Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


2-Wege Standlautsprecher + evtl. Verstärker

+A -A
Autor
Beitrag
BoomerBoss
Stammgast
#1 erstellt: 10. Dez 2006, 13:38
Also Leude ich möchte mir neue Lautsprecher kaufen. Ich habe gerade noch Platz für ein paar Standlautsprecher.

Sie sollten:

80 cm hoch sein
Leistung ist völlig egal (aber bitte nicht 10Watt pmpo ;))
gut klingen (irgendwie klar)
nicht bassschwach sein

Achja ich habe hier noch einen 2x75 Watt(DIN) 2x25 Watt RMS Verstärker rumfliegen (an 6 Ohm glaub ich). Könnte ich die Lautsprecher daran anschliessen oder ist der zu schwach?

Naja Budget ist ca. (ma überlegen) 150€ (ohne Verstärker).
Wenn dies ein zu schwaches Budget ist, können es auch Regallautsprecher werden.

EDIT: Hab mal grad ein wenig rumgesucht und bin auf folgendes gestossen 2 Heco Vitas 300 für 70€ Ist das was?

EDIT2: Was würde ein passender Verstärker kosten? Ich find im Internet immer nur so teure....


[Beitrag von BoomerBoss am 10. Dez 2006, 14:00 bearbeitet]
MacFrank
Inventar
#2 erstellt: 10. Dez 2006, 14:12
Hallo!

Auch wenn ich kein Profi auf dem Gebiet bin, erscheinen mir 150€ doch sehr wenig als Budget.
Um diesen Preis würde ich auf jeden fall ausschließlich Regallautsprecher suchen, "große" Boxen um diesen Preis wirst du zwar finden, aber die klangliche Potenz ebendieser spielt eher am unteren Ende des machbaren. Persönlich gefallen mir die Regallautsprecher von Wharfedale sehr gut, die kleinsten der Diamond- oder PacificEvolution-serie sollten mit etwas Verhandlungsgeschick (oder internetangeboten) um ~200€ zu bekommen sein.
Alternativ dazu wäre auch die Behringer Truth 2031P eine gute Wahl, die im Paar für ~180-200€ den Besitzer wechseln könnte.
Was die Behringer auszeichnet ist ein ziemlich schöner Frequenzverlauf, was mir persönlich gut gefällt beim Hören. Die Wharfedale sind hingegen ziemlich gesoundet, was dir aber nicht missfallen muss -> probehören, wenn möglich.
Ratsam wäre vor allem bei Regallautsprechern ein zusätzlicher [Eigenbau?-]Subwoofer

Bei den Verstärkern bin ich nicht außerordentlich bewandert, P/L-Verhältnis fand ich z.b bei CambridgeAudio bisher sehr gut, was billigeres wirst du auch sicher finden.

Allerdings würde ich eher zur allgemeinen Budget-Aufstockung raten.

lg


[Beitrag von MacFrank am 10. Dez 2006, 14:14 bearbeitet]
BoomerBoss
Stammgast
#3 erstellt: 10. Dez 2006, 14:26
Was haltet ihr denn von den Vitas 300. Basstark heisst bei mir nich unbedingt dass die reinhämmern müssen wie die sau. Ich sitze (naja eher liege) maximal 1,5 Meter von den Boxen weg. Ich habe momentan 2 Kenwood Lautsprecher mit einem 11cm Tiefmitteltontreiber. Wenn ich so nah an den Boxen sitze werde ich sehr viel vom Bass mitbekommen. 6cm mehr Membranfläche wird sich doch wohl hören lassen ;).

Achja ausserdem bin ich 15 Jahre alt und habe deswegen nicht soviel Geld. Ich kram mal eben ein Foto raus wo ich zeigen kann wie ich in meinem Loch hause

EDIT: Hab leider kein Foto mehr gefunden aber ich habe mal einen Grundriss gepaintet.


[Beitrag von BoomerBoss am 10. Dez 2006, 14:45 bearbeitet]
BoomerBoss
Stammgast
#4 erstellt: 10. Dez 2006, 19:00
Kennt hier den keiner die Vitas 300???
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Standlautsprecher
DME am 08.10.2005  –  Letzte Antwort am 09.10.2005  –  16 Beiträge
Standlautsprecher + Subwoofer
Daniel_T am 05.03.2007  –  Letzte Antwort am 08.03.2007  –  9 Beiträge
2 1/2 wege oder 3 wege?
jassson am 02.09.2007  –  Letzte Antwort am 02.09.2007  –  2 Beiträge
3 oder 2 wege
philipp16 am 18.03.2004  –  Letzte Antwort am 19.03.2004  –  18 Beiträge
2 kompaktlautsprecher + 1 standlautsprecher?
nicolo91 am 29.06.2010  –  Letzte Antwort am 29.06.2010  –  3 Beiträge
2 1/2 Wege ungünstig?
iAcki am 20.01.2014  –  Letzte Antwort am 24.01.2014  –  23 Beiträge
Visaton Couplet 2-Wege
Knappe04 am 25.09.2004  –  Letzte Antwort am 26.09.2004  –  5 Beiträge
Standlautsprecher
Kernspalter am 09.10.2005  –  Letzte Antwort am 12.10.2005  –  4 Beiträge
Standlautsprecher >>Hilfe<<
SonyUser am 18.12.2006  –  Letzte Antwort am 23.12.2006  –  37 Beiträge
Standlautsprecher Echelle
karlox am 13.03.2006  –  Letzte Antwort am 03.06.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: )
  • Neuestes Mitgliedbibibo
  • Gesamtzahl an Themen1.345.343
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.593