Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


elac cinema pipe oder canton cd 100 II ?

+A -A
Autor
Beitrag
derduke1
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Dez 2006, 20:06
Hallo Gemeinde,

ich bin dabei mir eine neue Stereolösung für mein Wohnzimmer (30qm) zusammen zu stellen, die klanglich mich und optisch meine bessere Hälfte zufrieden stellt!.. und da wollte ich mich hier bei euch Profis erkundigen...

Auch der Wohnzimmer Fernseher (Panasonic TH42PE55) sollte darüber laufen können und mein DVD Spieler (Samsung HD 850) auch als CD/MP3 Spieler integriert werden. Stereo ist mir im Wohnzimmer wichtiger, da ein richtiges 5.1/7.1 System in einen extra Kino Raum kommt, auch weil mir sonst meine Holde aufs Dach steigt!

Plasma und DVD/CD Spieler sind also schon vorhanden, ich suche Receiver und Boxenset mit Subwoofer für max. 1000€:

Mögliche Receiver:
Stereo: Yamaha RX-497 RDS (auch weil er einen SUB OUT hat)
oder
Surround: Panasonic SA-XR 55 (soll durch Dual-Amp ja sehr Stereo tauglich sein!)

Wenn also die Frage der Receiver mal geklärt ist, welches Boxenset mit welchem Subwoofer würdet ihr von folgenden Lösungen empfehlen:

Mögliche Lautsprecher-Subsysteme:

Canton CD 100 II mit Canton AS 65/85 SC oder besser Elac Cinema Pipe mit Elac Sub 50 ESP ??

Ist der SUB OUT beim Stereo Receiver ein sinnvolles Feature?
Sind die Canton CD 100 Bi-Wire fähig? (Die Elac Cinema sind es meiner Meinung nach nicht, aber ist das klanglich bei den beiden wirklich relevant?)
Ist der Samsung HD 850 auch als MP3/CD Spieler tauglich?
Ist der Panasonic SA-XR 55 gut genug, oder sollte ich gleich den 58er oder sogar den neuen 700er nehmen?
Reicht der Canton AS 65 SC oder soll ich doch lieber den 85 SC nehmen, oder welchen Subwoofer bis max 350€?
Kann man damit vernünftig Musik hören, oder muss ich mich doch mit meiner Freundin anlegen um grössere Standlautsprecher kaufen zu können?
Was passt zusammen, damit ich eine Vorentscheidung treffen kann, um zu wissen was ich Probehören soll?
Was würdet ihr auswählen?


Vielen Dank


[Beitrag von derduke1 am 16. Dez 2006, 22:55 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton CD 100 II oder Magnat Needle Alu Super Tower
*annachen* am 03.07.2008  –  Letzte Antwort am 04.07.2008  –  10 Beiträge
elac oder canton?
Highburyboy am 19.02.2004  –  Letzte Antwort am 23.02.2004  –  13 Beiträge
elac oder canton ???
snow_cyclone am 31.07.2004  –  Letzte Antwort am 02.08.2004  –  10 Beiträge
Elac oder Canton??
Michael1971 am 07.10.2005  –  Letzte Antwort am 09.10.2005  –  34 Beiträge
Phonar oder Elac
claurus am 19.01.2004  –  Letzte Antwort am 19.01.2004  –  2 Beiträge
Canton CD 100 oder Quadral Basic 2000 T
Iceman13 am 23.10.2003  –  Letzte Antwort am 13.11.2003  –  3 Beiträge
Canton Vento oder ELAC FS
winnie_puh am 20.11.2005  –  Letzte Antwort am 20.11.2005  –  3 Beiträge
Ein etwas seltsamer Vergleich: Elac Cinema Pipes vs Victa II 601
Gino_Schwalbino am 01.04.2012  –  Letzte Antwort am 08.04.2012  –  17 Beiträge
canton ergo 902 oder elac 208.2
vkvg am 21.12.2003  –  Letzte Antwort am 22.12.2003  –  6 Beiträge
canton oder magnat
Ladres am 17.05.2007  –  Letzte Antwort am 18.05.2007  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Elac
  • Canton
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 105 )
  • Neuestes MitgliedWenigAhnung
  • Gesamtzahl an Themen1.345.310
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.942