Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Bitte um Entscheidungshilfe: Canton RCL

+A -A
Autor
Beitrag
markus0711
Neuling
#1 erstellt: 23. Aug 2006, 09:10
Hallo zusammen,

ich habe ein Angebot bekommen 2 Canton RCL Boxen zu erstehen.
Ich habe zu Hause den Verstärker: HarmanKardon HK 3480

Die Boxen haben in verschiedenen Testberichten gut abgeschnitten, auch Userbewertungen waren gut. Trotzdem habe ich noch zwei Fragen, zu denen ich nichts gefunden habe:

- Passen die Boxen zu meinem Verstärker? Technische Werte habe ich von der HK Page unten angefügt.

- Ist ein Preis von 500,00 Euro OK? Bei Ebay gibts die schon ab ca. 650+35 Versand neu. Die Boxen sind zwar gut erhalten aber ja auch schon ca. 1,5 - 2 Jahre alt. Wie ist der Preisverfall bei solchen Boxen?

Um eine kurze Antwort wäre ich echt dankbar.

Grüsse,

Markus

------------------------
Technische Details HK 3480


Impulsleistung Stereo-Modus :
Sinus-Ausgangsleistung (FTC) pro Kanal :
120 Watt pro Kanal, 20 Hz – 20 kHz, bei < 0,07% Klirrfaktor, beide Kanäle an 8 Ohm
150 Watt pro Kanal, 20Hz – 20 kHz bei <0,2% Klirrfaktor, beide Kanäle werden an 4 Ohm angetrieben

Eingangsempfindlichkeit/Impedanz linear (Hochpegel) : 200 mV/47 kOhm

Signal-Rauschabstand (IHF-A) : 95 dB

Frequenzbereich bei 1W (+0dB, -3dB) : 10 Hz – 110 kHz

Hohe, sofort abrufbare Stromlieferfähigkeit (HCC) : ±45 A

Intermodulationsverzerrungen (TIM) : nicht messbar

Anstiegszeit : 16µsec

Slew Rate : 40V/µsec


--------------

Erforderliche Leistung : 220-240V / 50 Hz Wechselstrom

Leistungsverbrauch : 3 Watt (Leerlauf), 280 Watt max. (beide Kanäle werden angetrieben)

Geräteabmessungen :
Breite : 442 mm
Höhe : 168 mm
Tiefe : 382 mm

Gewicht des Geräts : 10,44 kg
Metal_Man
Inventar
#2 erstellt: 23. Aug 2006, 09:21
Hi und willkommen im Forum

Wenn du die Boxen "erstehen" kannst, dann gehe ich mal davon aus, dass irgend ein Kumpel dir die Boxen anbietet. In diesem Fall wäre es wohl am besten, wenn du dir die Boxen nach Hause holst und anhörst. Letztendlich entscheidet nämlich dein eigenes Ohr und nicht etwa technische Daten oder Erfahrungsberichte anderer Personen.
Du könntest dich auch sonst mal in der Preiskategorie umhören.

Wie groß ist denn dein Raum?
Welche Musik soll gehört werden?

Grüße
Markus
markus0711
Neuling
#3 erstellt: 23. Aug 2006, 09:29
Hi Markus,

die Boxen kann ich auf jeden Fall probehören, ist ein Kumpel von mir. Er hat auch einen HK Verstärker, also perfekt soweit.
Ein anderer Bekannter, her sich mit HIFI etwas auskennt, hat mir gesagt, dass nicht jede Box auch mit jedem Verstärker harmoniert.

Der Preis kommt mir auch etwas hoch vor, da ich aber keine Anhnung habe, was so Boxen nach 1,5 - 2 Jahren noch wert sind, wollte ich mal ein paar Meinungen hören.

Musik läuft bei mir Punk, SKA,OI und Elektro ;-)

Grüsse,

Markus
Metal_Man
Inventar
#4 erstellt: 23. Aug 2006, 10:18

markus0711 schrieb:
Ein anderer Bekannter, her sich mit HIFI etwas auskennt, hat mir gesagt, dass nicht jede Box auch mit jedem Verstärker harmoniert.


Das ist richtig. Aber ich glaube, dass die Unterschiede eher zwischen den verschiedenen Firmen sind, also dürfte es bei HK/HK kein Problem geben.

Ich denke, dass der Preis schon gerechtfertigt ist. Das sind immerhin 185 Euro, die du im Gegensatz zu den neuen Boxen bezahlst - das ist etwas mehr als ein Viertel des Neupreises.

Grüße
Markus
markus0711
Neuling
#5 erstellt: 24. Aug 2006, 07:46
Alles klaro, danke für Deine Antwort. Ich werde die morgen probehören. Der Preis von 500 Euro ist für beide Boxen, der Neupreis von 650 - 700 Euro derzeit ist auch für 2 Boxen.

Grüsse,

Markus
dr-dezibel
Stammgast
#6 erstellt: 24. Aug 2006, 12:53
Willkommen im Forum!
Ich habe meine RCL im ebay neu für etwas über 500 Euro ersteigert. Allerdings macht der Händler das jetzt nicht mehr, sondern verkauft zum Festpreis 700 Euro.
Wertverlust haben die Dinger nicht viel.
Ich würd mit deinem Kumpel aber noch etwas verhandeln.
ronmann
Inventar
#7 erstellt: 27. Aug 2006, 20:22
Gebrauchte gehen für 4hundert und ein bischen bei ebay weg. Solltest mal ein paar beobachten und deinem Kumpel unter die Nase reiben. Ebaykauf lohnt aber für dich nicht, weil du mit den Versandkosten wieder bei 500 bist. Aber ebay lohnt als Druckmittel für den Kumpel
-Merlin-
Stammgast
#8 erstellt: 28. Aug 2006, 08:28
moin moin,

die rcl´s sind klasse boxen. hatte sie mit dem hk 3470 betrieben, war ein gutes gespann.
ich würde nicht mehr als 450€ zahlen.
meine rcl hatte ich hier im forum für 400€ verkauft.
hier: http://www.hifi-foru...m_id=39&thread=10971 wird ein paar z.z. günstig angeboten.

gruß merlin
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton RCL DEFEKT ? - Bitte Hilfe
PBR2002 am 28.09.2008  –  Letzte Antwort am 29.09.2008  –  7 Beiträge
Canton rcl
mdenny am 26.12.2004  –  Letzte Antwort am 26.12.2004  –  4 Beiträge
Canton Ergo RCL contra Dali Concept 8
McFly1981 am 20.01.2005  –  Letzte Antwort am 21.01.2005  –  13 Beiträge
Frequenzgang der Canton RCL!
Cantöner am 02.01.2006  –  Letzte Antwort am 03.01.2006  –  3 Beiträge
Controller Canton Ergo RCL
Steffen123 am 03.10.2004  –  Letzte Antwort am 23.10.2004  –  27 Beiträge
Canton Ergo RCL??
HifiRalli am 08.07.2004  –  Letzte Antwort am 12.07.2004  –  69 Beiträge
Canton RCL
pstark am 15.04.2005  –  Letzte Antwort am 17.04.2005  –  14 Beiträge
canton ergo 900 gegen rcl schnell!!!
Sunshine_live am 05.03.2006  –  Letzte Antwort am 26.11.2006  –  9 Beiträge
Canton RCL oder Vento DC 809
Thomas128 am 02.01.2006  –  Letzte Antwort am 02.01.2006  –  24 Beiträge
Canton RCL, Yamaha oder Harmanals Antrieb?
maikL am 29.04.2003  –  Letzte Antwort am 05.02.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 85 )
  • Neuestes MitgliedMarkusKR71
  • Gesamtzahl an Themen1.345.889
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.310