Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Empfehlungen für FOCAL Chorus 700er V Serie.

+A -A
Autor
Beitrag
boba76
Stammgast
#1 erstellt: 03. Okt 2006, 16:14
Ich überlege ein Speaker Set der Focal 700er V Serie zu kaufen, und bräuchte einige Erfahrungsberichte und Empfehlungen.

Ich habe die Focal Chorus 726V in einem Studio im direkten Vergleich zu den B&W 603 S3 gehört und muss sagen,
daß die B&W für mein
Klang -und Hörempfinden total unterlegen war. Wie kommt's? B&W ist doch so hochgepriesen..., beide waren an einem Rotel Amp angeschlossen.

Ich empfinde den B&W Klang als dumpf, in den Höhen undifferenziert, als käme der Klang aus 'nem alten Röhrenradio, oder als ob ne Wolldecke drüberhängt.
Stimmen klangen so als ob sie hinter 'ner Tür wären.
Kann das jemand bestätigen?

Die Focal hingegen war viel sauberer und man konnte alle Instrumente der Songs detaillierter hören.Stimmen ganz klar und präzise im Vordergrund. Design finde ich Top.

Nutze Stereo für Musik und 5.1 für's Heimkino.
Ich würde folgende Variation in Betracht ziehen:

Front: 726V
Center: CC700V
Rears: 706V
Sub: SW700V

Zuspieler ist ein Yamaha CD Player und der (noch) Verstärker
auch Yamaha DSP-AX620.

Ich höre ausschließlich R'n'B.
Der Hörraum ist 35qm groß, Laminat, keine hohen Möbel,
nur Side -und Lowboards,sowie Eßtisch und zwei Läufer.
Aufstellung kann optimal erfolgen.

Kann jemand etwas über diese Serie sagen?
srk-computer
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 06. Okt 2006, 21:41
Hallo,
mein erster Eindruck war ebenfalls sehr positiv. Die Chorus 700 V haben ein präzises Klangbild zum eher kleinen Preis. Die Verarbeitung entspricht durchaus den Ansprüchen, die man an ein "Mittelklasse"-System haben darf. Und das Design gefällt mir ebenfalls, allerdings noch etwas besser ohne die Abdeckungen.

Ich hoffe mal, in den nächsten Tagen noch etwas ausführlicher probehören zu können...

Beste Grüsse
klaus_moers
Inventar
#3 erstellt: 06. Okt 2006, 23:14
Sage mal,
warum machst Du soviele Thread mit der gleichen Info auf?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung - Focal Chorus 826 V
coBb am 08.12.2008  –  Letzte Antwort am 08.12.2008  –  2 Beiträge
Focal Chorus 716 S oder V
locoroco am 21.04.2007  –  Letzte Antwort am 23.04.2007  –  4 Beiträge
brauch Hilfe bei focal Chorus 836 V
sonyxp1980 am 02.01.2010  –  Letzte Antwort am 03.01.2010  –  5 Beiträge
Triangle Esprit oder Focal Chorus V Boxen!
Wit am 25.10.2006  –  Letzte Antwort am 26.11.2006  –  50 Beiträge
Fcoal Chorus 816 V auch fürs Heimkino?
bhejda am 08.01.2007  –  Letzte Antwort am 09.01.2007  –  4 Beiträge
suche boxen für Denon 700er Serie
mhh74 am 01.06.2009  –  Letzte Antwort am 01.06.2009  –  20 Beiträge
Preise für die neue Focal Chorus 716V
hifi_xy am 07.12.2006  –  Letzte Antwort am 14.12.2006  –  5 Beiträge
Hat LS "Focal Chorus 826 V" gegenüber 816 wirklich Mängel?
carl7 am 02.12.2007  –  Letzte Antwort am 18.04.2015  –  15 Beiträge
Bowers & Wilkins 683 vs. Focal Chorus 816 V?
DerHunne am 12.03.2009  –  Letzte Antwort am 31.05.2009  –  6 Beiträge
Focal Chorus 816 mit Rotel RSX 1067
togro am 18.08.2008  –  Letzte Antwort am 21.08.2008  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Focal

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.355
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.769