Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


2 Wege oder 3 Wege

+A -A
Autor
Beitrag
blackzombie
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Jun 2004, 21:42
Hallo zusammen

so hab mal wieder ne Frage an euch... Es gibt ja 2 Wege Boxen und § Wege Boxen, so nu meine Frage: Gibt es da klanglich Unterschiede und welche sollte man nehmen oder ist das eigentlich egal? Mein Vater hat 4 x 2-Wege-Lautsprecher (wirklich gute teile von früher noch) und ich habe zur zeit noch billige 3-wege-lautsprecher, bei niedriger lautstärke merk ich jetzt da keinen klanglichen Unterschied, kann höhere Lautstärke nicht testen da sonst die kleinen Boxen kaputt gehn würden!

Mfg, BlAcKzOmBiE
bvolmert
Inventar
#2 erstellt: 24. Jun 2004, 21:59
Die Signale aus deiner Anlage gelangen in deinen Boxen zuerst zu einer Frequenzweiche,die die hohen Töne an den HT,die tiefen Töne an den Tief/MittelTöner leitet.(Im Falle einer 2Wege Box) Bei einer 3Wege wird einfach einmal mehr "geteilt",es gibt noch einen Mitteltöner und einen reinen Tieftöner.
Umso größer der Frequenzbereich ist,den ein Chassis übertragen muß,umso weniger gleichmäßig wird der Frequenzverlauf (prinzipiell!!),da ja zb der HT tiefe Töne nur schlecht übertragen kann.
Dem steht gegenüber daß eine 3Wegebox ja mehr Bauteile und eine aufwendigere Frequenzweiche benötigt,und bei gleichem Preis dei Qualität der 3Wege Box eher schlechter sein wird als die der 2Wege Box.
-> Meine Meinung(!):Bei geringem Budget sollten es gute 2Wege Boxen sein.
martin
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 25. Jun 2004, 08:32
Hi blackzombie,

2 Wege vs. 3 Wege ist ein beliebtest Thema. Mal die Suchfunktion bemühen

Der für mich interessanteste Thread zum Thema:

http://www.hifi-foru...3+wege+2+wege&z=1#14

Grüße
martin
Bufel
Neuling
#4 erstellt: 25. Jun 2004, 13:18
Lange Rede, kurzer Sinn.....PROBEHOEREN IST ALLES
Nimm Dir doch mal vom selben Hersteller eine 2 und 3 Weg Box (wenn möglich gleiches Preissegment).
Für mich persönlich haben 3 Weg Lautsprecher nicht so einen "feinen Klang"

Gruss


[Beitrag von Bufel am 25. Jun 2004, 13:20 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
2-wege oder 3-wege
frekz am 31.10.2003  –  Letzte Antwort am 07.11.2003  –  12 Beiträge
2 Wege oder 3 Wege
juchbe8 am 07.08.2007  –  Letzte Antwort am 07.08.2007  –  2 Beiträge
3 oder 2 wege
philipp16 am 18.03.2004  –  Letzte Antwort am 19.03.2004  –  18 Beiträge
3 oder 2 Wege?
Meister_K am 07.03.2005  –  Letzte Antwort am 08.03.2005  –  17 Beiträge
2 oder 3 wege?
ddkaiser am 02.02.2008  –  Letzte Antwort am 03.02.2008  –  36 Beiträge
4-wege, 3-wege , 2-wege???
kostja am 05.11.2004  –  Letzte Antwort am 08.11.2004  –  28 Beiträge
2 1/2 wege oder 3 wege?
jassson am 02.09.2007  –  Letzte Antwort am 02.09.2007  –  2 Beiträge
Unterschied: 2 wege - 3 wege system!?!
formo am 29.06.2004  –  Letzte Antwort am 07.09.2011  –  54 Beiträge
3 wege an röhrenverstärker
lauscher1 am 12.11.2010  –  Letzte Antwort am 13.11.2010  –  11 Beiträge
3-wege oder 4-wege ?
XorLophaX am 26.12.2006  –  Letzte Antwort am 14.02.2007  –  47 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 7 )
  • Neuestes Mitgliedkairogalski
  • Gesamtzahl an Themen1.345.664
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.509