Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hochtöner Problem B&W 602 S3 !

+A -A
Autor
Beitrag
kristallreiner
Neuling
#1 erstellt: 28. Nov 2006, 14:40
Hi,

habe mir bei ebay ein paar B&W 602 S3 Sorrento für knapp 400 Euro zugelegt. Die guten Dinger sind heute angekommen. Hab sie sofort installiert. Jetzt sitzte ich davor und grüble, ob sich die kleien 2,5 cm Hochtöner bewegen sollten...denn die machen nix...das wundert mich ein bisschen.
Bei meinen Mordaunt Short Speakern arbeiten die kleinen Dinger wie verrückt.
Jetzt bleibt also die Frage: Ist es normal, dass sich die kleinen silbernen Membranen nicht bewegen?
Ich hab das an meinem Marantz SR 5600 und an einem Sony Verstärker meines Bruders getestet...beides mal nix zu spüren gewesen.
Ungaro
Inventar
#2 erstellt: 28. Nov 2006, 14:44
Hallo!

Keine Sorge, die bewegen sich nicht, oder besser gesagt kannst Du das nicht sehen!
Aber wenn Du sichergehen willst ob sie funktionieren, dann entferne mal hinten die Bi-wiring Brücke und schliesse das LS Kabel nur an dem oberen Anschluss an!

Schöne Grüsse
Anton
georgy
Inventar
#3 erstellt: 28. Nov 2006, 14:44
Die kleinen Kalotten bewegen sich normalerweise nur minimal, so dass man es von vorne betrachtet kaum sehen kann.
Wie kommst du auf die Frage, hört sich das so an als ob im Hochtonbereich was fehlt?
Bjoern2500
Inventar
#4 erstellt: 28. Nov 2006, 14:45
Hallo, ich hbae die DM 604 also die große und nen SR 7500 und bei mir bewegt sich auch nix...
Frage stellt sich nur vermisst du irgend was??
Also ausser das die dinger sich nicht bewegen.
Ich bin mit meinem set sehr zu frieden nur ein LS würde mich noch reizen nur der ist mir zu teuer.. (Dynaudio Focus 220) Klanglich für das geld hast du ein paar sehr gute LS bekommen...
Gruß
kristallreiner
Neuling
#5 erstellt: 28. Nov 2006, 16:40
Hey,

nein klanglich hat mir nix gefehlt, war einfach nur ein bisschen verwirrt auf Grund des Vergleiches zu den kleinen Mordaunt Shorts.
Hab jetzt den Test mit dem Entfernen der bridge gemacht...einfach herrlich... :)!
Dank euch für die schnelle Hilfe.
Jetzt muss ich es aber noch schaffen die Delle aus dem einen Hochtöner rauszubekommen..."Abknutschen" hat nicht funktioniert...Jetzt muss ich mal Tesa oder den Staubsauger testen.

Danke M
Bjoern2500
Inventar
#6 erstellt: 28. Nov 2006, 16:57
Ein staubsauer nimm kein tesa!!!
Klaberückstände sind nicht schön!
Gruß
kristallreiner
Neuling
#7 erstellt: 28. Nov 2006, 17:46
So das wäre auch geschafft. Hubba Bubba, ein Plastik Trenageschlauch und zärtliches saugen...ich kann es jetzt sagen: Ich liebe meine B&W Boxen !
Bjoern2500
Inventar
#8 erstellt: 28. Nov 2006, 17:53
Viel spaß damit ich denke sie werden dich glücklich machen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ständer für B&W 602 S3
kristallreiner am 29.11.2006  –  Letzte Antwort am 29.11.2006  –  2 Beiträge
B&W 602 S3 2Jahre Preis?
grizzel am 14.09.2007  –  Letzte Antwort am 17.09.2007  –  7 Beiträge
Bi-Amping mit B&W 602/S3
Teflonspray am 24.11.2008  –  Letzte Antwort am 17.12.2008  –  2 Beiträge
B&W CM7 vs. B&W 602 S3
Rüdi74 am 19.11.2009  –  Letzte Antwort am 21.11.2009  –  9 Beiträge
B&W 602 S3 an Onkyo TX-SR 601E ???
Tobsta am 22.08.2004  –  Letzte Antwort am 02.09.2007  –  2 Beiträge
Unterschiede zwischen B&W 602 S2 und S3
eriatarka am 21.11.2004  –  Letzte Antwort am 21.11.2004  –  2 Beiträge
B & W DM 602 S3 oder Heco Set
gombi25 am 05.04.2008  –  Letzte Antwort am 10.04.2008  –  18 Beiträge
B&W 685 S1 im Vergleich zum Vorgänger 602 S3
Jannis77 am 04.10.2015  –  Letzte Antwort am 05.10.2015  –  3 Beiträge
Unterschied zw. B&W DM 602 S3 und B&W 685
kirbyjoe am 09.09.2007  –  Letzte Antwort am 12.09.2007  –  2 Beiträge
B&W 601 S3 Tuning
baadb am 08.10.2006  –  Letzte Antwort am 13.10.2006  –  25 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Dynaudio
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 109 )
  • Neuestes Mitgliedschulz3633
  • Gesamtzahl an Themen1.345.313
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.021