Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


B&W 685 S1 im Vergleich zum Vorgänger 602 S3

+A -A
Autor
Beitrag
Jannis77
Neuling
#1 erstellt: 04. Okt 2015, 14:12
Hallo Allerseits,

ich habe gerade die Möglichkeit die 685 in der 2007er Auflage für 350 Euro zu bekommen, was ich mit Hinblick auf den damaligen Neupreis echt gut finde. Probe gehört habe ich diese bereits und war hellauf begeistert. Damals hatte ein Kumpel von mir die kleine Version der 600er, die 686 und schon die klang verdammt gut; im direkten Vergleich im Hifi Laden machte die größere 685 der kleinen jedoch den Garaus.

Nun bin ich ziemlich zugeneigt auf das Angebot einzugehen.

Jedoch stellt sich mir noch eine Frage: An anderer Stelle in diesem Forum hatte jemand geschrieben, die alten 602 s3 wären besser im Vergleich zu den neueren 685....wie würdet ihr dieses beurteilen.
Meiner Meinung nach würde die Tatsache, dass es die 685 kaum auf eBay gibt und die ganzen 600er ms wie Sand am Meer wohl eher für die 685 sprechen.....Jedoch habe ich gesehen, dass die alten etwas größer waren, deshalb ggf besseren Klang durch höheres Resonanzvolumen?


Auch in diesem Forum habe ich eigentlich nichts negatives zu den 685 gelesen...

Grüße und schönen Sonntag,
Jannis
TheBigW
Stammgast
#2 erstellt: 04. Okt 2015, 14:52
So wie sich das liest hast du doch Deine Entscheidung eifgentlich schon getroffen und willst nur noch die Bestaetigung :). Du hast sie gehoert und es passt fuer Dich - was willst du mehr?
Fuer den aufgerufenen Preis gehst du ja ein eher geringes Risiko ein.

Soviel nur von einem Nicht-B&W-hoerer ohne praktische Erfahrung.
thewas
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 05. Okt 2015, 10:51
Die alten 60x Modelle waren neutraler abgestimmt, also ist es persönliche Geschmacksache, ich z.B. würde keine aktuelle B&W kaufen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
B&W 685 Vorgänger gesucht!
kirbyjoe am 08.09.2007  –  Letzte Antwort am 09.09.2007  –  8 Beiträge
Unterschied zw. B&W DM 602 S3 und B&W 685
kirbyjoe am 09.09.2007  –  Letzte Antwort am 12.09.2007  –  2 Beiträge
B&W CM7 vs. B&W 602 S3
Rüdi74 am 19.11.2009  –  Letzte Antwort am 21.11.2009  –  9 Beiträge
B&W 602 S3 an Onkyo TX-SR 601E ???
Tobsta am 22.08.2004  –  Letzte Antwort am 02.09.2007  –  2 Beiträge
Hochtöner Problem B&W 602 S3 !
kristallreiner am 28.11.2006  –  Letzte Antwort am 28.11.2006  –  8 Beiträge
Ständer für B&W 602 S3
kristallreiner am 29.11.2006  –  Letzte Antwort am 29.11.2006  –  2 Beiträge
B&W 602 S3 2Jahre Preis?
grizzel am 14.09.2007  –  Letzte Antwort am 17.09.2007  –  7 Beiträge
Bi-Amping mit B&W 602/S3
Teflonspray am 24.11.2008  –  Letzte Antwort am 17.12.2008  –  2 Beiträge
B & W 685
bernd41844 am 21.08.2011  –  Letzte Antwort am 25.08.2011  –  8 Beiträge
B&W 685 empfehlenswert ?
toka03 am 29.12.2007  –  Letzte Antwort am 25.07.2009  –  29 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Bowers&Wilkins

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedserge1857
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.447