.
Je nachdem, wie Deine Pegelwünsche sind.

http://www.hifi-foru..._id=42&thread=61&z=1

http://www.hifi-foru...orum_id=42&thread=11

Gruss
Jochen
sigma6
Inventar
#5 erstellt: 05. Aug 2006, 21:07

Master_J schrieb:
Lieber "aca.gr",

wenn Du nichts zum Thema beizutragen hast: Lass es einfach.

Gruss
Jochen


gibt schon komische Leute hier...

Zum Thema; damit habe ich mich den ganzen Sommer über beschäftigt. Meine Erfahrungen sind sehr durchwachsen, es kommt wirklich darauf an, wie die Ansprüche sind.
Für reine Hintergrundbeschallung reichen schon ein Paar JBL Control 1, die machen auch im Freien laut, und es klingt ordentlich. Wennn´s richtig krachen soll, mussten bei mir schon meine Grundig XSM 2000 herhalten.
Allgemein würde ich eher Aktive empfehlen, das spart den Amp und man kann gleich mit dem Quellgerät wie z.B. Notebook oder mp-3 Player dran.
Sorgen über Klima/Wetterbedingte Schäden würde ich mir keine machen. Solange die Boxen keinen Regen abbekommen ist die Frischluft sogar besser als die oft überhöhte Feuchtigkeit in Räumen. Im Herbst würde ich sie aber trotzdem einpacken...

MfG

Ronny
Delta8
Stammgast
#6 erstellt: 05. Aug 2006, 21:28
OT

Werft mal einen Blick auf die anderen unglaublich wertvollen Beiträge des Nutzers .gr -- dadurch wird das Forum zwar etwas sinnfreier, es trägt aber durchaus etwas zur Erheiterung des gemeinen Volkes bei

OT
Master_J
Inventar
#7 erstellt: 05. Aug 2006, 21:55
So, für ihn/von ihm ist jetzt erstmal ein paar Tage Ruhe.
Wo sind wir denn hier...?

Gruss
Jochen
rob00
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 06. Aug 2006, 18:50
Selbstdarstellung auf hohem Niveau oder doch nur sinnentleertes Gewäsch? Oder kommt das am Ende sogar aufs Selbe raus?
Kleiner Hinweis: Form und Inhalt sollten eine Einheit ergeben...

Zum Thema:

Ich kann mich dem Tip bezüglich der JBL Control 1 nur anschließen.
Die verrichten seit inzwischen zwei Jahren pflichtbewußt ihren Dienst auf der Terrasse eines Freundes. Zur Hintergrundbeschallung ausreichend.
DrNice
Moderator
#11 erstellt: 06. Aug 2006, 19:57
Moin!

Es darf ungestört weiterberaten werden
sigma6
Inventar
#13 erstellt: 07. Aug 2006, 18:08
Hi Thori64,

bist Du noch da?

Nicht alle Antworten zu Deiner Frage treffen das Thema auf den Punkt, aber wenn man Zeit hat, ist es manchmal ganz unterhaltsam

MfG

Ronny
Thori64
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 22. Aug 2006, 20:17
Hi Leute,

habe mir kurzentschlossen (weil keine Zeit, und Party rückte näher) bei Conrad folgende PA- Boxen geholt:

http://www.mercateo...._Powerline_2_12.html

Hatten Samstag Härtetest, meine Nachbarn waren begeistert

Für meine Terrasse und die Ansprüche meiner Partygäste mehr als ausreichend, geiler Disco- Sound, vor allem die Bässe. Gefüttert wie gesagt mit dem Sony STR 925 übers Laptop.

Kennt vielleicht noch einer von Euch ein tolles Juke-Box-Programm ??? Man wird ja den Musikwünschen teilweise echt nicht mehr Herr, da wäre eine vernünftige MP3- Verwaltung und was zum Mixen nicht schlecht...

Bin für jeden Hinweis dankbar.

P.S. Mod, kannst du nicht unseren Freund aca.gr wieder online lassen, wir möchten doch alle von seinem riesegem Erfahrungsschatz profitieren
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Hilfe für meine Lautsprechersystemwahl
malak am 25.10.2005  –  Letzte Antwort am 27.10.2005  –  14 Beiträge
HILFE!Suche Hochtöner für JBL TLX 320
Domi02355 am 06.10.2006  –  Letzte Antwort am 21.04.2007  –  3 Beiträge
Suche subwoofer für meine Canton 795 HILFE
albundy883_ am 11.11.2012  –  Letzte Antwort am 13.11.2012  –  9 Beiträge
Hilfe! Suche Bananenstecker bis 9,5mm!
CAW258 am 30.03.2012  –  Letzte Antwort am 01.04.2012  –  6 Beiträge
Suche Hilfe
inspector_columbo am 05.09.2003  –  Letzte Antwort am 07.09.2003  –  7 Beiträge
Hilfe!
Bass4ever am 27.04.2005  –  Letzte Antwort am 27.04.2005  –  4 Beiträge
Hilfe!!!
TheFortySix am 10.08.2004  –  Letzte Antwort am 13.08.2004  –  12 Beiträge
hilfe: standlautsprecher
der-jim am 10.09.2005  –  Letzte Antwort am 10.09.2005  –  8 Beiträge
Hilfe Schrei..........
Puerto am 04.12.2005  –  Letzte Antwort am 04.12.2005  –  4 Beiträge
Lautsprecher für 11qm Altbau!? Hilfe!
audio-zu-audio am 03.11.2005  –  Letzte Antwort am 04.11.2005  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pro-Ject

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 30 )
  • Neuestes MitgliedBl4cksun1989
  • Gesamtzahl an Themen1.345.837
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.997